Joseph F. Finn, Jr., C.P.A.

Joseph F. Finn, Jr., Bevollmächtigter der Gläubiger von EPIX Pharmaceuticals, Inc., veröffentlicht Erklärung zum Insolvenzverfahren

    Wellesley Hills, Massachusetts (ots/PRNewswire) -

    Die im Vorfeld angekündigte Auktion der Aktiva von EPIX Pharmaceuticals, Inc. wurde am 21. Oktober 2009 durchgeführt. Nach heutigem Stand übersteigen die geltend gemachten Forderungen bei weitem die zur Verteilung an die Gläubiger zur Verfügung stehende Vermögensmasse. Der Bevollmächtigte wird mit der Liquidierung der Aktiva fortfahren und die gegen die Vermögensmasse des Unternehmens geltend gemachten Forderungen überprüfen, doch erscheint es zum gegenwärtigen Zeitpunkt zweifelhaft, dass die Gläubiger in voller Höhe ihrer Forderungen befriedigt werden können bzw. dass überhaupt Vermögenswerte zur Verteilung an die Aktionäre von EPIX Pharmaceuticals zur Verfügung stehen.

    Am 20. Juli 2009 nahm EPIX Pharmaceuticals, Inc. (im Weiteren das "Unternehmen") gemäss der Gesetzgebung von Massachusetts eine Abtretung zugunsten der Gläubiger (Assignment for the Benefit of Creditors) (im Weiteren die "Abtretung") vor. Zweck der Abtretung war es, den operativen Betrieb des Unternehmens abzuwickeln und eine ordnungsgemässe Liquidierung seiner Vermögenswerte zu ermöglichen. Die Abtretung ist nach der Gesetzgebung von Massachusetts ein gewohnheitsrechtliches Liquidierungsverfahren und stellt eine Alternative zum formalen Konkursverfahren dar. Im Einklang mit den Abtretungsbedingungen hat das Unternehmen seine gesamte Vermögensmasse an einen Bevollmächtigten übertragen, der eine ordnungsgemässe Liquidierung und Verteilung der Erlöse an die Gläubiger des Unternehmens durchführen wird. Der für das Unternehmen ernannte Bevollmächtigte ist Joseph F. Finn, Jr. von Finn, Warnke & Gayton, 167 Worcester Street, Suite 201, Wellesley Hills, MA 02481.

    Informationen zu Joseph F. Finn, Jr., C.P.A.

    Joseph F. Finn, Jr., C.P.A. ist ein Gründungspartner der in Wellesley Hills (Massachusetts) ansässigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Finn, Warnke & Gayton. Er ist hauptsächlich als Managementberater notleidender Unternehmen, als Konkursverwalter und in ähnlichen Angelegenheiten, beispielsweise als Bevollmächtigter von Gläubigern und als Abwicklungsbeauftragter von Unternehmen, tätig. Er war in den letzten 35 Jahren an diversen Kreditabwicklungs- und Insolvenzverfahren beteiligt. Zu seinen jüngsten Aufträgen als Bevollmächtigter zugunsten der Gläubiger im Bereich der Biotechnologie gehörten die Abwicklung der Unternehmen Spherics, Inc., ActivBiotics, Inc. und Prospect Therapeutics, Inc.

    ANSPRECHPARTNER: Joseph F. Finn, Tel.: +1-781-237-8840

ots Originaltext: Joseph F. Finn, Jr., C.P.A.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Joseph F. Finn, Tel.: +1-781-237-8840



Weitere Meldungen: Joseph F. Finn, Jr., C.P.A.

Das könnte Sie auch interessieren: