European Wind Energy Association (EWEA) and The Global Wind Energy Council (GWEC)

Windenergie funktioniert: Global Wind Day bringt die Windenergie Tausenden von Menschen näher

    BRÜSSEL, June 17 (ots/PRNewswire) - Am 15. Juni nahmen Tausende von Menschen aus aller Welt am Global Wind Day teil, auf dem die enormen Vorteile der Windenergie aufgezeigt wurden. Sigmar Gabriel, deutscher Umweltminister: "Die Windenergie ist ein starkes Zugpferd für Klimaschutz, wirtschaftliche Entwicklung und zukunftsfeste Arbeitsplätze. Der Global Wind Day 2009 zeigt den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort das riesige Potenzial der Windenergie."

    Die European Wind Energy Association (EWEA), die Global Wind Energy Council (GWEC) und zahlreiche nationale Windenergieverbände organisierten mehr als 200 Veranstaltungen und Aktivitäten in 35 Ländern, um die Botschaften den Windtages einer Million Menschen zu vermitteln. Die Veranstaltungen umfassten unter anderem ganztägig geöffnete Windfarmen, Konferenzen, Ausstellungen, Workshops und Informationstage sowie Regattas, Sportwettkämpfe und Theateraufführungen.

    Christian Kjaer, CEO von EWEA: "Wir wissen, dass ein grosses öffentliches Interesse an Wind als saubere umweltverträgliche Energiequelle besteht, die Arbeitsplätze schafft und die lokale Wirtschaft ankurbelt. Der Windtag ist eine Chance für Menschen, ihre Unterstützung zu zeigen und gleichzeitig Spass zu haben!"

    Steve Sawyer, Generalsekretär von GWEC: "Wir freuen uns insbesondere über die Teilnahme vieler Länder ausserhalb des Windenergiemarkts; von Kamerum und Japan bis zu Uruguay und Neuseeland. Die öffentliche Akzeptanz der Windenergie ist ausgesprochen wichtig, um das nachhaltige Wachstum aufrechtzuerhalten. Die in dieser Woche stattgefundenen Veranstaltungen haben gezeigt, dass die Windenergie in der ganzen Welt Unterstützung findet."

    GWEC startet ausserdem seine neue Kampagne "Wind Power Works", die Teil der Global Wind Day-Aktivitäten ist. Die Kampagne soll die Vorteile der Windenergie bekanntmachen, um niedrige Emissionswerte und die schnelle weltweite Bereitstellung von Windenergie zu fördern, um die schlimmsten Konsequenzen des Klimawandels zu verhindern. Das Video zur Kampagne und eine kostenlose Windturbinenanwendung finden Sie unter http://www.windpowerworks.net/passiton.

    Fotos und Neuigkeiten finden Sie auf der Global Wind Day-Website http://www.globalwindday.org/.

ots Originaltext: European Wind Energy Association (EWEA) and  The Global Wind Energy Council (GWEC)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: Paolo Berrino, Press and Information Officer, Tel:
+32-2-400-10-55, paolo.berrino@ewea.org



Das könnte Sie auch interessieren: