Landeshauptstadt Kiel

Kieler Woche 2010 vom 19. bis 27. Juni: Bunt, lebendig und vielfältig (mit Bild)

    Kiel (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    - Querverweis: Die Kieler Woche Basisinformation liegt in  
        der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter
        http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

    Bunt, lebendig und vielfältig - so präsentiert sich die Kieler Woche 2010 im 128. Jahr ihres Bestehens. Vom 19. bis 27. Juni bietet die größte Segelveranstaltung der Welt und das größte Sommerfest Nordeuropas den über drei Millionen erwarteten Gästen wieder eine attraktive Mischung aus Politik und Kultur, Sport und Unterhaltung, Wissenschaft und Wirtschaft. Über 2000 Einzelveranstaltungen wird es in diesem Jahr geben.

    Offiziell eröffnet wird die Kieler Woche am Sonnabend, 19. Juni, von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen und dem Kieler Tatort-Kommissar Axel Milberg auf dem Rathausplatz. Danach wird wieder neun Tage lang gefeiert, gelacht, Kunst und Kultur genossen, Sport getrieben und viel Musik gehört. An Land finden Diskussionsrunden, Vorträge, politische Begegnungen, Ausstellungen, Sportturniere und Feste statt. Herzstück der Kieler Woche bleiben die Segelregatten vor Kiel-Schilksee. Auch 2010 ist Kiel wieder Station des ISAF Sailing World Cups der Internationalen Segelföderation (ISAF) für alle olympischen Segelklassen. Rund 5.000 Seglerinnen und Segler aus rund 50 Nationen mit rund 2.000 Booten nehmen an den Regatten teil. Geplant sind 400 Starts in 40 Segeldisziplinen auf zehn Regattabahnen.

    Unterstützt wird die Kieler Woche 2010 durch die Premiumpartner AUDI AG, HSH Nordbank AG und Veolia Umweltservice GmbH. Audi stellt als "Official Car" mit seinen Fahrzeugen den Shuttle- und Trailerservice. Veolia präsentiert unter anderem das Seglerfeuerwerk in Schilksee. Die HSH Nordbank unterstützt sportliche, kulturelle und wissenschaftliche Veranstaltungen. Langjähriger Partner für die Kieler-Woche-Regatten ist die weltgrößte Wassersportmesse "boot Düsseldorf".

    Mehr Informationen und Pressematerial: www.kieler-woche.de .

Pressekontakt: Tim Holborn Landeshauptstadt Kiel Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: +49 (0)431-901-1005 Fax: +49 (0)431-901-62507 E-Mail: medien@kiel.de



Das könnte Sie auch interessieren: