KIFIR

Ergebnisse und Prognosen des russischen Klubs der Teilnehmer an den Finanz- und Anlagemärkten

    Moskau (ots/PRNewswire) - Eugene Kasevin, Vorsitzender des Klubs für Teilnehmer an den Finanz- und Anlagemärkte, und Igor Maltsev, sein Ko-Vorsitzender, stellten fest, dass das Jahr 2009 für den Klub sehr erfolgreich war. Trotz der komplizierten wirtschaftlichen Lage, konnte eine grosse Zahl innovativer Konferenzen, Seminare und Gespräche am runden Tisch veranstaltet werden.

    Im jüngsten Interview, das er Radio Russland im Dezember gewährte, bezeichnete Kasevin die derzeitige Krise als ein Phänomen in mehreren Etappen und sagte, Russland müsse sich sehr anstrengen, um seine Wirtschaft auf das Niveau entwickelter Länder anzuheben. Er merkte auch an, dass die Qualität russischer Produkte und Dienstleistungen einer gründlichen Betrachtung bedürften. Qualität, sagte Kasevin, sei Russlands Zukunft und wenn diese fehle, werde das ganze Land herabgezogen.

    Link zur Aufzeichnung des Interviews:  

http://www.radiorus.ru/news.html?rid=5692&date=04-01-2010&id=429644

    Sowohl Kasevin als auch Maltsev sehen das Jahr 2010 als "Startrampe" für zahlreiche ihrer bereits angedachten Initiativen. Die erste Veranstaltung im neuen Jahr ist eine Wirtschaftskonferenz im Februar unter dem Titel "Investionen - Russland und Grossbritannien", die der Klub in Zusammenarbeit mit PR Newswire und der britischen Botschaft in Moskau organisiert. Hauptthema der Konferenz ist das Wissen um die Anforderungen, die russische Unternehmen erfüllen müssen, um ausländisches Kapital, in diesem Fall aus Grossbritannien, anziehen zu können.

    Die vorweihnachtliche, gemeinsam mit K2Kapital [ http://www.k2k-news.ru] am 23. Dezember veranstaltete Konferenz des Klubs wurde von allen Beteiligten genossen. Der Klub sprach K2K auch seine Anerkennung für die Wohltätigkeitsauktion aus, bei der 70.000 Rubel für Kinder, die ihre Eltern in dem tragischen Feuer in Perm verloren haben, aufgebracht wurden.

    Fotoreihe zur Veranstaltung: http://www.kifir.info/photo/23-dec-2009/

    PR Newswire [ http://www.prnewswire.co.uk] ist der weltweite Informationspartner des KIFIR-Klubs.

    KIFIR, der Klub für Teilnehmer an den Finanz- und Anlagemärkten, ist der erste seiner Art in Russland und wurde ins Leben gerufen, um internationale, in Russland ansässige und mit den dortigen, volatilen Finanz- und Anlagenmärkten befasste Anlagespezialisten zusammenzuführen. Website: http://www.kifir.info

    Ansprechpartner: Eugene Kasevin, Vorsitzender des Klubs, Tel.: +7-963-716-5837, E-Mail: kasevin@kifir.info

ots Originaltext: KIFIR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Ansprechpartner: Eugene Kasevin, Vorsitzender des Klubs,
Tel.:+7-963-716-5837, E-Mail: kasevin@kifir.info



Weitere Meldungen: KIFIR

Das könnte Sie auch interessieren: