Kitzbühel Tourismus

Brigitte Schlögl wird Tourismusdirektorin in Kitzbühel - BILD

Übernimmt ab 1. September 2016 die Geschäftsführung von Kitzbühel Tourismus: Dr. Brigitte Schlögl.

Mit Dr. Brigitte Schlögl (53) übernimmt eine vielseitige Strategin und erfahrene Führungspersönlichkeit ab 1. September 2016 die Geschäftsführung des Tourismusverbandes Kitzbühel

Kitzbühel (ots) - Die gebürtige Klagenfurterin, die in ihrer beruflichen Laufbahn bereits zweimal den Staatspreis für Tourismus entgegennehmen durfte, leitete zuletzt die Niederösterreichische Museum Betriebs GmbH mit Sitz in St. Pölten. Schlögl startete ihre Karriere im Jahr 1989 u.a. als Marketingchefin der Schmittenhöhebahn AG in Zell am See und leitete ab 1993 die Öffentlichkeitsarbeit Seilbahnen Österreichs "Marketing Forum". Ab 2002 bis 2007 fungierte sie als Geschäftsführerin der Weinerlebniswelt Loisium, die im Jahr 2005 mit dem Staatspreis für Tourismus ausgezeichnet wurde. In ihrer aktuellen Funktion als Geschäftsführerin Niederösterreichische Betriebs GmbH verantwortete Schlögl seit 2010 die erfolgreiche Entwicklung von sechs Häusern, ua das Landesmuseum Niederösterreich in St. Pölten. Zudem fungierte Schlögl zwischen 2011 und 2014 auch als Sprecherin der Niederösterreichischen Top-Ausflugsziele. Schlögl gilt aus ausgesprochen gute Kommunikatorin, hat in der Vergangenheit ihr unternehmerisches Denken unter Beweis gestellt und zählt die Produktentwicklung und das Netzwerken zu ihren besonderen Stärken.

"Kitzbühel als alpine Topdestination übt eine enorme Anziehungskraft aus, hat sich in Vergangenheit und Gegenwart einen herausragenden internationalen Ruf erarbeitet und bietet darüber hinaus noch Potential im Sinne einer wertschöpfungsstarken Ganzjahresentwicklung. Ich freue mich auf diese spannende Aufgabe und vor allem die verstärkte Zusammenarbeit mit allen touristischen Leistungsträgern vor Ort, um diese Qualitäten und Standortvorteile nachhaltig und langfristig weiterentwickeln zu können. Teil dieses Prozesses sein zu dürfen ist gleichermaßen auf- wie anregend", erklärt Schlögl.

Der Vorstand von Kitzbühel Tourismus mit Präsidentin Signe Reisch und den beiden Vizepräsidenten Manfred Hofer und Josef Dagn, ist sehr zufrieden mit seiner Wahl. Signe Reisch erklärt dazu: "Frau Dr. Brigitte Schlögl qualifiziert sich durch viel Gespür für touristische Weiterentwicklung und Marktbedürfnisse, hervorragende Führungsqualität und Teamgeist. Wir haben uns überzeugt, dass Frau Dr. Schlögl nicht nur viel Erfahrung und Kenntnisse mitbringt, sondern auch mit viel Herzblut bei der Sache ist."

"Als Vorsitzender des Aufsichtsrates war es mir wichtig, dass der Auswahlprozess auf einer professionellen Basis erfolgt. Ich bin den Mitgliedern des Vorstandes für Ihre gewissenhafte Selektion, selbst unter Beiziehung einer spezialisierten Personalberatungsagentur dankbar und bin davon überzeugt, dass dies eine gute Basis für eine nachhaltige Zusammenarbeit darstellt", resümiert Josef Burger.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Kitzbühel Tourismus
   Hinterstadt 18
   A-6370 Kitzbühel
   t: +43 5356 66660-52
   f: +43 5356 66660-55
www.kitzbuehel.com
info@kitzbuehel.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4768/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2016-07-12/11:24



Weitere Meldungen: Kitzbühel Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: