O4 Corporation

O4 verleiht dem Aussendienst von Cadbury mithilfe einer anwenderfreundlichen Technologie neuen Auftrieb

    Sydney (ots/PRNewswire) - Cadbury gab heute bekannt, dass das Unternehmen sich für die hochmoderne Einzelhandels-Verkaufsabwicklungslösung von O4 Corporation, dem weltweit führenden Anbieter mobiler Lösungen für die Aussendienstautomatisierung, entschieden hat. Die Lösung von O4 wurde bei ca. 200 Gebietsmanagern von Cadbury in ganz Australien in Rekordzeit in Betrieb genommen, so dass diese ihren Verkauf, die Auftragsannahme und die Einführung neuer Produkte jetzt besser handhaben können. Die Lösung bietet auch die Verwaltung im Innendienst mit Echtzeit-Zugriff auf Aussendienstdaten.

    Dank der Lösung von O4 kann Cadbury die Abstimmung von Werbeaktionen mit der Geschäftstätigkeit im Ladengeschäft elektronisch überwachen. Die intuitiv zu bedienende Lösung spart jede Woche viele Verwaltungsstunden ein und bietet dem Gebietsmanager im Aussendienst die Möglichkeit, die Produktivität zu erhöhen und der Zentrale Berichte in Echtzeit zukommen zu lassen. Gleichzeitig kann die Geschäftsführung von Cadbury diese erhöhte Transparenz auch nutzen, um die Leistung des Aussendienstes und der Einzelhandelspartner genauer zu überwachen.

    Eddie Anastasi, Vertriebsleiter bei Cadbury, sagte: "Wir erkannten, dass wir mit höchster Priorität eine Software auf dem Stand der heutigen Technik anschaffen mussten, um unserem Aussendienstteam wieder neuen Auftrieb geben zu können. Für eine erstklassige Marke ist eine erstklassige Lösung gerade gut genug und O4 sprach von Anfang an unsere Sprache. Die von überall einlaufenden Rückmeldungen bestätigen hauptsächlich, wie einfach die Lösung von O4 einzusetzen ist. Darüber hinaus verfügen wir jetzt in der Landeszentrale bereits einige Minuten nachdem sie vor Ort erfasst wurden über alle notwendigen Informationen, um sachkundige und zeitgerechte Entscheidungen treffen zu können."

    Angela Lovegrove, Geschäftsführerin für den asiatisch-pazifischen Raum von O4 Corporation, sagte: "Auch in einer Rezession kaufen die Leute Schokolade, doch ist der Verbraucher zunehmend kostenbewusst. Anbieter wie Cadbury müssen daher genau wissen, was im Einkaufsregal vor sich geht und dafür sorgen, dass die Versorgung des Ladengeschäfts einwandfrei funktioniert."

    "O4s mobile Software-Anwendungen sind ganz speziell auf die Konsumgüterindustrie ausgerichtet. Dank unserer Lösung kann Cadbury jetzt schneller und genauer auf Marktbewegungen reagieren."

    Auf der Suche nach einem zuverlässigen System und einem Lösungspartner prüfte Cadbury eine Reihe von Angeboten, doch waren die meisten vorgeschlagenen Lösungen in ihrem Ansatz zu allgemein und hätten einer ausgiebigen Anpassung bedurft.

    Anastasi fügte hinzu: "Zum damaligen Zeitpunkt koordinierten die Gebietsmanager von Cadbury ca. 300 Produkte und die damit einhergehenden Verkaufsförderungsmassnahmen, wobei jährlich ungefähr 30 bis 50 neue Produkte hinzukommen. Eine ihrer wichtigsten Aufgaben besteht dabei darin, tagtäglich dafür zu sorgen, dass Cadburys Produkte in den richtigen Mengen und entsprechend der vereinbarten Geschäftsbedingungen in allen grösseren Supermärkten und in tausenden kleinerer Nachbarschaftsläden vorrätig sind. Die Lösung von O4 wird die Art und Weise, wie dies bewerkstelligt wird, ganz grundlegend verändern."

    Zur Inbetriebnahme gehört die auf den PDA-ähnlichen Geräten von HTC installierte Software von O4. Sie ersetzt das alte Aussendienstsystem, das auf Tablet PCs eingesetzt wurde. Die Zeitersparnis und die anwenderfreundlichen Funktionen der Lösung von O4 verbessern die Produktivität und Effizienz sowohl im Aussendienst als auch in der Landeszentrale.

    Die Geräte mit der Lösung von O4 wurden Mitte Februar in Dienst gestellt und der erste "komplette" Monat wurde im April 2009 abgeschlossen. Bei Cadbury sind jetzt 200 Bereichsmanager mit der O4-Anwendung ausgestattet.

    "Die Inbetriebnahme erfolgte zwar recht offensiv, doch das engagierte Projektteam von O4 und Cadbury war zuversichtlich, die Erwartungen der Vertriebsteams erfüllen zu können. Die Lösung von O4 macht mit dem Rätselraten Schluss und sorgt für ein produktiveres und zufriedeneres Aussendienstteam", schloss Anastasi.

    Informationen zu O4 Corporation

    Das im Jahre 1998 gegründete Unternehmen O4 Corporation vermarktet seine umfassenden Lösungen über internationale Niederlassung in Australien, in den Vereinigten Staaten und in Grossbritannien und über ein Netz von Partnern im asiatisch-pazifischen Raum, in Europa und Südamerika. O4 hat zahlreiche in ihrer Branche führende Unternehmen wie zum Beispiel Procter & Gamble, Simplot Australia, Daisy Brand, Reckitt Benckiser, Foster's Group, Pernod Ricard Pacific und Suntory als Kunden gewinnen können. Die Lösungen von O4 sorgen aufgrund des Effizienzzuwachses und der Kostenverringerung für eine erhebliche Anlagenrendite. Das Unternehmen berücksichtigt die Anforderungen der Unternehmensführung und der mobilen Mitarbeitern und unterstützt auf diese Weise eine solide Planung und Entscheidungsfindung, erhöht die Effektivität des Aussendienstes und sorgt für hervorragende Verkaufsleistungen. Am Ende wirkt sich all dies positiv auf den Umsatz und Gewinn aus.

    Informationen zu Cadbury

    Cadbury ist einer der weltweit grössten Süsswarenhersteller und steht auf über 20 der 50 weltweit grössten Süsswarenmärkte auf dem ersten beziehungsweise zweiten Platz. Das Unternehmen ist darüber hinaus auch in den Schwellenländern stärker vertreten als jedes andere Süsswarenunternehmen. Die Ursprünge der Marke reichen nahezu 200 Jahre zurück und Cadbury umfasst heute viele weltweit, regional und lokal äusserst beliebte Marken wie Cadbury Dairy Milk, Flake und Creme Egg im Bereich Schokolade, Trident, Dentyne, Hollywood und Bubbaloo bei Kaugummis und Halls, Cadbury Eclairs, Bassett's, The Natural Confectionery Co und Pascall bei Süsswaren.

      Ansprechpartner:
      Ian Evans
      Geschäftsführer, EMEA
      +44(0)1908-843-622
      ievans@o4corporation.com

ots Originaltext: O4 Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner: Ian Evans. Geschäftsführer, EMEA.
+44-(0)1908-843-622. ievans@o4corporation.com



Weitere Meldungen: O4 Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: