HELABA Landesbank Hessen-Thüringen

Helaba mit Ergebnisrückgang im ersten Quartal

Frankfurt am Main (ots) -

- Querverweis: Die Die ausführliche Pressemitteilung inkl.  
  Tabellen liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und
  ist unter http://www.presseportal.de/pm/55060/3642481 abrufbar - 
   - Volatiles Ergebnis aus Sicherungszusammenhängen und Derivaten 
     belastet
   - Zinsüberschuss aufgrund des negativen Zinsumfelds unter Vorjahr
   - Provisionsüberschuss legt erneut zu
   - Neugeschäft auf hohem Niveau
   - Risikolage entspannt
   - Ergebnis vor Steuern mit 75 Mio. Euro deutlich unter Vorjahr
   - CET1-Quote ("fully loaded") verbessert
   - Vorstand bestätigt Ergebnisprognose für 2017 

Die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen hat im ersten Quartal ein Konzernergebnis vor Steuern von 75 Mio. Euro erzielt. Es liegt damit um 63 Mio. Euro unter dem Vorjahresergebnis von 138 Mio. Euro. Nach Steuern erreichte das Konzernergebnis 47 Mio. Euro nach 91 Mio. Euro im gleichen Vorjahreszeitraum.

Kontakt:

Mike Peter Schweitzer
Presse und Kommunikation

Helaba
Landesbank Hessen-Thüringen
Girozentrale
MAIN TOWER
Neue Mainzer Str. 52-58
60311 Frankfurt
Tel.: 069/9132-2877
Fax: 069/9132-4335
e-mail: mikepeter.schweitzer@helaba.de
Internet: www.helaba.de



Weitere Meldungen: HELABA Landesbank Hessen-Thüringen

Das könnte Sie auch interessieren: