Weatherford International Ltd.

Weatherford beschliesst Akquisition von TNK-BPs Oil Field Services

Schweiz (ots/PRNewswire) - TNK-BP und Weatherford International Ltd. (NYSE: WFT) gaben heute bekannt, dass Weatherford der Akquisition von TNK-BPs Geschäftsbereich Oil Field Services (OFS) zu einem Gegenwert von 24,3 Millionen Aktien aus Weatherfords Bestand an Stammaktien sowie zukünftigen Gegenleistungen eingewilligt habe. (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO ) Der Abschluss der Transaktion hängt jedoch von der Einverständniserklärung von Russlands föderalistischer Anti-Monopolstelle ab. TNK-BPs OFS-Geschäftsbereich bietet im Augenblick Bohrungen, Sidetracking, Bohrlocharbeiten und Workover-Services, Zementierungen sowie die nötigen Support-Dienste in Russland an. Dieser Geschäftsbereich besteht aus sechs aktiven Unternehmen, die über 75 Bohrtürme, 180 Workover-Einheiten sowie 150 Zementierungs- und Pump-Einheiten besitzen und betreiben. Ausserdem unterhalten diese Unternehmen über 10 Betriebsstützpunkte in kritischen Reservoir-Bezirken, wozu auch zwei zentrale Stützpunkte in Westsibirien und der Wolga-Ural-Region zählen. Die OFS-Unternehmen erzielten im Jahr 2008 ein Betriebseinkommen von insgesamt über 650 Million US-Dollar. Der OFS-Geschäftsbereich profitiert von TNK-BPs erheblichen Investitionen zur Erhöhung der Produktivität innerhalb der letzten fünf Jahre. Diese wurden zur Aufrüstung von Bohranlagen und der Infrastruktur sowie für umfassende Schulungsmassnahmen und die Entwicklung von Geschäftssystemen und -verfahren verwendet. Weatherfords langfristiges Engagement sowie die Zusammenführung des lokalen Managements und Personals der Unternehmen wird die Einführung von neuen Technologien beschleunigen und für ein kontinuierliches, produktives Wachstum von Erdölfeld-Diensten in Russland sorgen. TNK-BP und Weatherford gehen davon aus, zukünftig von einer verbesserten Kunden-Zuliefer-Beziehung zu profitieren, in dessen Rahmen Weatherford Bohrungen, Bohrlocharbeiten, Workover-Services, Zementierung und weitere fortschrittliche Erdölfeld-Technologien liefern wird. Die Vereinbarung wird zu einer erhöhten Produktivität von bestehenden Bohrungs- und Workover-Services führen, auf die TNK-BPs Explorations- und Produktionsteams zurückgreifen können. "In der heutigen Zeit, die uns wirtschaftlich auf die Probe stellt, können wir dank dieser Transaktion mit Weatherford unsere Geschäftstätigkeit noch effizienter gestalten. Ausserdem erhalten wir auf diese Weise Zugang zu den technologisch fortschrittlichsten Bohranlagen sowie zu Bohrungs- und Workover-Zubehör und -Diensten in der ganzen Welt. Die Vereinbarung trägt ausserdem zum Schutz unserer Arbeitsplätze bei und sorgt für einen allgemeinen Aufschwung im Hinblick auf Investitionen in Russlands Service-Sektor", so Tim Summers, der Chief Executive Officer von TNK-BP. Bernard J. Duroc-Danner, der Chief Executive Officer von Weatherford, erklärte: "Diese Investition in die russische Ölindustrie und in das zukünftige Wachstum des Landes stärkt Weatherfords Position in einem der weltweit wichtigsten Märkte für Ölfeld-Dienste. Die Akquisition von qualitativ hochwertiger Infrastruktur und exzellent ausgebildetem Personal bietet uns neue Förderungsmöglichkeiten und ergänzt Weatherfords bestehende Produkttechnologien und Service-Möglichkeiten in Russland. Das verbundene Unternehmen wird Kunden erstklassige Service-Kompetenz im Hinblick auf Ausrichtungsbohrungen und die Produkterweiterung bieten." TNK-BP ist das drittgrösste Ölunternehmen Russlands und befindet sich zu 50 % im Besitz von BP und zu 50 % im Besitz von AAR (Alfa, Access Renova). TNK-BPs Aktionäre besitzen ausserdem nahezu 50 % eines weiteren russischen Erdöl- und Erdgasunternehmens mit dem Namen Slavneft. TNK-BP ist für etwa 16 % der russischen Produktion verantwortlich (inklusive des Anteils an Slavneft). Die SEC bestätigte Reserven (Life-of-Field-Basis) in Höhe von 8,112 Milliarden boe zum 31. Dezember 2008. Die Förderungsbetriebe des Unternehmens befinden sich in West- und Ostsibirien und in der Wolga-Ural-Region. TNK-BP besitzt und betreibt fünf Raffinerien in Russland und der Ukraine und unterhält ein Verkaufsnetzwerk von über 1.100 Tankstellen unter den Markennamen BP und TNK. Weatherford ist ein in der Schweiz ansässiges, multinationales Ölfeld-Service-Unternehmen. Es zählt zu den weltweit grössten Anbietern von innovativen mechanischen Lösungen, Technologien und Dienstleistungen für die Bohr- und Produktionssektoren der Erdöl- und Erdgasindustrie. Weatherford ist in über 100 Ländern tätig und beschäftigt über 45.000 Menschen weltweit. Kontakt: Andrew P. Becnel +1-713-693-4136 Chief Financial Officer Nicholas Gee +1-713-693-4017 Vice President Investor Relations Diese Pressemitteilung beinhaltet vorausschauende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act des Jahres 1995. Diese Aussagen betreffen unter anderem Weatherfords Erwartungen hinsichtlich seiner betrieblichen Tätigkeit, die bestimmten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen unterliegt. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten, die in vollständigerem Umfang in den bei der SEC eingereichten Geschäftsberichten und Zulassungserklärungen von Weatherford International Ltd. erläutert werden, zählen die Auswirkungen von Erdöl- und Erdgaspreisen sowie von globalen wirtschaftlichen Bedingungen auf die Bohraktivitäten des Unternehmens, die Ergebnisse von schwebenden Untersuchungen der Regierung, der Nachfrage nach bzw. der Preisstruktur von Weatherfords Produkten und Diensten, nationale und internationale wirtschaftliche und behördliche Bedingungen sowie Veränderungen von Steuergesetzen und anderen gesetzlichen Vorgaben, die unsere Geschäftstätigkeit beeinflussen könnten. Für den Fall, dass sich diese Risiken und Unsicherheiten in Einzelfällen oder gehäuft bemerkbar machen, oder wenn sich Annahmen als unzutreffend erweisen sollten, kann dies dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den im Augenblick erwarteten Ergebnissen abweichen. ots Originaltext: Weatherford International Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Andrew P. Becnel, Chief Financial Officer, +1-713-693-4136, oder Nicholas Gee, Vice President Investor Relations, +1-713-693-4017, beide für Weatherford International Ltd. ; Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO

Das könnte Sie auch interessieren: