Level 3 Communications, Inc.

Level 3 erhält Zuschlag als Zulieferer für das Public Services Network (PSN) der Regierung des Vereinigten Königreichs

London (ots/PRNewswire) - - Strategische Chance für Level 3, seine IP-VPN-Lösung für Einrichtungen des öffentlichen Dienstes anzubieten

LONDON, 20. April 2012 /PRNewswire/ -- Level 3 Communications, Inc. [http://www.level3.com/] gab heute bekannt, dass das Unternehmen den Zuschlag als einen der strategischen Zulieferer für den neuen PSN Connectivity Framework, den Beschaffungskanal der Regierung des Vereinigten Königreichs für öffentliche Einrichtungen, welche zertifizierte Kommunikations- und Verschlüsselungsdienste wünschen, erhalten hat. Bevor die Entscheidung getroffen wurde, war die IP-VPN-Lösung von Level 3 einem strengen Zertifizierungsprozess unterzogen worden.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20111004/LA77008LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20111004/LA77008LOGO])

Der PSN Connectivity Framework soll der Regierung des Vereinigten Königreichs Einsparungen von 130 Millionen Pfund Sterling pro Jahr ermöglichen, indem dem öffentlichen Dienst ein effizientes und leistungsstarkes Beschaffungssystem für Dienstleistungen, die über das Public Services Network (PSN) angeboten werden, zur Verfügung gestellt wird. Der Beschaffungskanal besteht aus einer Reihe an lokalen und sogenannten Wide Area Networking-Diensten, d.h. Weitverkehrsnetzen, und ist darauf ausgelegt, den variierenden Bedürfnissen bezüglich Kapazität, Sicherheit und Leistung der einzelnen Abteilungen und Einrichtungen im öffentlichen Dienst Rechnung zu tragen.

?Die Beteiligung an diesem Beschaffungskanal stellt einen großen Erfolg dar und unterstreicht die Leistung und die Verlässlichkeit der IP-VPN-Lösung von Level 3 sowie unsere Unterstützung für die Regierung des Vereinigten Königreichs", erläuterte Jeff Parris, Senior Vice President für den Vertrieb im öffentlichen Dienst bei Level 3. ?Als etablierter Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Government Conveyance Network (GCN) sowie als zertifizierter IP-VPN-Anbieter haben wir uns von Anfang an für das PSN eingesetzt. Wir haben als eines der ersten Unternehmen letzten Sommer die Zertifizierung erhalten, und wir sind auch für den PSN-Einsatz im Pathway Project verantwortlich, eine Initiative, die es den Bezirksverwaltungen von Kent und Hampshire ermöglicht hat, sich mit dem PSN zu verbinden."

Parris erklärte weiter: ?Die heutige Bekanntgabe beweist unser langfristiges Engagement für die Initiative. Das PSN hat nicht nur das Potenzial, dem öffentlichen Dienst erhebliche Einsparungen zu ermöglichen, sondern es ist auch für die Beamten von bedeutendem Nutzen - sie erhalten damit Zugang zu neuen Dienstleistungen und können besser zusammenarbeiten. Letztendlich kommen diese Vorteile den Bürgern zugute, denen damit ein interaktiverer, digitaler und vernetzter öffentlicher Dienst zur Verfügung steht."

Die Lösung von Level 3 bietet den Kunden die Möglichkeit, effizienter und sicherer zu arbeiten, da sie ihre Netzwerkanforderungen zwischen den Impact Levels (IL) auf Wunsch anpassen können, so den Nutzen der physikalischen Verbindung maximieren können und dabei lediglich für die erforderliche Kapazität bezahlen. Die Lösung macht es Institutionen des öffentlichen Dienstes möglich, sich innerhalb eines Gebäudes eine Verbindung zu teilen, wobei jede Abteilung über eine eigene virtuelle Leitung verfügt. Mitarbeiter, die von zuhause aus oder in Außenstellen arbeiten, können im öffentlichen Internet über gesicherte Verbindungen auf das Netzwerk zugreifen.

Die PSN-Verbindungsdienste von Level 3 werden über das preisgekrönte ePortal des Unternehmens verwaltet, das in Echtzeit Informationen zum Dienstleistungsstatus, zu Rechnungen sowie zur Leistung bereitstellt. Außerdem kann das Portal für Bewegungsabläufe, Aktualisierungen und Veränderungen genutzt werden.

Nähere Informationen zu den PSN-Verbindungsdiensten von Level 3 erhalten Sie per E-Mail über psn@level3.com[mailto:psn@level3.com]

Weitere Information zu den fortschrittlichen Netzwerk- und Dienstleistungsangeboten von Level 3 finden Sie auf www.level3.com [http://www.level3.com/].

Informationen zu Level 3 Communications

Level 3 Communications, Inc. ist ein führender weltweiter Anbieter von IP-basierten Kommunikationsdienstleistungen, der sich auf Geschäftskunden aus Unternehmens-, Content-, Regierungs- und Großhandelskreisen konzentriert. Mithilfe seines zuverlässigen, skalierbaren und sicheren Netzwerks liefert Level 3 integrierte IP-basierte Lösungen, darunter konvergierte sowie Sprach-, Daten-, Video- und verwaltete Lösungen, und bietet seinen Kunden so Zugang zu Wachstumschancen und Effizienz. Level 3 betreibt eine einzigartige weltweite Serviceplattform, die auf eigenen Glasfasernetzen auf drei verschiedenen Kontinenten beruht und mehr als 45 Länder über umfangreiche Unterwasseranlagen miteinander vernetzt. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von den Niederlassungen der Level 3 Communications, Inc. angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.level3.com [http://www.level3.com/].

Website-Zugriff auf Unternehmensinformationen

Level 3 betreibt auf www.level3.com [http://www.level3.com/] eine Unternehmenswebsite. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie in der Investoren-Rubrik der Website http://lvlt.client.shareholder.com/ [http://lvlt.client.shareholder.com/]. Level 3 nutzt seine Website als Vertriebsplattform für wesentliche Informationen zum Unternehmen. Level 3 veröffentlicht auf dieser Webseite zur Anlegerpflege regelmäßig Finanzinformationen und sonstige wichtige Meldungen zum Unternehmen sowie zu dessen geschäftlicher Tätigkeit, Vermögenslage und Betriebstätigkeit.

Auf der Webseite zur Anlegerpflege können Besucher die SEC-Eingaben von Level 3, darunter Quartalsberichte und aktuelle Geschäftsberichte auf den Formularen 10-K, 10-Q und 8-K, einsehen und ausdrucken. Die Veröffentlichung dieser Dokumente erfolgt dabei so schnell wie praktisch möglich nach Vorlage bei der SEC.

Neben den verschiedenen Satzungsordnungen der Prüf-, Vergütungs- und Nominierungsgremien des Vorstands von Level 3 sind auf der Website zur Anlegerpflege auch die Leitlinien zur Unternehmensführung, der Verhaltenskodex sowie Pressemitteilungen und Präsentationen für Analysten und Investoren des Unternehmens zu finden.

Wir weisen darauf hin, dass die auf den Websites von Level 3 veröffentlichten Informationen kein Bestandteil von Dokumenten jeglicher Art sind und dass auf diese Informationen auch kein Bezug genommen wird, es sei denn, die Bezugnahme erfolgt ausdrücklich in dem betreffenden Dokument.

Vorausschauende Aussagen

Bei einigen Aussagen in der vorliegenden Pressemitteilung handelt es sich um vorausschauende Aussagen. Diese Aussagen beruhen auf den aktuellen Erwartungen und Einschätzungen der Geschäftsleitung. Vorausschauende Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und unterliegen einer Reihe von Unwägbarkeiten und weiteren Faktoren, von denen sich viele der direkten Kontrolle von Level 3 entziehen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen Aussagen explizit oder implizit vorweggenommenen Ergebnissen abweichen. Wichtige Faktoren, die Level 3 vom Erreichen der angegebenen Ziele abhalten könnten, umfassen unter anderen, sind jedoch nicht beschränkt auf, die Fähigkeit des Unternehmens: die Übernahme von Global Crossing oder die erwarteten Vorteile davon auf andere Weise erfolgreich zu integrieren; Risiken in Verbindung mit der anhaltenden Unsicherheit in der Weltwirtschaft zu bewältigen; zusätzliche Finanzierung, insbesondere bei Störungen auf den Finanzmärkten zu erhalten; einen fortlaufenden oder beschleunigten Marktpreisverfall bei Kommunikationsdienstleistungen zu bewältigen; den Verkehr im eigenen Netzwerk zu erhalten und zu erhöhen; wirkungsvolle Systeme zur Geschäftsunterstützung zu entwickeln und zu erhalten; Ausfälle oder Störungen des Systems und des Netzwerks zu bewältigen; neue Dienstleistungen aufgrund von Kundenbedürfnissen zu entwickeln, die akzeptable Margen erbringen; sich an kurzfristige Technologieänderungen anzupassen, die sich nachteilig auf die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens auswirken könnten; geistiges Eigentum und Eigentumsrechte zu schützen; für das eigene Netzwerk Kapazität von anderen Betreibern zu erhalten und sein eigenes Netzwerk zu günstigen Konditionen mit anderen Netzwerken zu verbinden; qualifizierte Führungskräfte und andere Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden; künftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; politische, rechtliche und regulatorische Risiken sowie Fremdwährungsrisiken und andere Wagnisse, denen das Unternehmen aufgrund seiner beträchtlichen internationalen Geschäftstätigkeit ausgesetzt ist, erfolgreich zu bewältigen; seine Gefährdung durch Eventualverbindlichkeiten zu mindern und alle Bedingungen seiner Schuldverpflichtungen zu erfüllen. Weitere Einzelheiten zu diesen und anderen wichtigen Einflussfaktoren sind in den Eingaben von Level 3 bei der Securities and Exchange Commission aufgeführt. Alle Erklärungen in dieser Pressemitteilung sollten daher vor dem Hintergrund dieser wesentlichen Einflussfaktoren betrachtet werden. Level 3 übernimmt keinerlei Verpflichtung, und lehnt die Verpflichtung ausdrücklich ab, vorausschauende Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren oder abzuändern.

Ansprechpartner:

Presse: Investoren: Monica Martinez Mark Stoutenberg +1-720-888-3991 +1-720-888-2518 Monica.Martinez@Level3.comMark.Stoutenberg@Level3.com

Presse Vereinigtes Königreich/EMEA-Region: Nigel Brown +44-791-742-6664 Nigel.Brown@Level3.com

Web site: http://www.level3.com/



Weitere Meldungen: Level 3 Communications, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: