Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Urlaub am Bauernhof / Alpen in Sicht

Zehn Jahre Pitztaler ErlebnisBauern

Urlaub am Bauernhof-Kooperationsgruppe aus dem Vorderen Pitztal erfolgreich

    Innsbruck (ots) - "Heute ist die Zusammenarbeit zwischen uns neun eigentlich ganz normal - im Sommer des Gründungsjahres 1997 war es für uns alle schon ein Sprung ins "kalte Wasser"; Kooperationen waren damals nicht gerade eine Stärke im Bauernstand. Die Verantwortlichen von Urlaub am Bauernhof in Tirol haben damals sehr gute Überzeugungsarbeit geleistet und uns zur Zusammenarbeit animiert. Gäbe es uns Pitztaler ErlebnisBauern nicht, man müsste uns schnellstens gründen", gibt sich Andrea Lechleitner, die Sprecherin der Pitztaler ErlebnisBauern, sehr selbstsicher.

    Die Stärke der neun ErlebnisBauern, aus dem Vordern Pitztal (Gemeinden Arzl, Wenns und Jerzens) sind die gemeinschaftlich organisierten Programme - in der  Wintersaison gibt es wöchentlich eine gemeinsame Veranstaltung, im Sommer sind es zwei Aktivitäten pro Woche, die für die Feriengäste gemeinsam abgewickelt werden. Lechleitner: "In den letzten zehn Jahren haben 6.893 begeisterte Urlauber auf unseren neun Bauernhöfen bei 369 Aktivitäten teilgenommen, darauf sind wir stolz". Die Liste der Aktivitäten, welche von den engagierten Pitztalern angeboten wird, ist lang: Gästeschirennen am Hochzeiger, Hoffeste, Kooperationsfeste bei der Jausenstation Waldeck, Rodelpartien mit "Ziachkichln", Bauernbrotbacken, Stockschießen, Kartoffelfeste, Basteln von Heutieren, Fahrten mit Fuzzis Ferienzug.

    Die Kooperationsgruppe setzt auf Zusammenarbeit; wichtige Kooperationspartner sind die Hochzeiger Bergbahnen, die Jausenstation Waldeck, das Kinderhotel Lärchenwald und der Naturpark Kaunergrat, mit welchem im Sommer wöchentlich ein attraktives Programm umgesetzt wird. Gute Zusammenarbeit gibt es auch mit der heimischen Gastronomie und den Sportgeschäften.

    Dieses 10jährige Jubiläum ist natürlich auch Anlass zu feiern - eine herbstliche Jubiläumspauschale mit musikalisch umrahmtem Begrüßungsabend, einem Bauernfrühstück mit hofeigenen Produkten, einer Familienwanderung zur Jubiläumsalm mit zünftigem Hüttenzauber und ein Jubiläumsgeschenk wird den Gästen aus dem In- und Ausland angeboten.

    Die Pitztaler ErlebnisBauern freuen sich auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit. Motivation geben nicht nur gute wirtschaftliche Erfolge sondern auch das hohe soziale Engagement der Bäuerinnen und Bauern von den Kooperationshöfen. Sowohl die Botschafter-Funktion Einblick in die bäuerlichen Abläufe zu gewähren und Verständnis für die Landwirtschaft insgesamt zu erwirken, als auch professionelles touristisches Agieren im Pitztal sind wesentliche Herausforderungen für die erfolgreiche Weiterentwicklung dieser Kooperationsgruppe - die Bäuerinnen und Bauern der neun Pitztaler ErlebnisBauernhöfen sind bereit die Herausforderungen anzunehmen.

    Weitere Informationen unter http://www.ErlebnisBauern.at und natürlich auf den Mitgliedshöfen im Pitztal.

    Bildmaterial unter: http://www.ots.at/redirect.php?UaB

    Rückfragehinweis:     Kontakt bei Rückfragen zum Thema:     Klaus Loukota (GF Urlaub am Bauernhof Tirol)     Tel.: +43 (0)592 92-1170     mailto:klaus.loukota@lk-tirol.at

    Kontakt Öffentlichkeitsarbeit     Mag. Anita Scheibmayr     Tel.: +43 (0)592 92-1050,     mailto:anita.scheibmayr@lk-tirol.at


ots Originaltext: Urlaub am Bauernhof Tirol
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Das könnte Sie auch interessieren: