Weatherford International Ltd.

Anteilseigner von Weatherford stimmen Verlegung der Gründungsjurisdiktion von Schweiz nach Irland zu

Genf (ots/PRNewswire) - Weatherford International Ltd. gab heute bekannt, dass seine Anteilseigner auf der außerordentlichen Hauptversammlung in Zug (Schweiz) der Verlegung des Geschäftssitzes von der Schweiz nach Irland zugestimmt haben. Wie bereits zuvor von der SIX Swiss Exchange gemeldet, wird der Handel mit Aktien von Weatherford International Ltd. ("den Aktien") an der SIX Swiss Exchange ab dem 17. Juni 2014 (einschließlich des 17. Juni) ausgesetzt. Das Delisting der Aktien erfolgt, abhängig vom Datum der Eintragung der Fusion im Handelsregister des Kantons Zug (Schweiz), mit Stichtag 19. Juni 2014.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO]

Informationen zu Weatherford

Weatherford ist eines der größten multinationalen Unternehmen im Bereich der Dienstleistungen für Ölfelder und liefert innovative Lösungen, Technologien und Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie. Der Portfolio der Produkte und Dienstleistungen von Weatherford umfasst den gesamten Lebenszyklus einer Ölquelle, darunter Formationsbewertung, Bau der Ölbohrung, Abschluss und Produktion. Weatherford hat seinen Hauptsitz in Irland, ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt weltweit derzeit über 60 000 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.weatherford.com [http://www.weatherford.com/]

Kontakte: Krishna Shivram                                      +1.713.836.4610

          Executive Vice President and Chief Financial Officer


          Karen David-Green                                    +1.713.836.7430

          Vice President - Investor Relations
 

Web site: http://www.weatherford.com/



Weitere Meldungen: Weatherford International Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: