Pure Play Music; Ricall

Pure Play Music unterzeichnet Abkommen zur Revolutionierung der Werbebranche mit weltweit führendem Unternehmen für Online-Musikvermarktung, Ricall

San Diego (ots/PRNewswire) - Pure Play verfügt über eine vollständige Musik-Infrastruktur, die es Künstlern gestattet, ihre eigene Musik selbst zu vermarkten. Dank Pure Plays einzigartigem und flächendeckendem Vertriebsnetzwerk konnte das Unternehmen ein Angebot schaffen, dass die Art und Weise verändern wird, wie aufkommende Künstler ohne Plattenvertrag und Künstler der Indie-Szene ihre Musik auf kommerzielle Ebene verbreiten. Pure Play bietet unabhängigen Künstlern Zugang zu breiten, neuen Vertriebskanälen, um ihre Musik der Welt zu präsentieren - und damit Geld zu verdienen. Ricall betreibt den weltweit grössten Online-Marktforschungs- und -Lizenzmarktplatz für Musik. Pure Play Music wird Ricalls grösster Anbieter von nicht vertraglich gebundenen, musikalischen Inhalten. Die Nutzung von Ricalls firmeneigenem Service bringt junge Künstler und Lizenzvergeber von Musik zusammen und vereinfacht die Verwendung von Musik junger Künstler zur gewerblichen Nutzung - etwa für die Markenförderung oder Werbung, für Mobiltelefone oder Spiele, TV-Programme oder Filme sowie Websites oder zur akustischen Untermalung in Ladenlokalen. Weltweit hören Millionen Menschen auf verschiedenste Weise Musik, die über Ricall lizenziert wurde. Nach der Vereinbarung wird Ricall PPM-Lizenzierungsdienste über seine globale, webbasierte Musiklizenzierungsplattform anbieten. Junge Künstler bekommen dadurch die Möglichkeit, dass ihre Musik für Werbe-, TV- oder Promotion-Zwecke verwendet wird. Alex Grange, CEO von Pure Play Music meint: "Unsere Beziehung zu Ricall war in der Vergangenheit sehr erfolgreich und wir konnten Musik bei einigen wichtigen Marken platzieren, darunter Sega, Warner Everwood, UEFA Champions League und Oral B. Nun haben wir uns verpflichtet, 240.000 Stücke durch den Ricall-Vertriebsweg bereitzustellen und wird sind davon überzeugt, mit der erfolgreichen Vermarktung der Musik unserer Künstler fortfahren zu können." ots Originaltext: Pure Play Music; Ricall Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Richard Labrum, Pure Play Music, Tel. +1-619-471-4097, E-Mail rich@pureplaymusic.com

Das könnte Sie auch interessieren: