SISVEL CDMA2000, LLC

SISVEL nimmt an Leistungsanfrage NGMNs für einen Verwalter der LTE-Patentgemeinschaft teil

    Alexandria, Virginia (ots/PRNewswire) -

    SISVEL gab heute seine Entscheidung bekannt, an der Leistungsanfrage (Request for Information, RFI) der NGMN (Next Generation Mobile Networks) Alliance vom 17. August 2009 teilzunehmen. Das Verfahren soll Inhaber von Patenten, die für den LTE-Standard eine zentrale Rolle spielen, bei der Auswahl eines Verwalters für die LTE- (Long Term Evolution-) Patentgemeinschaft unterstützen. Im Mai hatte SISVEL einen Aufruf für erteilte und angemeldete Patente, die für den LTE-Standard eine zentrale Rolle spielen, lanciert, um die Erschaffung eines gemeinsamen Lizenzierungsprogramms zu unterstützen und so LTE-Technologie für alle Benutzer unter fairen, sinnvollen und nicht diskriminierenden Bedingungen verfügbar zu machen.

    "Wir begrüssen die Entscheidung des Boards von NGMN, eine Leistungsanfrage für die Verwaltung der LTE-Patentgemeinschaft durchzuführen. Dieses Verfahren wird die Transparenz des Auswahlprozesses für einen Verwalter der LTE-Patentgemeinschaft erhöhen, da es den an LTE beteiligten Parteien eine Gelegenheit bietet, die Dienste, Fähigkeiten und Vision der einzelnen potenziellen Administratoren für die Verwaltung einer LTE-Patentgemeinschaft zu vergleichen", sagte General Richard I. Neal, Präsident von SISVEL US.

    "Bei SISVEL sind wir schon lange davon überzeugt, dass ein transparenter Auswahlprozess ohne unangemessenen Druck oder Interessenskonflikte und eine leistungsbezogene Berufung des Verwalters einer LTE-Patentgemeinschaft sofortige Glaubwürdigkeit verleihen wird. Wir sehen die Leistungsanfrage von NGMN als einen sehr positiven Schritt, um es den an LTE beteiligten Parteien zu ermöglichen, den bestmöglichen Verwalter für die LTE-Patentgemeinschaft auszuwählen. Vor diesem Hintergrund hat SISVEL an der Leistungsanfrage NGMNs teilgenommen", so General Neal weiter.

    Informationen zu SISVEL

    Seit dem Jahr 1982, als Sisvel S.p.A. in Italien gegründet wurde, hat sich die Sisvel Group zum weltweit führenden Unternehmen für die Verwaltung von geistigem Eigentum und die Wertmaximierung von Patentrechten entwickelt. Mit Niederlassungen in Italien (Sisvel in None Torinese und Edico in Rom), den Vereinigten Staaten (Sisvel US und Audio MPEG im Grossstadtbezirk Washington, DC), China (Sisvel Hongkong), Japan (Sisvel Japan in Tokio) und Deutschland (Sisvel Germany in Stuttgart) sowie mit über siebzig Experten mit technischer, juristischer und lizenzbezogener Fachkenntnis verfügt die Sisvel Group über weltweite Reich- und Tragweite.

    SISVEL blickt auf eine langjährige Geschichte bei der erfolgreichen Verwaltung von Patent-Portfolios zurück. Hierzu zählen Patente für Audiokompressionsstandards, die unter dem Namen MP3 und MPEG Audio bekannt sind, sowie weit verbreitete Technologien wie OSD (On Screen Display), ATSS (Automatic Tuning & Sorting System) und WSS (Wide Screen Signaling - zum automatischen Umschalten zwischen TV-Bildformaten). Zuletzt wurde SISVEL zum Verwalter von Patentgemeinschaften für die Standards UHF-RFID und DVB-T ernannt.

    Weitere Informationen über Sisvel erhalten Sie unter www.sisvel.com.

ots Originaltext: SISVEL
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Media, Larry Bouchie von TurboPR für SISVEL US, Inc.,
+1-781-454-5287, larry@turbopr.com; SISVEL-Vertreter in den USA, Sean
Corey, +1-703-820-5373, sean.corey@sisvel.com



Weitere Meldungen: SISVEL CDMA2000, LLC

Das könnte Sie auch interessieren: