SevenOne Media (Schweiz) AG

SevenOne Media präsentiert die Mountainbike Challenge 2009 Die Schweiz tritt in die virtuellen Pedalen

    Küsnacht (ots) - SevenOne Media präsentiert als exklusiver Partner die Mountainbike Challenge 2009. Das kostenlose PC-Game lässt dieses Jahr E-Sportler aus Deutschland, Österreich, Grossbritannien und der Schweiz auf vier Strecken gegeneinander antreten. Den Gesamtsiegern   der Strecken winken verschiedene Preise. Darüber hinaus setzt das Spiel laut den Entwicklern neue Massstäbe im In-game Advertising.

    Nach dem kostenlosen Download des Spiels unter: www.sevengames.ch/downloads/mtbchallenge/ und einer kurzen Installation, können sich die Spieler ins Training stürzen. Dies ist auch nötig, denn innerhalb der ersten Rennwoche vom 01.06.09 bis zum 07.06.09 werden nur die besten Zeiten eine Chance haben. Vier Strecken sorgen für wechselnde Herausforderungen: Fort William, Heiligenblut, die Chinesische Mauer und - als Premiere - die anspruchsvolle Strecke in Winterberg / Deutschland.

    Der Entwickler Greentube feiert seit Jahren grosse Erfolge mit "Ski Challenge" und "Fussball Challenge". Diese Wettkämpfe fesseln jährlich Millionen von Teilnehmern und Zuschauern aus verschiedenen Ländern. Möglich wird die Schweizer Ausgabe der Mountainbike Challenge durch Sponsoring und In-game Werbung. Dabei werden - wie bei echten Rennen - verschiedene Plätze innerhalb des Spiels mit Werbung belegt. Von Anfang an dabei waren die Bikedestination Flims und der Onlineshop RollingRockShop.com . Zu den internationalen Werbepartnern in den Spielen von Greentube gehören Unternehmen wie Nokia, Swisscom, T-Mobile, Adidas, Raiffeisen, Coca Cola, Sony Ericsson und McDonald´s.

    Die Games von Greentube nutzen eine ausgefeilte Software (IGA- Software) zur Auslieferung und Messung der gebuchten Werbeplätze. Das System sorgt für detaillierte Aufzeichnungen und Statistiken zu Netto- und Bruttoreichweiten der Werbeflächen und misst auch die AdImpressions. Seit Sommer 2008 läuft die neueste Generation dieser IGA-Software und weist punktgenau alle relevanten Nutzungsdaten aus. Das System beruht auf sogenannten «Fullbanner Equivalents» und rechnet die Darstellung der Werbung im Spiel automatisch in die Grösse eines Fullbanners um (468×60 Pixel). Das Pricing der Werbung ist somit transparent und kann auch einfacher in Online-Budgets eingerechnet und abgerechnet werden.

    Homepage Entwickler: www.greentube.com

    Download Schweiz: www.sevengames.ch/downloads/mtbchallenge/

    Facebook:     http://www.presseportal.ch/go2/Mountainbike-Challenge-2009

ots Originaltext: SevenOne Media (Schweiz) AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
SevenOne Media (Schweiz) AG
Freddy Berger, Head of Sales Interactive
Tel.:        +41/44/914'84'00
E-Mail:    freddy.berger@71m.ch
Internet: www.71m.ch



Das könnte Sie auch interessieren: