Ritchie Bros. Auctioneers

Ritchie Bros. beschließt 2011 mit sechs Maschinenauktionen in Europa und Nahost

Breda, Niederlande, November 24 (ots/PRNewswire) - Weltgrösster Industrie-Auktionator wird in den letzten Wochen des Jahres noch über 7.000 Objekte versteigern

Ritchie Bros. Auctioneers , grösster Industrie-Auktionator der Welt, wird in den letzten Wochen des Jahres 2011 noch sechs Maschinenauktionen ohne Mindestpreis in Europa und Nahost durchführen. Auf diesen Auktionen werden mehr als 7.000 Objekte versteigert, und in den nächsten Wochen kommen noch weitere Maschinen und LKW hinzu. Jedes Objekt wird ohne Mindestgebote oder Mindestpreise versteigert. Gelistet sind schwere Bau- und Erdbaumaschinen, Schwertransportfahrzeuge (LKW und Auflieger), landwirtschaftliche Geräte und Traktoren, Krane, Stapler, Arbeitsbühnen und zahlreiche weitere neue und gebrauchte Industriemaschinen.

In den ersten neun Monaten des Jahres hat Ritchie Bros. über 34.000 Objekte an Bieter versteigert, die persönlich oder über das Internet auf den Auktionen in Europa und Nahost boten. Üblicherweise verkauft Ritchie Bros. im vierten Quartal die meisten Objekte in diesen Regionen.

"Zahlreiche Unternehmen erweitern vor Ende des Jahres ihre Flotten oder richten sie neu aus, und unsere kommenden Auktionen bieten hierfür eine hervorragende Gelegenheit", so Guylain Turgeon, Managing Director EMEA, Ritchie Bros. Auctioneers. "Maschinenverkäufer entscheiden sich für die Auktionen ohne Mindestpreis von Ritchie Bros., weil sie unsere Zuverlässigkeit und Effizienz zu schätzen wissen. Unsere Auktionen ziehen Käufer aus der ganzen Welt an, die Maschinen und LKW für ihre Projekte benötigen. Sie wissen, wie gross unsere Auswahl ist, und können sich darauf verlassen, dass jedes Objekt am Auktionstag an den Höchstbietenden verkauft wird."

Kommende Auktionen in Europa und Nahost:

- MOERDIJK, NIEDERLANDE - 24./25. November - OCAÑA, SPANIEN - 1./2. Dezember - ATHEN, GRIECHENLAND - 6. Dezember (Live-Übertragung an der Auktion in Caorso) - CAORSO, ITALIEN - 6./7. Dezember - ST AUBIN SUR GAILLON, FRANKREICH - 8. Dezember - DUBAI, VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE - 13./14. Dezember

Den vollständigen Auktionskalender, Details zu den Maschinen mit Fotos und weitere Informationen finden Sie unter http://www.rbauction.de [http://www.rbauction.com].

Detaillierte Maschineninformationen

Im Juli 2011 hat Ritchie Bros. eine Reihe neuer Serviceleistungen eingeführt, um das Kaufen und Verkaufen auf den Auktionen noch weiter zu vereinfachen. Ritchie Bros. bietet jetzt unter http://www.rbauction.de [http://www.rbauction.com] ausführliche Informationen zu den Maschinen mit bis zu 50 Fotos je Objekt. Interessenten können so Tausende Geräte komfortabel von zuhause aus begutachten. Ausserdem können sie das Auktionsgelände besuchen, um die Maschinen selbst zu testen, zu begutachten und zu vergleichen.

Guylain Turgeon fügt hinzu: "Täglich nutzen Tausende die Serviceleistungen unserer 21-sprachigen Website. Sie rufen Auktionsergebnisse ab, arrangieren Transporte, sehen sich Bilder und Details zu den Maschinen an und konkurrieren miteinander online um Höchstgebote. Das Internet ist für unsere Käufer und Verkäufer ein nützliches Medium, doch zahlreiche Bieter möchten weiterhin die Objekte, an denen sie interessiert sind, sehen, bevor sie Gebote abgeben. Ritchie Bros. bietet seinen Kunden das Beste aus beiden Welten: Sie können sowohl online als auch vor Ort begutachten und vergleichen."

Interessieren Sie sich für den Kauf oder Verkauf von Baumschinen, LKW oder Traktoren auf einer der kommenden Auktionen? Wenden Sie sich an eine der Ritchie Bros.-Niederlassungen oder den Ansprechpartner vor Ort (eine Liste finden Sie unter http://www.rbauction.de/web/rba/contactus [http://www.rbauction.com/web/rba/contactus]).

Über Ritchie Bros.

Ritchie Bros. Auctioneers wurde 1958 gegründet und ist heute der weltweit grösste Industrie-Auktionator, der auf den Auktionsgeländen sowie online mehr Maschinen als jedes andere Unternehmen auf der Welt verkauft. Ritchie Bros. bietet Services für die Erbauer dieser Welt, um einfach und in vollem Vertrauen Maschinen zu handeln. Das Unternehmen verkauft auf hunderten öffentlichen Auktionen ohne Mindestpreis jährlich eine grosse Vielfalt neuer und gebrauchter Bau- und Landmaschinen, LKW und andere Objekte für die Industriebereiche Bau, Transport, Landwirtschaft, Materialumschlag, Bergbau, Forstwirtschaft, Mineralölindustrie und Schiffbau. Ritchie Bros. Auctioneers hat über mehr als 110 Niederlassungen in über 25 Ländern, darunter 43 Auktionsgelände weltweit. Ritchie Bros. unterhält eine Website unter http://www.rbauction.de [http://www.rbauction.com] und stellt unter http://www.RitchieWiki.com ein Ausrüstungs-Wiki zur Verfügung.

-30-

Sehen Sie sich das VIDEO mit Guylain Turgeon an:

http://www.rbauction.com/web/rba/media/photos-and-videos/videos/q 3-2011-european-press-bulletin

FOTOS VERFÜGBAR - laden Sie Auktionsbilder für Ihre Artikel herunter: http://www.rbauction.de/web/rba/media/photos [http://www.rbauction.com/photos]

Kontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie von: Alexander Ypeij,
Kommunikationsspezialist Europa, Ritchie Bros. Auctioneers, Tel.:
+31-765-242-600; E-Mail: aypeij@rbauction.com oder Guylain Turgeon,
Managing Director EMEA, Ritchie Bros. Auctioneers, Tel.:
+31-65-311-7658;
E-Mail: gturgeon@rbauction.com


Das könnte Sie auch interessieren: