CA

Credit Mutuel Arkea optimiert Mainframe Management mit CA Portfolio

    Paris La Defense (ots/PRNewswire) -

    - Führende französische Bank macht sich zur Reduzierung von Kosten und Verbesserung von IT Leistungen CAs Mainframe 2.0 Lösungen zu eigen

    Credit Mutuel Arkea nutzt CAs (NASDAQ: CA) Mainframe 2.0

    Management-Lösungen zur Optimierung ihrer Mainframe-Prozesse. Die Bank erwartet hiervon eine Reduzierung ihrer IT-Kosten bei gleichzeitiger Verbesserung der IT-Leistungen im gesamten Unternehmen.

    http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090605/349279

    Eine der zentralen neuen Mainframe 2.0 Lösungen, die Credit Mutuel Arkea einsetzen wird, ist der CA Mainframe Software Manager (CA MSM). CA MSM wird es der Bank ermöglichen, CA Software für die IBM(R) z/OS(R) Plattform über eine einfache Web-Schnittstelle zu installieren und zu warten. CA MSM liefert ausserdem aktiv Informationen über notwendige Updates und reduziert drastisch den Verwaltungsaufwand. Infolgedessen erwartet die Bank eine Verbesserung der Mitarbeiterproduktivität und einen besseren Zustand ihrer Mainframe-Umgebung.

    Ende 2008 nutzte die Bank CAs Mainframe Value Program (MVP), einen kostenlosen Service, der Organisationen dabei hilft, ihre Effizienz zu steigern, indem sie ihre bestehenden CA Mainframe Management Lösungen auf bestmögliche Art und Weise nutzen. Laurent du Fayet de la Tour, Frankreich-Chef von CA: "CAs Kunden wissen unser MVP Programm sehr zu schätzen, da es ihnen aufgrund einer genauen technischen Prüfung durch unsere Mitarbeiter eine bessere Rentabilität ihrer Investition in unsere Lösungen ermöglicht."

    Sechs Monate später entschied sich Credit Mutuel für den Austausch einiger Tools externer Softwareanbieter durch CAs Lösungen. Didier Calvar, stellv. CIO von Credit Mutuel Arkea: "CA bot ganz erhebliche Zusagen mit Blick auf Nachhaltigkeit an, die dazu beitragen würden, unsere Mainframe-Prozesse zu modernisieren und zu verbessern. Die Vollständigkeit des CA Vorschlags macht es uns ausserdem möglich, diese Entwicklung zu reduzierten Kosten ins Auge zu fassen, während wir globale Probleme im Zusammenhang mit unseren Verbund- und Mainframe-Systemen lösen."

    Calvar weiter: "Die Partnerschaft mit CA verspricht eine beschleunigte Rendite sowie einen ausserordentlich hohen Grad an Fachwissen in den Bereichen Technologie, Methodik und Know-how. In jedem der analysierten Kriterien stand CA an der Spitze."

    Über CA

    CA (NASDAQ: CA) ist der weltweit führende unabhängige Anbieter von IT-Management-Software: http://www.ca.com

    Marken

    Copyright (c) 2009 CA. Alle Rechte vorbehalten. One CA Plaza, Islandia, N.Y. 11749. IBM und z/OS sind Marken der International Business Machines Corporation. Alle anderen Marken, Handelsmarken, Dienstleistungsmarken und Firmenzeichen, auf die hierin Bezug genommen wird, gehören den jeweiligen Unternehmen.

      Ansprechpartner Presse
      Patrice Taurel
      CA
      Leiter Kommunikation Frankreich
      +33-1-49-02-52-60
      Patrice.Taurel@ca.com
      Martin Kussler
      CA
      Leiter Kommunikation D-A-CH
      +49-6151-949-655
      Martin.Kussler@ca.com

ots Originaltext: CA
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner Presse: Patrice Taurel, CA, Leiter Kommunikation
Frankreich, +33-1-49-02-52-60, Patrice.Taurel@ca.com. Martin Kussler,
CA, Leiter Kommunikation D-A-CH, +49-6151-949-655,
Martin.Kussler@ca.com



Weitere Meldungen: CA

Das könnte Sie auch interessieren: