Accumetrics, Inc.

Chirurgische Behandlungsleitlinien 2011 empfehlen Durchführung von Point-of-Care-Tests auf Thrombozytenreaktivität vor dem chirurgischen Eingriff

San Diego (ots/PRNewswire) - Accumetrics, Inc., der sich vollständig in Privatbesitz befindliche Entwickler und Vermarkter des VerifyNow(R)-Systems, dem ersten benutzerfreundlichen Point-of-Care-System zur zeitnahen Messung der Thrombozytenreaktivität auf multiple antithrombozytäre Wirkstoffe, gab heute bekannt, dass die kürzlich in The Annals of Thoracic Surgery veröffentlichten Behandlungsleitlinien unter anderem die Durchführung von Point-of-Care-Tests auf Thrombozytenreaktivität als präoperatives Mittel zur Patientenbewertung nahelegen(1).

Mit antithrombozytären Wirkstoffen behandelte CABG-Patienten (Coronary Artery Bypass Graft) weisen ein erhöhtes Risiko für exzessive präoperative Blutungen auf. Die Verabreichung von Clopidogrel (Plavix(R)) wird oftmals 5-7 Tage vor dem chirurgischen Eingriff gestoppt, um dieses Blutungsrisiko zu mindern. Aufgrund der unterschiedlichen Ansprechempfindlichkeit von Patienten auf Clopidogrel werden in den Behandlungsleitlinien daher Point-of-Care-Tests empfohlen. Dies diene der "Erkennung von nicht auf Clopidogrel ansprechende Patienten, die Kandidaten für eine frühzeitige operative Koronarrevaskularisierung sind und unter Umständen keiner präoperativen Wartezeit nach eingestellter Clopidogrel-Behandlung bedürfen."

Der VerifyNow P2Y12-Test ermöglicht Krankenhausärzten die Messung des tatsächlichen thrombozytären Reaktivitätsniveaus von Patienten, die P2Y12-Inhibitoren (z. B. Plavix) verabreicht bekamen, die Einnahme aber im Vorfeld des chirurgischen Eingriffs eingestellt haben. Durch die Zusammenführung dieser Informationen mit weiteren klinischen Daten haben Krankenhausärzte nun die Möglichkeit, Entscheidungen bezüglich der Behandlung von Patienten und der Planung von chirurgischen Eingriffen informierter zu treffen und sich gezielt um eine Minimierung des Blutungsrisikos und eine Maximierung der Patientensicherheit zu bemühen.

"Wie in den Behandlungsleitlinien empfohlen ist es sehr wichtig zu wissen, bei welchen Patienten das Risiko einer Blutung besteht", so Dr. Alex Zapolanski, Leiter der Herzchirurgie am The Valley Heart & Vascular Institute in Ridgewood im US-Bundesstaat New Jersey. "Wir setzen den VerifyNow P2Y12-Test als wesentliches Instrument zur Sammlung von Daten ein, auf deren Grundlage wir entscheiden, ob ein Patient einem chirurgischen Eingriff unterzogen werden kann. Durch die Miteinbeziehung des Tests in unsere Verfahrenspraxis haben wir festgestellt, dass es uns gelungen ist, den durchschnittlichen präoperativen Aufenthalt von Patienten um 3 Tage zu reduzieren, was zu erheblichen Kosteneinsparungen geführt hat."

"Accumetrics begrüsst die Entscheidung des Verbandes der Thoraxchirurgen wie auch des Verbandes der kardiovaskulären Anästhesisten, Point-of-Care-Tests auf die thrombozytäre Reaktivität als neue Empfehlung in die Behandlungsleitlinien für Blutkonservierung aufzunehmen und so den Behandlungserfolg und die Sicherheit von Patienten grundsätzlich zu erhöhen", so Timothy I. Still, der Präsident und CEO von Accumetrics. "Die Herzchirurgie, interventionelle Kardiologie und klinische Kardiologie sind Bestandteile der gesamten kardiovaskulären Versorgung von Patienten, in denen das VerifyNow-System wertvolle Daten für Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen liefert."

Das VerifyNow-System wird flächendeckend in verschiedensten klinischen Anwendungsbereichen eingesetzt, insbesondere bei der Verschreibung antithrombozytärer Medikamente zur Reduzierung zukünftiger thrombotischer Ereignisse wie beispielsweise Herzinfarkte oder Schlaganfälle.

    (1) Ferraris VA, Brown JR, Despotis GJ, Hammon JW, Reece TB, Saha SP,
        Song HK, Clough ER, Shore-Lesserson LJ, Goodnough LT, Mazer CD,
        Shander A, Stafford-Smith M, Waters J, Baker RA, Dickinson TA,
        Fitzgerald DJ, Likosky DS, Shann KG. "2011 Update to the Society of
        Thoracic Surgeons and the Society of Cardiovascular Anesthesiologists
        Blood Conservation Clinical Practice Guidelines" (z. Dt:
        Aktualisierung 2011 der praktischen klinischen Behandlungsleitlinien
        zur Blutkonservierung des Verbandes der Thoraxchirurgen und des
        Verbandes der kardiovaskulären Anästhesisten). Ann Thorac Surg., März
        2011;91(3):944-82. 

Informationen zu Accumetrics

Accumetrics hat es sich zur Aufgabe gemacht, den medizinischen Wissensstand bezüglich der Thrombozytenfunktion anzuheben und gleichzeitig die Versorgung von Patienten, die mit Thrombozytenaggregationshemmern behandelt werden, qualitativ zu verbessern. Zu diesem Zweck bietet das Unternehmen branchenweit führende und vielerorts erhältliche Diagnosetests zur raschen Beurteilung der Thrombozytenfunktion an.

Das VerifyNow System von Accumetrics ist die erste benutzerfreundliche Plattform, mit deren Hilfe Ärzte das individuelle Ansprechverhalten eines Patienten auf verschiedene Thrombozytenaggregationshemmer innerhalb kürzester Zeit messen können. Das VerifyNow System erfasst alle wichtigen Thrombozytenaggregationshemmer, darunter die von der FDA zugelassenen Wirkstoffe in Aspirin, P2Y12-Inhibitoren (z. B. Prasugrel (Effient(R)), Clopidogrel (Plavix(R))) sowie GP-IIb/IIIa-Inhibitoren (z. B. ReoPro(R) und Integrilin(R)), und stellt für Ärzte ein wertvolles Hilfsmittel dar, um sachkundige Therapieentscheidungen treffen zu können. Für weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Produkten besuchen Sie http://www.accumetrics.com.

Das Accumetrics-Logo und VerifyNow sind eingetragene Markenzeichen von Accumetrics, Inc. ReoPro ist ein eingetragenes Markenzeichen von Centocor, Inc. Integrilin ist ein eingetragenes Markenzeichen von Millennium Pharmaceuticals. Plavix ist ein eingetragenes Markenzeichen von sanofi-aventis. Effient ist ein eingetragenes Markenzeichen von Eli Lilly and Company.

ANSPRECHPARTNER: Jakob Jakobsen Chandler Chicco Agency +1-310-309-1003 Jjakobsen@ccapr.com Timothy I. Still Präsident und CEO Accumetrics +1-858-404-8260 press@accumetrics.com

Kontakt:

Jakob Jakobsen von der Chandler Chicco Agency, 
+1-310-309-1003,Jjakobsen@ccapr.com, im Auftrag von Accumetrics; oder
Timothy I. Still,Präsident und CEO von Accumetrics, +1-858-404-8260,
press@accumetrics.com


Das könnte Sie auch interessieren: