Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

PNE WIND AG

PNE WIND AG und Vestas kooperieren bei weiteren Offshore-Windparks

Brüssel (ots) - Der Windpark-Projektierer PNE WIND AG und der Windenergieanlagen-Hersteller Vestas haben für weitere Offshore-Windparks in der Nordsee eine enge und exklusive Kooperation vereinbart. Aufbauend auf der erfolgreichen Zusammenarbeit bei der Entwicklung des Offshore-Windparks "Gode Wind II" werden auch die Projekte "Gode Wind I und III" gemeinsam entwickelt.

"Gode Wind I" bietet Platz für 77 Offshore-Windenergieanlagen, die von Vestas geliefert werden. Damit setzen beide Gesellschaften die exzellente Zusammenarbeit fort, die mit "Gode Wind II" begann. Die PNE WIND AG ist verantwortlich für die weiteren Komponenten wie das Umspannwerk, die Fundamente sowie die Parkverkabelung. Darüber hinaus wird PNE das Windpark-Design und die Finanzierungstrategie sowie die Einbindung weiterer Projektpartner vorantreiben. "Gode Wind I" verfügt bereits über alle notwendigen Genehmigungen der deutschen Behörden.

"Gode Wind III" befindet sich noch in einer frühen Entwicklungsphase. In diesem Projekt werden voraussichtlich bis zu 15 Windenergieanlagen errichtet werden können. Es könnte als Referenzprojekt für die von Vestas angekündigten 6 MW-Windenergieanlage dienen.

Vorgesehen ist, zunächst "Gode Wind II" mit 84 Windenergieanlagen, die von Vestas geliefert werden, in den Jahren 2012/2013 zu errichten bzw. parallel die beiden anderen Projekte zeitlich so weiter zu entwickeln, dass mit ihrem Bau anschließend begonnen werden kann.

Unternehmensprofile

Vestas

Die Windenergieanlagen von Vestas liefern im weltweiten Kampf gegen den Klimawandel jeden Tag saubere Energie. Durch die von mehr als 43.000 Windenergieanlagen von Vestas produzierte Energie wird der Kohlendioxidausstoß weltweit jährlich um mehr als 40 Millionen Tonnen CO2 reduziert. Gleichzeitig erhöht sich die Energiesicherheit und -unabhängigkeit.

Vestas ist der weltweit führende Anbieter von Windtechnologie und kann auf mehr als 30 Jahre technologische Innovation und Erfahrung bei der Entwicklung, Herstellung, Installation und Wartung der weltweit besten Windenergieanlagen verweisen. Vestas war ein Pionier der Windbranche und begann 1979 mit der Herstellung von Windenergieanlagen. Seit 1987 konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf Windenergie.

Heute ist Vestas in 65 Ländern tätig und hat weltweit mehr als 20.000 engagierte Mitarbeiter an den Service- und Projektstandorten, in Forschungseinrichtungen, Werken und Büros.

PNE WIND AG

Die PNE WIND AG mit Sitz in Cuxhaven plant und realisiert Windpark-Projekte an Land (onshore) sowie auf hoher See (offshore). Dabei liegt die Kernkompetenz in der Entwicklung, Projektierung, Realisierung und Finanzierung von Windparks sowie deren Betrieb bzw. Verkauf mit anschließendem Service. Bisher errichtete das Unternehmen 97 Windparks mit 563 Windenergieanlagen und einer Gesamtnennleistung von 804 MW.

Neben der Geschäftstätigkeit im etablierten deutschen Heimatmarkt expandiert die PNE WIND AG zunehmend in dynamische Wachstumsmärkte und ist über Joint Ventures und Tochtergesellschaften bereits in Ungarn, Bulgarien, Türkei, Großbritannien, Rumänien, USA und Kanada vertreten. In diesen Ländern werden gegenwärtig Windpark-Projekte mit einer Nennleistung von rund 3.450 MW bearbeitet, die mittelfristig realisiert werden sollen. In Deutschland (onshore) befinden sich derzeit Windpark-Projekte mit mehr als 800 MW Nennleistung in der Bearbeitung.

Darüber hinaus entwickelt die PNE WIND AG Offshore-Windpark-Projekte, von denen drei große Vorhaben in deutschen Gewässern bereits genehmigt sind. Auch für den Offshore-Bereich wird der Einstieg in aussichtsreiche Auslandsmärkte geprüft.

Kontakt:

Kontakt

PNE WIND AG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rainer Heinsohn
Tel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 453
Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373
E-mail: rainer.heinsohn@pnewind.com

Vestas
Rikke Tikjøb Christiansen
Vice President, Communications
Vestas Offshore
Tel: +45(0) 4083 - 7583
E-mail: ritic@vestas.com



Das könnte Sie auch interessieren: