ATERAS

Unify entscheidet sich für ATERAS und Alchemy Solutions für die Migration der Mainframe-Systeme einer staatlichen Behörde zum .NET Framework

    Washington, July 14, 2010 (ots/PRNewswire) - ATERAS und Alchemy Solutions gaben heute bekannt, dass die vorhandenen Migrations- und Modernisierungs-Technologien der beiden Unternehmens von Unify für ein wichtiges Migrations-Projekt (über 20 unternehmenskritische Anwendungen) mit einer grossen staatlichen Behörde ausgewählt wurden. Gemäss den Bedingungen eines Vertrags, der bei der Microsoft Worldwide Partner Conference in Washington, D.C., bekannt gegeben wurde, wird Unify die Technologien von ATERAS und Alchemy Solutions nutzen, um die COBOL- und Natural/ADABAS-Anwendungen der Behörde zu der Microsoft C#- und der SQL Server-Plattform zu migrieren.

      (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20060511/DATH001LOGO)
      (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20060511/DATH001LOGO)
      (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20100712/DA32618LOGO)
      (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20100712/DA32618LOGO)

    Diese Konvertierung ist Teil der Gesamtbemühungen der staatlichen Behörde, Lizenzgebühren zu verringern, Mainframe-Kosten unter Kontrolle zu halten und die Produktivität zu steigern. Sie wird teilweise durch die Reduzierung der Mainframe MIPS und durch das fortgesetzte Hosting einiger Anwendungen unter der Microsoft .NET-Umgebung erreicht.

    Unify ist ein weltweiter Anbieter für Anwendungsentwicklungs-, Datenverwaltungs- und Migrationslösungen. ATERAS bietet Kunden modernste Dienste durch die Modernisierung und Migration vorhandener System zu den gängigsten IT-Umgebungen. Alchemy Solutions bietet Technologien, die Organisationen dabei helfen, vorhandene Anwendungen mit den neuesten Microsoft Windows-Technologien zu integrieren.

    Natural/ADABAS, die wichtigsten Produkte von Software AG, gehören zu den ersten im Handel verfügbaren Datenbank-Produkten. ADABAS wurde anfänglich 1970 für IBM-Mainframe-Systeme auf den Markt gebracht und ist nun für eine Reihe weiterer Systeme, einschliesslich OpenVMS, UNIX, Linux und Windows verfügbar. Viele Organisationen haben derzeit die Absicht, ihre Anwendungen mittels ADABAS auf aktuellen Plattformen zu modernisieren.

    Das Modernisierungsangebot von ATERAS and Alchemy Solution für COBOL und Natural/ADABAS kombiniert auf einzigartige Weise Datenbank-Migration mit automatischer Konvertierung der Anwendungssprache, zusätzlich zur Unterstützung der Mainframe-Kommandosprache (Job Control Language; JCL) auf der Microsoft Application Platform.

    "Organisationen mit Mainframe-Servern migrieren zur Windows Application Platform, um ihren geschäftlichen Anforderungen auf umfassendere Art gerecht zu werden und ihre Kosten beträchtlich zu senken", erklärte Bob Ellsworth, Leiter des Bereichs Enterprise Platform Modernization bei Microsoft. "Die Fähigkeit, Natural-Anwendungen zu C# zu konvertieren und Daten von ADABAS zu Microsoft SQL Server 2008 R2 zu migrieren, bietet eine dynamische, kostengünstige Alternative", so Ellsworth weiter."

    Unify hilft Organisationen bei der Modernisierung und der Maximierung von Investitionen in ihre bestehenden Anwendungen, indem das Unternehmen in Rahmen von Partnerschaften seine Expertise bei der Anwendungsmigration mit dem technologischen Fachwissen der besten und qualifiziertesten Unternehmen kombiniert. "Wir haben ATERAS und Alchemy aufgrund ihrer Fähigkeit, komplexe Mainframe-Systeme zu einer .NET-Lösung zu modernisieren, ausgewählt", bemerkte Steve Soren, Vice President des Bereichs für Geschäftsentwicklung bei Unify. "Unsere Unternehmen bieten gemeinsam eine einzigartige Lösung für die Modernisierung von COBOL und Natural/ADABAS zum .NET Framework", so Soren weiter.

    ATERAS nutzt die DB-Shuttle(TM)-Automatisierungstechnologie für die Auswertung und Konvertierung von Datenbanken, Daten und Anwendungen zum .NET Framework. Die ADABAS-Datenbank wird zum SQL Server konvertiert; die COBOL- und Natural-Anwendungen können hin zu NetCOBOL für .NET oder C# konvertiert werden. Die automatisierte ATERAS-Lösung optimiert den Wert von unternehmenskritischen Anwendungen und senkt gleichzeitig das Risiko einer Mainframe-Migration auf zeitgerechte und kostengünstige Art und Weise. Die Konvertierung bietet ein in funktioneller Hinsicht gleichwertiges System, ohne dass dauerhaft Software AG-Lizenzgebühren anfallen.

    NeoBatch(R) von Alchemy Solutions bietet eine Umgebung für die Verwaltung und Ausführung der Kommandosprache in der Windows .NET-Umgebung. NeoBatch ermöglicht die Migration von Mainframe-COBOL- und Natural-Batch-Aufgaben zur Ausführung unter NetCOBOL für .NET oder C#. Das Ergebnis ist eine ökonomischere und dennoch leistungsstärkere Plattform. Diese Entscheidung kann für beträchtliche Kostersparnisse bei IT-Budgets sorgen, Mainframe MIPS für andere Anwendungen entlasten oder Teil einer vollständigen Migration weg vom Mainframe sein.

    Weitere Informationen können Sie am Stand #745 von Alchemy Solutions bei der vom 12. bis zum 15. Juli stattfindenden Microsoft Worldwide Partner Conference in Washington, D.C., oder auf den Websites der Unternehmen erhalten.

    Informationen zu ATERAS

    ATERAS unterstützt seit 27 Jahren weltweit agierende Unternehmen und bietet modernste Dienste durch die Modernisierung und Migration vorhandener Systeme zu den gängigsten IT-Umgebungen. Die zum Patent angemeldeten Automatisierungstechnologien des Unternehmens umfassen DB-Shuttle(TM) für die Konvertierung und eavRPM(TM) für schnelle Programmmodernisierung. Die Application Portfolio Management (APM)-Lösungen reichen von der umfassenden Auswertung bestehender IT-Umgebungen über die Erweiterung unternehmerischer Tätigkeiten und COBOL- und Natural-Arbeitsumgebungen hin zu automatisierten Dokumentations-Tools. Informationen unter http://www.ateras.com

    ATERAS, DB-Shuttle, eavRPM sind eingetragene Handelsmarken von ATERAS http://www.ateras.com

    Informationen zu Alchemy Solutions

    Alchemy Solutions ist ein führender Anbieter von technologischen Lösungen, die Organisationen dabei helfen, vorhandene Anwendungen mit den neuesten Microsoft Windows-Technologien zu integrieren, einschliesslich Visual Studio und das .NET Framework. Die Technologien des Unternehmens bieten signifikante Kostenersparnisse durch die Verschiebung von Anwendungen und Daten von kostenintensiven Mainframe-Plattformen hin zu kosteneffizienten Windows-Umgebungen. Das Alchemy Solutions-Produktpaket ermöglicht die Modernisierung von unternehmenskritischen CICS- und Batch-Anwendungen innerhalb der Microsoft .NET-Umgebung. Alchemy Solutions, Inc. ist ein Unternehmen in privater Hand mit Hauptsitz in Bend, im US-Bundesstaat Oregon.

    NetCOBOL ist eine eingetragene Handelsmarke von Fujitsu Ltd. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alchemy Solutions, NeoKicks, NeoBatch, NeoSort und NeoData sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken von Alchemy Solutions, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

      Ansprechpartner für Medienvertreter:
      ATERAS: Anna Stamatelatos, +1-469-385-7236 (annas@ateras.com)
      Alchemy: Edward Bride, +1-413-442-7718 (ed.bride@rivercalm.com)

ots Originaltext: ATERAS
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Anna Stamatelatos von ATERAS, +1-469-385-7236,
annas@ateras.com;oder Edward Bride von Alchemy, +1-413-442-7718,
ed.bride@rivercalm.com



Das könnte Sie auch interessieren: