PNE WIND AG

EANS-Adhoc: PNE WIND AG plant Anleiheemission und verhandelt über mögliche Akquisition

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Kapitalmaßnahmen/Unternehmen
12.03.2013


Cuxhaven, 12. März 2013 - Die PNE WIND AG strebt an, voraussichtlich noch im
ersten Halbjahr 2013 eine Unternehmensanleihe in Höhe von 100 Mio. Euro am Prime
Standard der Deutschen Börse zu platzieren.  

Ziel dieser Maßnahme ist die Finanzierung des anorganischen und organischen
Wachstums der PNE WIND AG in der Zukunft. Die geplante Unternehmensanleihe steht
insoweit auch im Zusammenhang mit den exklusiven Gesprächen, welche die PNE WIND
AG derzeit wegen einer möglichen Übernahme von mehr als 50 % der Anteile an
einem Unternehmen führt. Das Zielunternehmen beschäftigt sich im Wesentlichen
mit der Entwicklung und Projektierung von Onshore Windparks im In- und Ausland.
Die Preisindikation für 100 % der Unternehmensanteile beträgt 100 Mio. Euro. Die
PNE WIND AG befindet sich derzeit in der Due Diligence.

Der Ausbau der On- und Offshore-Pipeline durch Projektzukäufe im In- und Ausland
sowie die Zwischenfinanzierung des Eigenkapitalanteils der deutschen
Windpark-Projekte mit rund 180 MW Nennleistung, die sich zur Zeit im
Genehmigungsverfahren befinden und in einiger Zeit zur Umsetzung anstehen, sind
weitere mögliche Verwendungen des Erlöses aus der angestrebten
Unternehmensanleihe. Auf diese Weise können anschließend bereits vollständig
errichtete und in Betrieb genommene Windparks an potentielle Investoren verkauft
werden.


Rückfragehinweis:
PNE WIND AG
Leiter Unternehmenskommunikation
Rainer Heinsohn
Tel:  +49(0) 47 21 - 7 18 - 4 53
Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 3 73
E-mail: rainer.heinsohn@pnewind.com

Investor Relations
Scott McCollister
Tel:  +49(0) 47 21 - 7 18 - 4 54
Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 3 73
E-mail: scott.mccollister@pnewind.com

Investor Relations
cometis AG
Ulrich Wiehle / Janis Fischer
Tel: +49(0)611 - 205855-64
Fax: +49(0)611 - 205855-66 
E-mail: fischer@cometis.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    PNE WIND AG
             Peter-Henlein-Str. 2-4
             D-27472 Cuxhaven
Telefon:     +49(0)4721 718 06
FAX:         +49(0)4721 718 373
WWW:      http://www.pnewind.com
Branche:     Alternativ-Energien
ISIN:        DE000A0JBPG2, DE000A0B9VG7 DE000A0Z1MR2 DE000A1EMCW3
Indizes:     CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf,
             Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: PNE WIND AG

Das könnte Sie auch interessieren: