Global Content & Research Ltd.

Globales grünes Portal gestartet

    New York (ots/PRNewswire) -

    Global Content & Research Ltd. hat heute nach einer kurzen Beta-Phase weltweit unter der Adresse www.EcoSeed.org ein grünes Portal gestartet. Die Website dient ausschliesslich der Förderung der weltumspannenden "grünen" Bewegung und bietet weltweiten Zugriff auf "grüne" Nachrichten, Unternehmensinformationen, Finanzierungsmöglichkeiten und andere ökologische Themen.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090518/NY17098LOGO )

    S. Herman, der Gründer und CEO, erklärte bei seiner Ankündigung: "Mit dem Start von EcoSeed zielen wir darauf ab, Benutzern in aller Welt, die die expandierende grüne Revolution verfolgen wollen und nach Anregungen, Informationen und Kontakten suchen, eine zentrale Anlaufstelle zu bieten. EcoSeed kommt dem grossen Interesse eines weltweiten Publikums an einer robusten, verantwortungsbewussten Quelle im Internet für ,grüne' Nachrichten, Geschäftsansätze, Finanzierungsmöglichkeiten, Kommentare, Informationen und den Austausch von Ideen entgegen." Er wies ausserdem darauf hin, dass es sich dabei "lediglich um die erste Phase in der Entwicklung der EcoSeed-Website handelt. Die Website wurde von einem hervorragenden Team von Profis aus allen Teilen der Welt aufgebaut, das sich nicht nur durch umfangreiche Erfahrungen auszeichnet, sondern auch durch seine internationale Vielfalt beeindruckt."

    Arnel Reyes, Director of Information Technology, wies darauf hin, dass der Start der Website als ein erster Meilenstein zu sehen sei, mit dem EcoSeed seine Absicht unterstreiche, bei der Bereitstellung "grüner" Informationen kontinuierlich die neuesten Technologien einzusetzen. Ohne auf Einzelheiten einzugehen, unterstrich er die Absicht von Global, die Website in nächster Zukunft um wichtige Ergänzungen zu bereichern.

    Herman hob in seiner Beschreibung der Website die folgenden Details hervor:

    Die interaktiven Bereiche des Portals decken ein weites Spektrum "grüner" Themen ab. Dazu zählen die Berichterstattung über neue internationale Entwicklungen in zukunftsfähigen Technologien und umweltfreundliche Unternehmens- und Wirtschaftstrends sowie Nachrichten aus dem Finanzbereich, insbesondere über grüne Aktien und Markttrends. Die Website enthält auch eine grosse Vielfalt von aktuellen umweltrelevanten Informationen, z.B. über Biobrennstoffe, Brennstoffzellen, Elektrofahrzeuge, Wellenenergie, Sonnenenergie, Windenergie, Biomasse-Nutzung und geothermische Energiequellen. Das Portal ermöglicht ausserdem den Zugriff auf ausführlich behandelte internationale Themen wie z.B. Emissionszertifikate, Klimawandel und grüne Gebäude, Computertechnologie und Richtlinien. Die Benutzer erhalten Zugriff auf aktuelle und relevante Leitartikel von internationalen Experten, die grüne Themen kommentieren, wie beispielsweise erneuerbare Energieträger. Die Website sammelt ausserdem Forschungsartikel, Marktstudien und Berichte zu den neuesten Entwicklungen im Ökologiebereich.

    Ein spezieller als "Marketplace" bezeichneter Bereich der EcoSeed-Website ist als Markt für grüne Hersteller und Dienstleister konzipiert, auf dem sie mit Käufern und Interessenten von Waren und Dienstleistungen aller Art in Kontakt treten können. Global unterhält eine Kontaktliste, in die bereits über 100.000 grüne Unternehmen und Fachleute in der ganzen Welt aufgenommen wurden. Mit dem "Marketplace" wird beabsichtigt, für alle, die rund um die Welt nach umweltfreundlichen Produkten oder Services suchen, eine unverzichtbare Ressource im Internet zu schaffen. Umweltbewusste Geschäftsleute können hier für ihre Services und Waren werben und über die Website ihre Zielmärkte direkt ansprechen, um so ihren Kundenstamm auszubauen. Wer immer nach umweltfreundlichen Lösungen für private oder berufliche Zwecke sucht, erhält hier die Möglichkeit, geeignete Anbieter zu finden und mit ihnen in Kontakt zu treten. Global ist davon überzeugt, dass mit diesem grünen Onlinemarkt erstmals eine globale Anlaufstelle dieser Art verwirklicht wurde.

    Ein spezieller Bereich dient als "grünes" soziales Netzwerk, das Umweltschützern, Fachberatern, Herstellern, Zwischenhändlern und neuen Unternehmern eine Plattform bietet, auf der sie sich über umweltrelevante Themen austauschen können. Mitglieder aus aller Welt können hier zusammenkommen, um Ratschläge auszutauschen, Fragen zu stellen, Kommentare zu äussern oder nach Partnern für Leistungsvergleiche oder gemeinsame Projekte zu suchen und weltweite Kontakte zu knüpfen.

    Weitere Informationen stehen unter www.EcoSeed.org zur Verfügung.

ots Originaltext: Global Content & Research Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Public Relations Hot Line - USA, +1-914-410-6730,
publicrelation@ecoseed.org / Logo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090518/NY17098LOGO



Das könnte Sie auch interessieren: