Rohde & Schwarz

T-Mobile wählt Rohde & Schwarz als exklusiven Lieferanten für seine Messtechnik zur Netz-Optimierung aus

    München (ots) - Der Mobilfunknetzbetreiber T-Mobile International hat den Elektronikkonzern Rohde & Schwarz als exklusiven Lieferanten für seine Standard-Drive-Test-Systeme ausgewählt. Der Auftrag umfasst die Lieferung der Software R&S ROMES samt zugehöriger Mobilfunkscanner in fünf europäische Länder. Mit den Drive-Test-Systemen von Rohde & Schwarz überprüft T-Mobile International die Übertragungsqualität der Funkkanäle in seinen Mobilfunknetzen. So wird der Netzbetreiber dabei unterstützt, eine störungsfreie Funkversorgung zu gewährleisten.

    Ausschlaggebend für die Entscheidung von T-Mobile International waren Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Drive-Test-Systeme von Rohde & Schwarz. Als schnellste Lösung am Markt misst und analysiert sie die Qualität der GSM- und UMTS-Funkkanäle gleichzeitig. Ein entscheidender Vorteil für T-Mobile International, denn die Drive-Test-Systeme beherrschen alle für den Netzbetreiber relevanten Standards.

    T-Mobile International stellt für 128 Millionen Kunden die Übertragung von kabellosen Telefonie-, Messaging- und Datendiensten sicher. "Unsere Serviceteams sind permanent unterwegs, um für beste Netzabdeckung, Sprachqualität und Datenübertragung zu sorgen. Sie nutzen die Drive-Test-Systeme von Rohde & Schwarz, mit denen wir durchweg gute Erfahrungen gemacht haben", erklärt Kai Schatton, T-Mobile International, Leiter Funknetzqualität.

    Auch die im Vergleich mit anderen am Markt verfügbaren Lösungen deutlich niedrigeren Anschaffungs- und Betriebskosten überzeugten T-Mobile International. Außerdem bieten die Drive-Test-Systeme eine hohe Investitionssicherheit: "Rohde & Schwarz ist im Bereich Drive-Test der technologisch führende Hersteller. Somit können wir T-Mobile eine über Jahre hinaus zukunftssichere Lösung bieten", erklärt Hubert Meichelböck, Rohde & Schwarz, Fachgebietsleiter Systeme und Projekte. Vor allem in Deutschland verbindet T-Mobile International und Rohde & Schwarz eine langjährige gute Zusammenarbeit.


ots Originaltext: Rohde & Schwarz
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Monika Roth,
Tel.: (089) 4129- 12232,
E-Mail: press@rohde-schwarz.com

Alle Pressemitteilungen sind im Internet unter
http://www.presse.rohde-schwarz.de abrufbar.

Weitere Informationen zu T-Mobile International finden Sie unter
www.telekom.com.



Weitere Meldungen: Rohde & Schwarz

Das könnte Sie auch interessieren: