HCL GmbH

HCL Technologies ist die Nr. 1 beim traditionellen IT-Outsourcing im Black Book of Outsourcing von Datamonitor

Eschborn/Zürich/Wien (ots) - HCL Technologies rangiert im Bereich RIMO und ITO des "Black Book of Outsourcing 2009-10" von Datamonitor auf Platz 1. Der IT-Dienstleister HCL Technologies wurde als bester Anbieter sowohl im Bereich Tier 1 traditionelles IT-Infrastruktur-Outsourcing als auch im Remote Infrastructure Management Outsourcing (RIMO) in der 2009-10-Ausgabe der Studie bewertet, die Datamonitor durchführt. Die Untersuchung berücksichtigt über 700 Verträge von 3.100 der größten ITO-Spending-Unternehmen und -Organisationen weltweit und gibt die Ergebnisse an Tier 1- und Mid-Tier-Unternehmen weiter. HCL Technologies führt diese Liste aufgrund der Leistung bei Innovation, Training und den Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen an und überzeugte auch beim Thema Kundenbewertung. Die Studie setzt HCL an die Spitze dieser Liste in der Kategorie "mid-market enterprise wide traditional IT Infrastructure Outsourcing (ITO)". Darüber hinaus erzielte HCL den ersten Platz als Anbieter (Tier 1) nach Kundengröße über verschiedene Branchen hinweg, darunter die Automobilindustrie, Finanz- und Bankdienstleister, Medien, Verlage und Unterhaltung, Retail und Verbrauchsgüter, Telekommunikation und die Versorgungsbranche. Die Untersuchung setzt HCL Technologies auch bei den Rechenzentrumsmanagementdienstleistungen in der Tier1-Kategorie auf die Spitzenposition und bei den Applications Monitoring Services. "Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich RIMO erfüllt es uns mit großer Freude, im 'Black Book of Outsourcing' von Datamonitor auch im Bereich ITO den Spitzenplatz zu belegen. Wir legen unseren Schwerpunkt auf ein durchgehendes Infrastrukturmanagement. Unser globales Distributionsmodell spielt bei der Diversifizierung und dem Vertrieb in den Schwellenländern eine entscheidene Rolle. Diese Auszeichnung ist ein Beweis für die Tatsache, dass unsere Kunden den wahren Mehrwert des IT-Infrastruktur-Outsourcing erkannt haben. Die strategische Partnerschaft mit unseren Kunden hilft uns, eine Win-Win-Situation zu schaffen. Vertrauen, Transparenz und Flexibilität haben sich als hervorragende Unterscheidungsmerkmale für HCL erwiesen und wir leben es förmlich in allen unseren Kundenprojekten. Wir danken unseren Kunden für das Vertrauen, das sie uns immer wieder entgegenbringen. Dies hilft uns, innovative Lösungen und Dienstleistungen zu liefern", sagt Anant Gupta, President der HCL Technologies Infrastructure Service Division. Anant weiter: "Es ist die Innovation im Geschäftsmodell, was HCL von seinen Mitbewerbern unterscheidet. Unsere einzigartige Strategie in vier Schritten beim IT-Infrastrukturmanagement - mit Transformation, Konsolidierung, Virtualisierung, die eine 'Private Cloud' ermöglicht - stößt heute auf größte Wertschätzung bei Kunden weltweit. Wir wollen auch in Zukunft neueste Technologien anbieten und im Bereich IT-Infrastruktur noch besser werden." "HCL ist weiterhin sehr wettbewerbsstark unter den Outsourcing-Anbietern, insbesondere in den Bereichen Remote Infrastructure Management (RIM) und ITO. Dies zeigt deutlich die Stärke der Kundenbeziehungen und der Reputation des Unternehmens im schnell wachsenden IT-Sektor, um nachhaltig Ergebnisse zu liefern, die dem Kunden einen messbaren Mehrwert bescheren", sagt Doug Brown, Ko-Autor des "Black Book of Outsourcing" von Datamonitor. "Die Auswirkung der Kundenzufriedenheit auf erfolgreiche Outsourcing-Beziehungen zeigt sich deutlich, während die Industrie sich weiter entwickelt Die Platzierung von HCL als bestbewerteter Outsourcing-Anbieter weltweit im Jahre 2009 ist ein Beweis für die herausragende Dienstleistungserbringung für Kunden, unabhängig vom Produkt, dem Service oder dem Ort der Leistungserbringung", fügt Brown hinzu. HCL wurde jüngst im "Gartner Market Scope for Data Center Outsourcing, North America" positiv gewertet. Kürzlich nannte TPI HCL unter den besten 10 Infrastruktur-Outsourcing-Anbietern. HCL managt derzeit über 1 Million Geräte und die IT-Infrastruktur von über einer Million Endanwender. Das Unternehmen nutzt effektiv seine weltweiten Offshore- und Nearshore-Delivery-Standorte, um Multi-Service Delivery in wichtigen Branchen anzubieten. Pressekontakt: Thomas A. Becker Pressesprecher HCL GmbH Frankfurter Str. 63-69 65760 Eschborn, Germany Tel..: +49 6196 76 99 769 Fax: +49 6196 76 99 752 Mob: +49 176 600 000 66 www.hcl.de

Das könnte Sie auch interessieren: