Bentley Systems, Incorporated

Bentley präsentiert neue Modellierungssoftware für 3D-GIS-Städtedaten zur Verbesserung der Konzeption als auch des Betriebs und der Verwaltung intelligenter Städte

    Exton, Pennsylvania, February 18, 2010 (ots/PRNewswire) - Bentley Systems, Incorporated, der weltweit führende Anbieter umfassender Spezial-Softwarelösungen für die für unsere Welt unabdingbaren Infrastrukturen, meldete heute einen neuen Durchbruch im Bereich der Software für 3-dimensionale Geodateninformationssysteme (Geospatial Information Systems, GIS), um die Konzeption, den Betrieb und die Verwaltung intelligenter Städte zu unterstützen. Intelligente Städte und die darin eingebundene intelligente Infrastruktur profitieren in vollem Umfang von Best Practices bei der Informationsmodellierung. So sind sie in der Lage, hinsichtlich Sicherheit, Energie, Lebenszykluskosten und betrieblicher Effizienz eine höhere Leistung zu erzielen. Das intraoperable Softwareportfolio Bentleys umfasst Lebenszyklusunterstützung über alle Klassen intelligenter Infrastruktur hinweg. Hierzu zählen unter anderem Raumnutzung, Stromerzeugung und -bereitstellung, Wasser- und Abflussnetze, Strassen, Brücken, Schienen, Kommunikationsnetzwerke und Gebäude. Die soeben veröffentlichten V8i (SELECTseries 1)-Versionen von Bentley Map, Bentley Descartes, Bentley Geospatial Server und Bentley Geo Web Publisher erweitern dieses Portfolio zusätzlich und ermöglichen nun auch Funktionen für 3-dimensionale GIS-Städtedaten.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090611/PH30770LOGO )

    Richard Zambuni, Global Marketing Director bei Bentley, bemerkte mit Hinblick auf die neue Software: "Stadtverwaltungen weltweit suchen nach neuen Möglichkeiten, um die Nachhaltigkeit ihrer intelligenten Städteinfrastruktur zu verbessern und so den Lebensstandard ihrer Bürger zu erhöhen. Mit den soeben von Bentley veröffentlichten 3D-GIS-Produkten für Städtedaten können Sie Best Practices für die Informationsmodellierung anwenden, um ihre Kompetenzen bei der Städteplanung, Lärmsimulation, Schattenanalyse, Bekämpfung von Naturkatastrophen, Öffentlichkeitsarbeit sowie im Bereich der 3D-Analyse und -Konzeption zu verstärken.

    Weiterhin können fachübergreifende dezentrale städtische Projektteams durch Einsatz der ProjectWise-Collaboration-Services von Bentley ihren Mitgliedern einen besseren Zugang zu Informationen verschaffen, was schlanke, kollaborativ ausgerichtete Arbeitsabläufe ermöglicht. Darüber hinaus profitieren sie von einem verbesserten Änderungsmanagement, um so den Wert von Informationen über den gesamten Infrastrukturlebenszyklus hinweg zu wahren."

    Bentley Map V8i bildet den Kern des Bentley 3D City GIS-Produktportfolios. Bentley Map V8i (SELECTseries 1) ermöglicht jetzt eine erweiterte Visualisierung intelligenter 3D-Modelle, erstellt thematische Landkarten, erfasst intelligente 3D-Funktionen von Gebäuden, Strassen und anderen Infrastrukturkomponenten, integriert 3D-Daten aus unterschiedlichen Quellen, führt intelligente 3D-Objektbearbeitung und Qualitätskontrollen für das 3D-Datenmodell aus und erstellt realistische Darstellungen und Animationen. Darüber hinaus wurden die räumlichen Datenbankfunktionen durch Einführung einer Unterstützung für Oracle Spatial 11g 3D-Objekte erweitert, was neue und beispiellose Enterprise-Workflows ermöglicht.

    Die Standardintegration des Produkts mit der FME-Desktoptechnologie von Safe Software ermöglicht die Verwendung mehrerer 3D-Formate wie CityGML und erweitert den Bentley Map-Workflow um eine Vielzahl neuer Extraktions-, Transformations- und Ladefunktionen (ETL-Funktionen). Bentley Map V8i (SELECTseries 1) bietet ausserdem eine umfassende und gut dokumentierte API, um eine schnelle Erweiterung der neuen Funktionalität zu ermöglichen.

    Bentley Map V8i (SELECTseries 1) bietet gemeinsam mit Bentley Descartes V8i (SELECTseries 1) Unterstützung für digitale Rasterhöhenmodelle und ermöglicht die Bearbeitung von 3D-Rasterbildern. Dank der verbesserten 3D-Rasterbearbeitungsfunktionen kann Bentley Descartes eingesetzt werden, um Gebäudestrukturen zu verbessern.

    Andre Tanguay, technischer Leiter der Abteilung für Stadtgestaltung, Architektur und Umwelt in Quebec City erklärte: "In Quebec City setzen wir Bentley-Produkte aufgrund der Vorteile, die sie sowohl für unsere Arbeitsabläufe bei der Städteplanung als auch für unsere Bürger bieten, bereits seit vielen Jahren ein, um 3D-Städteprojekte umzusetzen. Was die Arbeitsabläufe anbetrifft, so werden hierdurch Prozesse wie eine erweiterte Darstellung von 3D-Städtemodellen oder 3D-Designüberlagerungen deutlich effizienter. Darüber hinaus lassen sich die Ergebnisse problemlos an alle Beteiligten übermitteln. Technisch weniger versierte Beteiligte schätzen die Detailfülle und den Realismus der 3D-Darstellungen, die es ihnen erleichtern, Entscheidungen mit grösserer Zuversicht zu fällen. Wir freuen uns darauf, die neuen 3D-Funktionen in Bentley Map V8i (SELECTseries 1) einzusetzen."

    Der Bentley Geospatial Server V8i (SELECTseries 1) spielt im Bentley 3D City GIS-Produktportfolio eine zentrale Rolle, indem er 3D-Modelle, Strukturen und Arbeitsabläufe verwaltet. Er ergänzt die Unterstützung von Oracle Spatial 11g 3D-Objekten in Bentley Map V8i, indem er eine abgetrennte Bearbeitung und lange Transaktionen ermöglicht und Unterstützung für die Zeitkomponenten von Oracle Database bietet. Der Bentley Geospatial Server V8i (SELECTseries 1) eröffnet einzigartige Möglichkeiten, um 3D-GIS- und 3D-Konstruktions-/Building Information Modeling-Informationen zu kombinieren. Hierbei können innovative, von Bentley entwickelte Funktionen wie beispielsweise i-Modelle für einen semantisch reichhaltigen und sicheren dateibasierten Informationsaustausch genutzt werden. Ein i-Modell ist ein Container für den offenen Austausch von Infrastrukturinformationen, der Provenienz (d.h. Kenntnis des Ursprungs und der Entwicklungsgeschichte) gewährleistet.

    Bentley Geo Web Publisher V8i (SELECTseries 1) unterstützt Anwender und bietet ihnen die Fähigkeit, durch die Veröffentlichung von 3D-Modellen an KML/Collada-konforme Clients schnell und problemlos Web 2.0-3D-GIS-Anwendungen zu erstellen. Die Software veröffentlicht 3D-Städtemodelle mit einer hochoptimierten Datenstruktur mit multipler Auflösung, die sich ideal für Web-Data-Streaming eignet.

    Das 3D City GIS-Produktportfolio Bentleys ist eine integrierte Produkt-Suite, die die Erstellung intelligenter 3D-Städtemodelle sowie die Verwaltung dieser Modelle über den gesamten Lebenszyklus hinweg ermöglicht. Darüber hinaus bietet das System eine breite Auswahl von Tools, über die das 3D-Städtemodell für unterschiedlichste Aktivitäten verwendet werden kann. Sowohl GIS-Fachleute, Städteplaner und -gestalter als auch Projektmanager, Ingenieure und Bürger profitieren davon, wenn statt herkömmlicher 2D-GIS-Technologie die neuesten 3D-City-GIS-Produkte von Bentley eingesetzt werden.

    Weitere Informationen über die 3D-GIS-Kompetenzen Bentleys finden Sie unter:

http://www.bentley.com/en-US/Products/Bentley+Map

http://www.bentley.com/en-US/Products/Bentley+Descartes

http://www.bentley.com/en-US/Products/Bentley+Geospatial+Server

http://www.bentley.com/en-US/Products/Bentley+Geo+Web+Publisher

http://www.bentley.com/en-US/Solutions/Cadastre+and+Land+Development/ 3D+City+GIS.htm

http://www.bentley.com/en-US/Corporate/Publications/White+Papers

    Informationen zu Bentley Systems, Incorporated

    Bentley ist ein weltweit führendes Unternehmen mit dem Ziel, Architekten, Ingenieuren, Bauprojektleitern und Eigentümern/Betreibern umfassende Softwarelösungen für eine nachhaltige Infrastruktur anzubieten. Bentley wurde 1984 gegründet, beschäftigt über 2.700 Mitarbeiter, betreibt Niederlassungen in mehr als 45 Ländern, erwirtschaftete im Jahr 2008 einen beachtlichen Ertrag von mehr als 500 Millionen US-Dollar und hat seit 1995 über 1 Milliarde US-Dollar in Forschung, Entwicklung und Übernahmen investiert.

    Weitere Informationen über Bentley erhalten Sie unter http://www.bentley.com. Um einen RSS-Feed für Bentleys Pressemitteilungen und News Alerts zu abonnieren, besuchen Sie bitte http://www.bentley.com/rss/news. Eine durchsuchbare Sammlung innovativer Projekte der jährlichen Be Inspired Awards finden Sie unter http://www.bentley.com/yearininfrastructure. Informationen über Be Communities, eine professionelle Networking-Website, über die sich Mitglieder der Infrastrukturbranche austauschen, miteinander kommunizieren und voneinander lernen können, finden Sie unter http://communities.bentley.com.

    Bentley, das "B"-Bentley-Logo, Be, Bentley Map, Bentley Descartes, Bentley Geospatial Server, Bentley Geo Web Publisher und ProjectWise sind entweder eingetragene oder nicht eingetragene Markenzeichen oder Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer der direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaften des Unternehmens. Alle anderen Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

    Ansprechpartner Presse:

      Ron Kuhfeld
      +1-610-321-6493
      ron.kuhfeld@bentley.com

ots Originaltext: Bentley Systems, Incorporated
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Ron Kuhfeld von Bentley Systems, Incorporated,
+1-610-321-6493,ron.kuhfeld@bentley.com



Weitere Meldungen: Bentley Systems, Incorporated

Das könnte Sie auch interessieren: