Weatherford International Ltd.

Weatherford gibt Beförderung einer Führungskraft bekannt

Genf (ots/PRNewswire) - Weatherford International Ltd. gab heute die Beförderung von Peter T. Fontana zum Senior Vice President und Chief Operating Officer mit Wirkung zum 16. Dezember 2010 bekannt. (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO) Fontana wurde im Juli 2009 zum Vice President der westlichen Hemisphäre des Unternehmens ernannt. Fontana wechselte im Januar 2005 als Direktor für Projektmanagement zum Unternehmen. Zu einem späteren Zeitpunkt des gleichen Jahres wurde er dann zum Vice President für die Region Lateinamerika ernannt. In dieser Stellung war er bis Juli 2009 tätig. Bevor er sich dem Unternehmen anschloss war Fontana in leitender Stellung bei Baker Hughes, Forasol/Foramer und The Western Company of North America tätig. David Ackert, der bislang als Senior Vice President der östlichen Hemisphäre des Unternehmens tätig war, wird während der Übergangsphase in unterstützender Funktion agieren, während wir uns zeitgleich mit der Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung in nicht leitender Funktion befassen werden. Informationen zu Weatherford Weatherford ist ein in der Schweiz ansässiges, multinationales Ölfeld-Service-Unternehmen. Es zählt zu den weltweit grössten Anbietern von innovativen mechanischen Lösungen, Technologien und Dienstleistungen für die Bohr- und Produktionssektoren der Erdöl- und Erdgasindustrie. Weatherford ist in über 100 Ländern tätig und beschäftigt weltweit mehr als 53.000 Menschen. Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese Aussagen betreffen unter anderem Weatherfords Erwartungen hinsichtlich der betrieblichen Tätigkeit, die bestimmten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen unterliegt. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten, die in vollständigerem Umfang in den bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission eingereichten Geschäftsberichten und Zulassungserklärungen von Weatherford International Ltd. erläutert werden, zählen beispielsweise die Auswirkungen von Erdöl- und Erdgaspreisen sowie der globalen wirtschaftlichen Bedingungen auf die Bohraktivitäten des Unternehmens, die Ergebnisse von schwebenden Untersuchungen der Regierung, die Nachfrage nach bzw. die Preisstruktur von Weatherfords Produkten und Diensten, nationale und internationale wirtschaftliche und behördliche Bedingungen sowie Veränderungen von Steuergesetzen und sonstigen gesetzlichen Vorgaben, die unsere Geschäftstätigkeit beeinflussen könnten. Für den Fall, dass sich diese Risiken und Unsicherheiten in Einzelfällen oder gehäuft bemerkbar machen, oder wenn sich Annahmen als unzutreffend erweisen sollten, kann dies dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den im Augenblick erwarteten Ergebnissen abweichen. Ansprechpartner: Andrew P. Becnel +41-22-816-1502 Chief Financial Officer Karen David-Green +1-713-693-2530 Vice President, Investorenpflege ots Originaltext: Weatherford International Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Andrew P. Becnel, Chief Financial Officer, +41-22-816-1502, oderKaren David-Green, Vice President, Investorenpflege, +1-713-693-2530, beidevon Weatherford International Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: