Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V.

Stefan Winter, UBS (Deutschland) AG, neuer Vorsitzender des Vorstands des Verbandes der Auslandsbanken in Deutschland
Joachim von Schorlemer, BNP Paribas, neuer stellvertretender Vorsitzender

    Frankfurt am Main (ots) -

- Stefan Winter, UBS (Deutschland) AG, neuer Vorsitzender des Vorstands des Verbandes der Auslandsbanken in Deutschland - Joachim von Schorlemer, BNP Paribas, neuer stellvertretender Vorsitzender - Dr. Andreas Prechtel, FIL Investment GmbH, neuer Schatzmeister

    Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Auslandsbanken in Deutschland e.V. hat am 25. Juni 2009 Stefan Winter, UBS (Deutschland) AG, zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Verbandes gewählt. Herr Winter ist seit 2005 Mitglied des Vorstands des Verbandes und seit 2007 dessen stv. Vorsitzender. Er folgt auf Achim Klüber, The Royal Bank of Scotland plc, der im Gefolge der Übernahme von Teilen von ABN AMRO durch die RBS neue Aufgaben innerhalb der RBS wahrnimmt und deshalb auf eigenen Wunsch, nach über 7 Jahren Mitgliedschaft,aus dem Verbandsvorstand ausscheidet. Zum Nachfolger von Herrn Winter als stv. Vorsitzender hat die Mitgliederversammlung Joachim von Schorlemer, BNP Paribas, gewählt. Neuer Schatzmeister des Verbandes ist Dr. Andreas Prechtel, FIL Investment GmbH, der auf Martin Theisinger, Fortis Investments, folgt.

    Info:

    Der Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V. mit Sitz in Frankfurt/Main ist die Interessenvertretung der ausländischen Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Finanzdienstleistungsinstitute und Repräsentanzen in Deutschland. Gegründet 1982 verfügt der Verband heute über 190 Mitgliedsinstitute.


ots Originaltext: Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Ansprechpartner:  
Markus Erb (Tel.: 069/97 58 50-0)



Weitere Meldungen: Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: