ATERAS

University of California, Santa Barbara, wählt ATERAS für die Migration des auf Hauptrechnern basierten vorhandenen Software AG-Hochschulinformationssystems zu Microsoft.NET Framework

Dallas (ots/PRNewswire) - ATERAS gab heute bekannt, dass es von der University of California, Santa Barbara (UCSB), ausgewählt wurde, um über 20 von UCSBs Altanwendungen der Hauptcomputer, einschliesslich ihres entscheidenden Student Information System, von SAG Natural/ADABAS zu Microsoft C#/SQL Server zu konvertieren und zu modernisieren. Die Anwendungen umfassen 1.350.000 ADABAS-Datensätze und 1.250.000 Zeilen Natural Code und unterstützen über 85.000 Nutzer, darunter Studenten, Bewerber und Mitarbeiter.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20060511/DATH001LOGO)

Das Ausschreibungsverfahren der UCSB lud 22 Anbieter zur Teilnahme ein. Von diesen Anbietern entsprachen nur ATERAS und ein weiterer Anbieter den umfangreichen Anforderungen, um für die Phase des Proof of Concept (POC) ausgewählt zu werden. Nach einer sorgfältigen Analyse, die Teil des POC-Verfahrens ist, wurde ATERAS aufgrund seiner besten Allgemeinpunktzahl und seiner vollständigen Lösung gewählt. Zu den Auswahlkriterien zählten: Erfahrung in der Modernisierung von Altanwendungen, Verhältnis von automatisierter Lösung zu manuellem Einsatz, Fähigkeit, strengen architektonischen Anforderungen zu entsprechen, Fähigkeit und Erfolg bei der zeitgerechten und kosteneffektiven Lieferung von Lösungen, glaubhafte Referenzen, Flexibilität des Anbieters, sich an Änderungen anzupassen, technische Unterstützung und die Ergebnisse der Leistungen während des Proof of Concept.

ATERAS wird die Stärke seines zum Patent angemeldeten Migrationstools und seine bewährte Liefermethodik einsetzen. Diese Kombination wird Qualität, Effizienz, Flexibilität und zeitgerechte Projekte, wie es von der UCSB verlangt wird, ermöglichen. Die Verbesserung des Aussehens und der Wirkung der aktuellen Green-Screen-Benutzeroberfläche ist neben der Beibehaltung der vorhandenen Logik und Funktionalität der Natural-Programme eine der Anforderungen. Die daraus entstehenden Web-Anwendungen sind wirklich nativ und ziehen die Vorteile aus dem Microsoft-Software-Stack Windows, SQL Server, Visual Studio, Team Foundation Server, usw.). Die .NET-Framework-Lösung nutzt die Eigenschaften von ASP.NET, ADO.NET, C# und das zielorientierte Design.

Die Einbindung von NeoBatch durch ATERAS' strategischen Partner Alchemy Solutions wird eine Umgebung für die Verwaltung und Ausübung von Aufträgen unter dem Windows .NET Framework liefern. Das Ergebnis ist eine hochleistungsfähige Plattform, die den Anforderungen der UCSB entspricht.

Die auf Hauptrechnern basierenden und zu modernisierenden Systeme der UCSB, die v. a. von der Office of Admissions (Zulassungsstelle) und der Registrar's Office (Registratur) genutzt werden, sind die wichtigsten Backend- Anwendungen für viele webbasierten Frontend-Anwendungen (Microsoft .Net Framework), die von Studenten der UCSB, dem Personal, der Fakultät, den Eltern, den Community-Mitgliedern, Alumni, Bewerbern usw. genutzt werden. Die Migration wird alle wichtigen Systeme im Zusammenhang mit den Studenteninformationen in einem standardisierten Microsoft .NET Framework konsolidieren. Dabei werden alle Kosten im Zusammenhang mit den Hauptrechnern und den verbessernden Computerleistungen beseitigt und geringere Kosten, eine höhere Qualität sowie eine leichtere Wartung der IT-Systeme der UCSB ermöglicht.

Informationen zu ATERAS

ATERAS, ein Marktführer in der Modernisierung vorhandener Systeme, unterstützt seit 27 Jahren Unternehmen weltweit und bietet modernste Dienstleistungen zur automatisierten Migration von vorhandenen Anwendungen und Datenbanken in moderne, nachhaltige Technologien. Zu den wichtigsten Kompetenzen zählen die Migration von ADSO, COBOL, Natural, VSAM, IDMS, IMS, ADABAS zu C#, Java, COBOL, DB2, SQL Servern und Oracle. In Verbindung mit den zum Patent angemeldeten Technologien des Unternehmens reichen ATERAS' Application Portfolio Management (APM)-Lösungen und Application-Code Understanding von der umfassenden Auswertung bestehender IT-Umgebungen über die Erweiterung unternehmerischer Tätigkeiten und COBOL- und Natural-Arbeitsumgebungen hin zu automatisierten Dokumentations-Tools. Informationen unter http://www.ateras.com

Informationen zur University of California Santa Barbara

Ein wesentlicher Teil des aus zehn Campus bestehenden University of California-Systems, die UC Santa Barbara, ist ein international anerkannter Führer in den Bereichen Bildung und Forschung und zeichnet sich durch seine interdisziplinären Programme und das Engagement für die Innovation aus. Mit 22.000 Einschreibungen und einer Fakultät mit 1.166 Mitgliedern ist die UCSB eine von nur 63 Institutionen, die intensive Forschung betreiben und als Mitglied der angesehenen Association of American Universities gewählt wurden. Die Fakultät zählt fünf Nobelpreisträger, Gewinner des Millennium Technology-Preises und der Fields-Medaille, Dutzende Guggenheim und Fulbright Fellows und Errungenschaften von auserwählten Mitgliedern oder Fellows von nationalen oder internationalen Eliteakademien und -verbindungen. Der Campus beinhaltet 12 nationale Zentren und Institute, wovon acht von der National Science Foundation unterstützt werden. Der US-amerikanische Führer für Nachrichten- und Weltreporter "America's Best Colleges" erteilt der UCSB den neunten Platz unter allen öffentlichen Universitäten des Landes.

    Medienkontakte:
    ATERAS: Anna Stamatelatos, +1-469-385-7236 [annas@ateras.com]
    University of California Santa Barbara: George Foulsham, +1-805-893-3071
    [george.foulsham@ia.ucsb.edu] 

Kontakt:

Media, Anna Stamatelatos, +1-469-385-7236,
annas@ateras.com;University of California Santa Barbara: George
Foulsham, +1-805-893-3071,george.foulsham@ia.ucsb.edu



Weitere Meldungen: ATERAS

Das könnte Sie auch interessieren: