Joseph F. Finn, Jr., C.P.A.

Epix Pharmaceuticals, Inc. gibt bekannt, dass das MRT-Kontrastmittel MS-325 am 28. Mai 2010 versteigert wird

    Wellesley Hills, Massachusetts, April 12, 2010 (ots/PRNewswire) - Joseph F. Finn, Jr., C.P.A. (im Weiteren "Finn"), Bevollmächtigter der Gläubiger von Epix Pharmaceuticals, Inc. (im Weiteren "Epix"), gab heute bekannt, dass die geistigen Eigentumsrechte im Bereich der MRT-Bildgebung des Unternehmens am 28. Mai 2010 versteigert werden. Die Aktiva von Epix wurden am 20. Juli 2009 auf Finn übertragen, der sie nun zugunsten der Gläubiger von Epix liquidiert. Finn konnte vor Kurzem mit Bayer Schering Pharma ein Abkommen abschliessen, das den Verkauf der MRT-Bildgebungsprogramme ermöglicht.

    Die Reihe der auf Gadolinium beruhenden Kontrastmittel besteht aus MS-325 (Gadofosveset Trinatriumsalz), einem kommerziellen MRA-Kontrastmittel, das derzeit in den USA von Lantheus Medical Imaging unter der Bezeichnung Ablavar(R) vermarktet wird und zuvor in Europa und anderen Ländern von Bayer Schering Pharma als Vasovist(R) vermarktet wurde. MS-325 ist in 38 Ländern zugelassen. Die Vermarktungsrechte für MS-325 umfassen die Europäische Union, die Schweiz sowie andere Länder ausserhalb der USA, Kanadas, Puerto Ricos und Australiens.

    Bei MS-325 handelt es sich um ein erstklassiges, auf Gadolinium beruhendes Kontrastmittel, das reversibel an das Albumin im Serum bindet. Da sich Albumin in hoher Konzentration im Blut befindet, bleibt MS-325 für längere Zeit im Kreislauf und ist daher im Vergleich zu existierenden, extrazellulären MR-Kontrastmitteln intravaskulär von Vorteil.

    An der Auktion Interessierte müssen zuvor eine Geheimhaltungsverpflichtung (Confidentiality Disclosure Agreement - CDA) unterzeichnen, die über das Büro von Finn (E-Mail: IPSALESERVICES@FINNWARNKEGAYTON.COM bzw. Tel.: +1-781-237-8840) erhältlich ist. Anschliessend erhalten sie die Auktionsunterlagen und Zugang zum elektronischen Auktionssaal.

    Informationen zu Joseph F. Finn, Jr., C.P.A.

    Joseph F. Finn, Jr., C.P.A. ist Eigentümer der in Wellesley Hills (Massachusetts) ansässigen, staatlich zugelassenen Wirtschaftsprüfungsfirma Finn, Warnke & Gayton. Er ist hauptsächlich als Management-Berater für notleidende Unternehmen, als Konkursverwalter und entsprechenden Angelegenheiten, z. B. als Abtretungsgläubiger und Insolvenzverwalter von Unternehmen tätig. Er war in den letzten 35 Jahren an einer ganzen Reihe von Kreditabwicklungs- und Insolvenzverfahren beteiligt. Zu seinen jüngsten Aufträgen als Bevollmächtigter zugunsten der Gläubiger im Bereich der Biotechnologie gehörten die Abwicklungen der Unternehmen Spherics, Inc., ActivBiotics, Inc. und Prospect Therapeutics, Inc.

    Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an Joseph F. Finn, Jr., C.P.A., Tel.: +1-781-237-8840 oder E-Mail: IPSALESERVICES@FINNWARNKEGAYTON.COM

ots Originaltext: Joseph F. Finn, Jr., C.P.A.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Joseph F. Finn, Jr., C.P.A., Tel.: +1-781-237-8840,
E-Mail:IPSALESERVICES@FINNWARNKEGAYTON.COM



Das könnte Sie auch interessieren: