Weatherford International Ltd.

EANS-Adhoc: Weatherford International Ltd. /

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

3-Monatsbericht/Weatherford meldet Ergebnisse des ersten Quartals

25.04.2011

GENF, Schweiz, 25. April 2011 --

- 0,10 USD je verwässerter Aktie vor Abfindungszahlungen, Marktaustrittskosten und sonstigen Anpassungen

Weatherford International Ltd. (NYSE / SIX: WFT) wies heute für das erste Quartal 2011 Einnahmen von 78 Mio. USD bzw. 0,10 USD je verwässerter Aktie abzüglich eines nachsteuerlichen Verlusts in Höhe von 18 Mio. USD aus. Auf GAAP- Basis belaufen sich die Nettoeinahmen für das erste Quartal 2011 auf 59 Mio. USD bzw. 0,08 je verwässerter Aktie. Der nicht berücksichtigte nachsteuerliche Verlust besteht aus folgenden Posten:

- Nachsteuerliche Belastung in Höhe von 9 Mio. USD aus der Kündigung
      einer Konzernberatungsvereinbarung;
    - Nachsteuerliche Abfindungszahlungen von 8 Mio. USD sowie
    - Untersuchungskosten in Höhe von 1 Mio. USD. 

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO)

Im Vergleich zum Wert von 0,03 USD aus dem ersten Quartal 2010 stieg der verwässerte Gewinn je Aktie vor Abzügen im ersten Quartal um 0,07 USD. Im Sequenzvergleich fiel der verwässerte Gewinn je Aktie des Unternehmens vor Abzügen im ersten Quartal um 0,06 USD niedriger aus als im vierten Quartal 2010.

Der Umsatz belief sich im ersten Quartal auf 2.856 Mio. USD, was einem 23- prozentigen Anstieg gegenüber des identischen Vorjahreszeitraums entspricht. Im Sequenzvergleich wurde ein Rückgang von zwei Prozent verzeichnet. Die Umsätze in Nordamerika stiegen im Vergleich zum ersten Quartal 2010 um 53 Prozent, während bei den internationalen Umsätzen in gleichen Zeitraum ein vierprozentiger Anstieg verzeichnet wurde.

Die Betriebseinnahmen je Segment in Höhe von 353 Mio. USD entsprechen einer 38- prozentigen Steigerung im Jahresvergleich. Im Sequenzvergleich wurde jedoch ein Rückgang von 17 Prozent verzeichnet. Die Leistung je Marge wurde im Wesentlichen durch politische Unruhen im Nahen Osten und Nordafrika sowie durch nachteilige Wetterbedingungen und die in Kolumbien beschlossene Eigenkapitalbesteuerung beeinträchtigt.

Das Unternehmen geht für das zweite Quartal 2011 von einem Gewinn je Aktie in Höhe von etwa 0,15 USD bis 0,17 USD vor dem Abzug nicht berücksichtigter Posten aus.

Nordamerika:

Im Sequenzvergleich stiegen die Umsätze um acht Prozent und im Vergleich zum ersten Quartal 2010 um 53 Prozent. Die geschäftliche Aktivität in Kanada war hoch, während kältere Wintertemperaturen Fortschritten in den Vereinigten Staaten im Wege standen. Die Betriebseinnahmen in Höhe von 284 Mio. USD konnten im Sequenzvergleich um 22 Mio. USD verbessert werden, wobei sich die Margen um 20 Basispunkte auf 20,9 Prozent erhöhten.

Naher Osten/Nordafrika/Asien

Die Umsätze sanken im Sequenzvergleich um 109 Mio. USD bzw. 16 Prozent. Dabei machten sich politische Brandherde im Nahen Osten und Nordafrika sowie schwierige Wetterbedingungen in Australien und China besonders nachteilig bemerkbar und waren für etwa zwei Drittel des verzeichneten Rückgangs verantwortlich. Die Betriebseinnahmen sanken im Sequenzvergleich um 38 Mio. USD und waren somit um 35 Prozent rückläufig.

Europa/Westafrika/GUS

Die Umsätze sanken im Sequenzvergleich um 18 Mio. USD bzw. drei Prozent. Im Vergleich zum ersten Quartal 2010 wurde jedoch eine Steigerung von 12 Prozent verzeichnet. Die Auswirkungen des Winters in der Nordsee, in Russland und im kaspischen Meer waren im Wesentlichen für diesen Rückgang verantwortlich. Die Betriebseinnahmen sanken im Sequenzvergleich um 27 Mio. USD. Steigende Mitarbeiterkosten sowie höhere Kraftstoff- und Transportkosten in Russland trugen zu diesen erheblichen Rückgängen bei.

Lateinamerika

Die Umsätze sanken auf sequenzieller Basis um acht Prozent bzw. 36 Mio. USD. Im Vergleich zum ersten Quartal 2010 wurde ein Rückgang von vier Prozent bzw. 17 Mio. USD verzeichnet. Mexiko und Venezuela waren in erster Linie für diese Rückgänge verantwortlich. Die Betriebseinnahmen sanken im Sequenzvergleich um 32 Mio. USD. Dabei entfielen etwa 16 Mio. USD des Rückgangs auf die zu entrichtende Eigenkapitalsteuer in Kolumbien. Unter Berücksichtigung dieser Auswirkungen wurden Rückgänge von etwa 44 Prozent verzeichnet.

Nettoverschuldung

Die Nettoverschuldung stieg in diesem Quartal um 547 Mio. USD, was sich im Wesentlichen durch eine Erhöhung des Betriebskapitals auf 365 Mio. USD erklärt. Die Erhöhung des Betriebskapitals war auf die Geschäftstätigkeit in Nord- und Lateinamerika zurückzuführen.

Reklassifizierungen und nicht GAAP-konforme Kennzahlen

Nicht GAAP-konforme Leistungskennzahlen und entsprechende Überleitungen auf GAAP-konforme Finanzkennzahlen werden zur Verfügung gestellt, um sinnvolle Vergleiche zwischen den aktuellen Ergebnissen und den Ergebnissen früherer Betriebszeiträume zu ermöglichen.

Telefonkonferenz

Das Unternehmen wird am 21. April 2011 um 8:00 Uhr (Central Daylight Time) eine Telefonkonferenz mit Finanzanalysten durchführen, um die Ergebnisse des ersten Quartals 2011 näher zu erörtern. Investoren werden vom Unternehmen herzlich eingeladen, auf eine Aufzeichnung der Telefonkonferenz und eine Mitschrift der Konferenz zuzugreifen, die auf der Webseite des Unternehmens unter http://www.weatherford.com in der Rubrik "Investor Relations" verfügbar sein wird.

Weatherford ist ein in der Schweiz ansässiges, multinationales Ölfeld-Service- Unternehmen. Es zählt zu den weltweit größten Anbietern von innovativen mechanischen Lösungen, Technologien und Dienstleistungen für die Bohr- und Produktionssektoren der Erdöl- und Erdgasindustrie. Weatherford ist in über 100 Ländern tätig und beschäftigt weltweit mehr als 55.000 Menschen.

Ansprechpartner: Andrew P. Becnel               +41-22-816-1502
                     Chief Financial Officer

                     Karen David-Green              +1-713-693-2530 

Vice President - Anlegerpflege

Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese Aussagen betreffen unter anderem Weatherfords Erwartungen hinsichtlich der betrieblichen Tätigkeit, die naturgemäß bestimmten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen unterliegt. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten, die in vollständigerem Umfang in den bei der SEC eingereichten Geschäftsberichten und Zulassungserklärungen von Weatherford International Ltd. erläutert werden, zählen die Auswirkungen der Erdöl- und Erdgaspreisen sowie der globalen wirtschaftlichen Bedingungen auf die Bohraktivitäten des Unternehmens, die Ergebnisse von laufenden Regierungsprüfungen, die Nachfrage nach bzw. die Preisstruktur von Weatherfords Produkten und Diensten, nationale und internationale wirtschaftliche und behördliche Rahmenbedingungen, Veränderungen von Steuergesetzen und sonstigen gesetzlichen Vorgaben, die unsere Geschäftstätigkeit beeinflussen könnten, sowie die weltweite politische Instabilität. Für den Fall, dass sich diese Risiken und Unsicherheiten in Einzelfällen oder gehäuft bemerkbar machen, oder wenn sich Annahmen als unzutreffend erweisen sollten, kann dies dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den augenblicklich erwarteten Ergebnissen abweichen.

Weatherford International Ltd.
        Zusammengefasste, verkürzte Gewinn- und Verlustrechnung des Konzerns
                                  (ungeprüft)
                      (in Tausend, ausgenommen Beträge je Aktie)


                                                           Drei Monate zum
                                                               31. März
                                                           ---------------
                                                        2011          2010
                                                        ----          ----


    Nettoumsatz:
           Nordamerika                             1.360.472 $     888.579 $
           Nahost/Nordafrika/Asien                   575.526       562.056
           Europa/Westafrika/GUS                     510.423       453.759
           Lateinamerika                             409.765       426.673
                                                   2.856.186     2.331.067
                                                   ---------     ---------

    Betriebseinnahmen (Ausgaben):
           Nordamerika                               283.697       108.432
           Nahost/Nordafrika/Asien                    10.804        75.714
           Europa/Westafrika/GUS                      37.504        46.298
           Lateinamerika                              21.091        26.074
           Forschung und Entwicklung                 (64.547)      (48.857)
           Konzernaufwendungen                       (55.829)      (45.058)
           Neubewertung möglicher Gegenleistungen          -       (11.010)
           Abfindungszahlungen, Marktaustrittskosten
            und sonstigen Anpassungen                (20.832)      (44.032)
                                                     -------       -------
                                                     211.888       107.561

    Sonstiger Ertrag (Aufwand):
           Nettozinsaufwand                         (112.506)      (95.339)
           Entwertung des venezolanischen Bolivar          -       (63.859)
           Sonstiger Nettoaufwand                    (18.566)       (9.218)
                                                     -------        ------

    Einnahmen (Ausgaben) vor Ertragssteuern           80.816       (60.855)

    Gutschrift (Rückstellung) für Ertragssteuern:
           Betriebliche Rückstellungen               (21.798)      (29.883)
           Ertrag aus der Entwertung des
            venezolanischen Bolivar                        -        23.973
           Ertrag aus Abfindungszahlungen,
            Marktaustrittskosten und
             sonstigen Anpassungen                     2.521         2.443
                                                       -----         -----
                                                     (19.277)       (3.467)

    Nettoeinnahmen (Verlust)                          61.539       (64.322)
    Minderheitsbeteiligungen zuschreibbare
     Nettoeinnahmen                                   (2.338)       (4.035)
                                                      ------        ------
    Weatherford zuschreibbare
     Nettoeinnahmen (Verlust)                         59.201 $     (68.357)$
                                                      ========      ========


    Weatherford zuschreibbarer Gewinn (Verlust)
     je Aktie:
        Bereinigt                                      0,08 $       (0,09)$
        Verwässert                                     0,08 $       (0,09)$

    Gewichtetes Mittel ausstehender Aktien:
        Bereinigt                                     747.468       737.865
        Verwässert                                    757.617       737.865



                           Weatherford International Ltd.
                Ausgewählte Angaben zur Gewinn- und Verlustrechnung
                                   (ungeprüft)
                                   (in Tausend)

                                                 Drei Monate zum
                                                 ---------------
                                       31/3/2011  31/12/2010   30/9/2010
                                       ---------  ----------   ---------

    Nettoumsatzerlöse:
          Nordamerika                  1.360.472 $ 1.263.643 $ 1.096.963 $
          Nahost/ Nordafrika/ Asien      575.526     684.630     601.215
          Europa/Westafrika/GUS          510.423     528.380     496.113
          Lateinamerika                  409.765     446.162     335.461
                                       2.856.186 $ 2.922.815 $ 2.529.752 $
                                       =========== =========== ===========


    Betriebseinnahmen (Ausgaben):
          Nordamerika                    283.697 $   261.145 $   199.029 $
          Nahost/Nordafrika/Asien         10.804      49.222      65.718
          Europa/Westafrika/GUS           37.504      64.398      63.236
          Lateinamerika                   21.091      52.960      40.914
          Forschung und Entwicklung      (64.547)    (57.637)    (54.457)
          Konzernaufwendungen            (55.829)    (43.283)    (41.907)
          Neubewertung möglicher
           Gegenleistungen                            15.349      90.011
          Abfindungszahlungen,
           Marktaustrittskosten und
            sonstige Anpassungen         (20.832)    (48.775)    (87.120)
                                         211.888 $   293.379 $   275.424 $
                                         =========   =========   ========= 
Drei Monate zum
                                                ------------------
                                           30/6/2010         31/3/2010
                                           ---------         ---------

    Nettoumsatzerlöse:
          Nordamerika                        917.696 $         888.579 $
          Nahost/Nordafrika/Asien            602.602           562.056
          Europa/Westafrika/GUS              506.177           453.759
          Lateinamerika                      410.688           426.673
                                           2.437.163 $       2.331.067 $
                                           ===========       ===========

    Betriebseinnahmen (Ausgaben):
          Nordamerika                        127.001 $         108.432 $
          Nahost/Nordafrika/Asien             73.993            75.714
          Europa/Westafrika/GUS               67.366            46.298
          Lateinamerika                       41.991            26.074
          Forschung und Entwicklung          (53.530)          (48.857)
          Konzernaufwendungen                (42.670)          (45.058)
          Neubewertung möglicher
          Gegenleistungen                    (81.753)          (11.010)
          Abfindungszahlungen,
           Marktaustrittskosten und
            sonstige Anpassungen             (27.309)          (44.032)
                                             105.089 $         107.561 $
                                             =========         =========



                           Ergänzende Informationen
                                 (ungeprüft)
                                 (in Tausend)

                                               Drei Monate zum
                                              ------------------
                                    31/3/2011    31/21/2010      30/9/2010
                                    ---------    ----------      ---------

    Abschreibungen:
        Nordamerika                    87.793 $      83.996 $       81.843 $
        Nahost/Nordafrika/Asien        81.380        81.596         75.968
        Europa/Westafrika/GUS          56.594        53.408         56.960
        Lateinamerika                  46.388        47.377         46.527
        Forschung und Entwicklung       1.964         2.398          2.420
        Konzern                         2.936         3.075          3.491

                                      277.055 $     271.850 $      267.209 $
                                      =========     =========      =========


                                                 Drei Monate zum
                                                ------------------
                                           30/6/2010          31/3/2010
                                           ---------          ---------

    Abschreibungen:
        Nordamerika                           81.040 $           80.660 $
        Nahost/Nordafrika/Asien               75.139             72.290
        Europa/Westafrika/GUS                 52.371             49.271
        Lateinamerika                         44.753             42.479
        Forschung und Entwicklung              2.324              2.224
        Konzern                                2.943              2.781 

258.570 $ 249.705 $ ========= =========

Wir weisen unsere Finanzergebnisse in Übereinstimmung mit allgemein
        anerkannten Buchhaltungsprinzipien (GAAP) aus. Die Geschäftsleitung
        von Weatherford ist jedoch der Auffassung, dass bestimmte nicht
        GAAP-konforme Werte und Kennzahlen als zusätzliche Information
        interessierten Personen einen sinnvollen Vergleich zwischen den
        aktuellen Ergebnissen und den Ergebnissen vergangener Zeiträume
        ermöglichen. Eine dieser nicht GAAP-konformen Finanzkennzahlen, die
        wir gegebenenfalls von Zeit zu Zeit vorlegen werden, sind
        Betriebseinnahmen bzw. Einnahmen aus laufender Geschäftstätigkeit,
        ausgenommen bestimmter Gebühren oder Beträge. Bei diesem angepassten
        Rechnungsposten handelt es sich um keine GAAP-konforme Kennzahl der
        finanziellen Leistungsfähigkeit. Er sollte daher nicht als Ersatz
        für Betriebseinnahmen, Nettoeinnahmen oder andere gemäß GAAP
        ausgewiesene Ertragswerte betrachtet werden. Die ergänzenden
        finanziellen Angaben sowie die Überleitung auf GAAP-konforme
        Kennzahlen für die drei Monate zum 31. März 2011, 31. Dezember 2010
        und 31. März 2010 können der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.
        Nicht GAAP-konforme Finanzkennzahlen sollten daher als Ergänzung und
        nicht als Alternative zu GAAP-konformen Ergebnissen betrachtet
        werden.



                           Weatherford International Ltd.
         Überleitung von GAAP-konformen zu nicht GAAP-konformen Kennzahlen
                                   (ungeprüft)
                      (in Tausend, ausgenommen Aktienbeträge)


                                                  Drei Monate zum
                                                 ------------------
                                            31. März        31. Dezember
                                              2011               2010
                                              ----               ----

    Betriebseinnahmen:
      GAAP-konforme Betriebseinnahmen      211.888 $          293.379 $
      Abfindungszahlungen,
       Marktaustrittskosten und
        sonstige Anpassungen                20.832             48.775
      Neubewertung möglicher
       Gegenleistungen                           -            (15.349)
                                               ---            --------
      Nicht GAAP-konforme
       Betriebseinnahmen                   232.720 $          326.805 $
                                           =========          =========


    Einnahmen (Ausgaben) vor
     Ertragssteuern:
      GAAP-konforme Einnahmen (Ausgaben)
       vor Ertragssteuern                   80.816 $          117.162 $
      Abfindungszahlungen,
       Marktaustrittskosten und
        sonstige Anpassungen                20.832             48.775
      Neubewertung von möglichen
       Gegenleistungen                           -            (15.349)
      Entwertung des venezolanischen
       Bolivar                                   -                  -
      Zuschlag für Wandelanleihen                -             43.242
                                               ---             ------
      Nicht GAAP-konforme
       Einnahmen (Ausgaben) vor
        Ertragssteuern                     101.648 $          193.830 $
                                           =========          =========

    Gutschrift (Rückstellung) für
     Ertragssteuern:
      GAAP-konforme Gutschrift
       (Rückstellung) für Ertragssteuern   (19.277)$         (200.337)$
      Belastung durch Neuorganisierung von
       Körperschaften                            -            157.699
      Entwertung des venezolanischen
       Bolivar                                   -                  -
      Wandelanleihen, Abfindungszahlungen,
       Marktaustrittskosten und sonstige
        Anpassungen                         (2.521)           (24.301)
                                            -------           --------
      Nicht GAAP-konforme Gutschrift
      (Rückstellung) für Ertragssteuern    (21.798)$          (66.939)$
                                           =========          ========= 
Weatherford zuschreibbare
     Nettoeinnahmen (Ausgaben):
       GAAP-konforme
        Nettoeinnahmen (Ausgaben)           59.201 $          (86.331)$
       Summe Belastungen, ohne Steuern      18.311  (a)       210.066  (b)
                                            ------            -------
       Nicht GAAP-konforme Nettoeinnahmen   77.512 $          123.735 $
                                            ========          =========



    Weatherford zuschreibbarer
     verwässerter Gewinn (Verlust)
      je Aktie:
       GAAP-konformer verwässerter
        Gewinn (Verlust) je Aktie             0,08 $            (0,12) $
       Summe Belastungen, ohne Steuern        0,02  (a)          0,28  (b)
                                              ----               ----
      Nicht GAAP-konformer verwässerter
       Gewinn je Aktie                        0,10 $             0,16 $ 

====== ======

Drei Monate zum
                                                     -----------------
                                                               31. März
                                                                   2010
                                                                   ----

    Betriebseinnahmen:
      GAAP-konforme Betriebseinnahmen                           107.561 $
      Abfindungszahlungen, Marktaustrittskosten
       und sonstige Anpassungen                                  44.032
      Neubewertung von möglichen Gegenleistungen                 11.010
                                                                 ------
      Nicht GAAP-konforme Betriebseinnahmen                     162.603 $
                                                                =========


    Einnahmen (Ausgaben) vor Ertragssteuern:
      GAAP-konforme Einnahmen (Ausgaben) vor Ertragssteuern     (60.855)$
      Nicht Abfindungszahlungen, Marktaustrittskosten
       und sonstige Anpassungen                                  44.032
      Neubewertung von möglichen Gegenleistungen                 11.010
      Entwertung des venezolanischen Bolivar                     63.859
      Zuschlag für Wandelanleihen                                     -
                                                                    ---
      Nicht GAAP-konforme Einnahmen (Ausgaben)
       vor Ertragssteuern                                        58.046 $
                                                                 ========


    Gutschrift (Rückstellung) für Ertragssteuern:
      GAAP-Gutschrift (Rückstellung) für Ertragssteuern          (3.467)$
      Belastung durch Neuorganisierung von Körperschaften             -
      Entwertung des venezolanischen Bolivar                    (23.973)
      Wandelanleihen. Abfindungszahlungen,
       Marktaustrittskosten und sonstige Anpassungen             (2.443)
                                                                 -------
      Nicht GAAP-konforme Gutschrift (Rückstellung)
       für Ertragssteuern                                       (29.883)$
                                                                =========


    Weatherford zuschreibbare Nettoeinnahmen (Ausgaben):
      GAAP-konforme Nettoeinnahmen (Ausgaben)                   (68.357)$
      Summe Belastungen, ohne Steuern                            92.485  (c)
                                                                 ------
      Nicht GAAP-konforme Nettoeinnahmen                         24.128 $
                                                                 ========


    Weatherford zuschreibbarer verwässerter
     Gewinn (Verlust) je Aktie:
      GAAP-konformer verwässerter Gewinn (Verlust) je Aktie       (0,09)$
      Summe Belastungen, ohne Steuern                              0,12  (c)
                                                                   ----
      Nicht GAAP-konformer verwässerter Gewinn je Aktie            0,03 $
                                                                   ======

    Anmerkung (a): Dieser Betrag setzt sich aus einem Aufwand von 9 Mio. USD
    aus der Auflösung einer Konzernberatungsvereinbarung sowie einem Aufwand
    von 8 Mio. USD für Abfindungszahlungen zusammen. Darüber hinaus haben
    wir Untersuchungskosten im Zusammenhang mit laufenden Prüfungen der
    US-Regierung angehäuft.

    Anmerkung (b):  Dieser Betrag enthält einen Zuschlag von 34 Mio. USD,
    der bei der Teilumwandlung von vorrangigen Anleihen ausgezahlt wurde.
    Hinzu kommen Abfindungszahlungen, eine Reserve von 21 Mio. USD für
    Kreditorenkonten in Venezuela aufgrund der wirtschaftlichen Prognosen
    des Landes sowie Einnahmen von 15 Mio. USD, die sich aus der Auflösung
    möglicher Gegenleistungen erklären, die im Rahmen der Übernahme der
    Oilfield Services Division ("OFS") von TNK-BP fällig waren. Zudem
    haben wir Untersuchungskosten im Zusammenhang mit laufenden
    Prüfungen der US-Regierung angehäuft. Darüber hinaus haben
    wir aufgrund einer im vierten Quartal 2010 abgeschlossenen steuerlichen
    Umstrukturierungsinitiative eine zusätzliche Steuerbelastung in Höhe von
    158 Mio. USD verzeichnet.

    Anmerkung (c):  Dieser Betrag besteht hauptsächlich aus einem Aufwand
    vor Steuern in Höhe von 38 Mio. USD aus dem am 31. März 2010
    eingefrorenen ergänzenden Pensionsplan für Führungskräfte sowie aus
    einem Aufwand vor Steuern in Höhe von 40 Mio. USD, der auf die
    Entwertung des venezolanischen Bolivar zurückzuführen ist. Zudem haben
    wir einen Aufwand von 11 Mio. USD verzeichnet, der sich auf mögliche
    Gegenleistungen im Rahmen der OFS-Übernahme bezieht. Darüber hinaus
    haben wir Untersuchungskosten im Zusammenhang mit laufenden
    Untersuchungen durch die US-Regierung sowie Abfindungskosten und
    Schließungskosten in Bezug auf Betriesanlagen angehäuft.



                           Weatherford International Ltd.
                   Konsolidierte, zusammengefasste Konzernbilanz
                                    (ungeprüft)
                                    (in Tausend)

                                                          1.           31.
                                                         März       Dezember
                                                         2011         2010
                                                         ----         ----

    Umlaufvermögen:
        Barmittel und Barmitteläquivalente            249.317 $    415.772 $
        Forderungen, netto                          2.923.062    2.629.403
        Inventar                                    2.759.569    2.590.008
        Sonstiges Umlaufvermögen                      963.919      856.884
                                                    6.895.867    6.492.067


    Langfristige Vermögenswerte:
        Sachanlagen, netto                          7.117.261    6.939.754
        Firmenwert                                  4.260.025    4.185.477
        Sonstige immaterielle Vermögenswerte, netto   735.494      730.429
        Investitionen                                 551.686      539.580
        Sonstige Vermögenswerte                       261.588      244.347
                                                   12.926.054   12.639.587
                                                            -          ---

        Summe Aktiva                               19.821.921 $ 19.131.654 $
                                                   ============ ============

    Kurzfristige Verbindlichkeiten:
        Kurzfristige Kredite und kurzfristiger
         Anteil an langfristiger Verschuldung         619.490 $    235.392 $
        Kreditoren                                  1.433.259    1.335.020
        Sonstige kurzfristige Verbindlichkeiten       939.560    1.012.567
                                                    2.992.309    2.582.979


    Langfristige Verbindlichkeiten:
        Langfristige Finanzverbindlichkeiten        6.526.464    6.529.998
        Sonstige Verbindlichkeiten                    590.765      553.830
                                                    7.117.229    7.083.828


      Summe Verbindlichkeiten                      10.109.538    9.666.807
                                                            -

    Eigenkapital:
        Eigenkapital Weatherford                    9.650.984    9.400.931
        Minderheitsbeteiligungen                       61.399       63.916 
Summe Eigenkapital                            9.712.383    9.464.847


      Summe Passiva                                19.821.921 $ 19.131.654 $ 

============ ============

Weatherford International Ltd.
                                 Nettoverschuldung
                                    (ungeprüft)
                                    (in Tausend)


    Veränderungen der Nettoverschuldung während
     der drei Monate zum 31. März 2011:
      Nettoverschuldung zum 31. Dezember 2010             (6.349.618)$
           Betriebseinnahmen                                 211.888
           Abschreibungen                                    277.055
           Abfindungszahlungen, Marktaustrittskosten
            und sonstige Anpassungen                          20.832
           Kapitalaufwand                                   (355.650)
           Erhöhung des Betriebskapitals                    (299.723)
           Gezahlte Ertragssteuern                           (65.532)
           Gezahlte Zinsen                                  (175.925)
           Übernahmen und Abtretungen von
            Vermögenswerten und Geschäftsbereichen, netto    (19.389)
           Kontraktabrechnungen in ausländischer Währung     (54.128)
           Sonstiges                                         (86.447)
                                                             --------
      Nettoverschuldung zum 31. März 2011                 (6.896.637)
                                                          =========== 
31. März   31. Dezember
      Zusammensetzung der Nettoverschuldung            2011           2010
                                                       ----           ----
          Barmittel                                 249.317 $      415.772 $
          Kurzfristige Kredite und kurzfristiger
           Anteil an langfristiger Verschuldung    (619.490)      (235.392)$
          Langfristige Verschuldung              (6.526.464)    (6.529.998)
                                                 -----------    -----------
          Nettoverschuldung                      (6.896.637)$   (6.349.618)$
                                                 ============   ============



    Die "Nettoverschuldung" setzt sich aus der Gesamtverschuldung abzüglich
    der Barmittel zusammen. Die Geschäftsleitung ist der Ansicht, dass die
    Nettoverschuldung nützliche Informationen bezüglich des
    Verschuldungsgrads von Weatherford enthält, da sie die verfügbaren
    Barmittel zur Schuldentilgung berücksichtigt.

    Das "Betriebskapital" besteht aus den ausstehenden Forderungen zuzüglich
    des Inventars und abzüglich der ausstehenden Schuldposten. 

Quelle: Weatherford International Ltd.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

Ansprechpartner: Andrew P. Becnel               +41-22-816-1502
Chief Financial Officer

Karen David-Green +1-713-693-2530
Vice President - Anlegerpflege

Branche: Öl und Gas Exploration
ISIN: CH0038838394
WKN: A0RF77
Börsen: Euronext Paris / Börse
New York / Börse
SIX Swiss Exchange / Main Standard


Das könnte Sie auch interessieren: