Eventica

Russia Investment Roadshow

    London (ots/PRNewswire) -

    - Queen Elizabeth II Conference Centre London, 20. April 2009

    In Zeiten grosser Ungewissheit auf den Weltmärkten bot die jüngste Russia Investment Roadshow ausländischen Beobachtern eine einzigartige Möglichkeit, aus erster Hand etwas über die aktuellen Veränderungen in Russland und die vielversprechendsten Handels- und Investmentmöglichkeiten des Landes zu erfahren. Gleichzeitig stellte es für russische Unternehmen eine viele beachtete Plattform dar, durch die sie vermehrt mit internationalen Investoren und Partnern in Kontakt kommen konnten.

    Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090415/344206

    Über 400 Menschen nahmen an der Veranstaltung teil. Zu ihnen zählten: Hans-Jörg Rudloff, Vorsitzender, Barclays Capital; Pavel Teplukhin, Geschäftsführer, Troika Dialog Group und Vorsitzender, Troika Dialog Asset Management; Igor Yurgens, Vorsitzender, Institute of Contemporary Development; Oleg Kiselev, Berater des Generaldirektors, Rusnanotech; Dmitry Afanasiev, Vorsitzender, Egorov, Puginsky, Afanasiev & Partners; Andrew Somers, Präsident, Amerikanische Handelskammer in Russland; Kirill Dybsky, Editor, Itogi Magazine; Andrei Donskikh, Vorstandsvorsitzender, Uralsib Bank; Leonid Vindman, Geschäftsführer, Leiter von IB Origination für Russland und der GUS, Unicredit, Juliana Slaschova, Präsident, Mikhailov and Partners; Kevin Dougherty, Portfoliomanager, Pharos Financial Group; Aaron Goldstein, Stellvertretender Direktor, International Listings, NYSE Euronext; Aida Sitdikova, Principal Banker, Power and Energy Utilities, EBRD Energy Business Group.

    Zum Programm zählten einige einzigartige Diskussionen. Auf der Konferenz selber wurde eine Sonderausgabe der bekannten BBC HARDtalk-Sendung gedreht, in der Stephen Sackur Igor Yurgens interviewte. Sie wird am Donnerstag um 07:30, 12:30 und 18:30 Moskauer Zeit auf BBC World News ausgestrahlt. Weiter Informationen finden Sie unter http://www.bbcworldnews.com.

    Daran anschliessend fand am Abend das Bull & Bear Banquet im Intercontinental Hotel statt, das erneut in dem Interviewformat gestaltet war, das Eventica erstmalig nach dem Global Investment & Finance Forum am 2. März in Moskau einführte. Gillian Tett, Global Market Editor bei der FT, sprach mit Stephen Jennings, Vorsitzender und CEO der Renaissance Group, bevor sie durch den Saal ging und Gästen die Möglichkeit gab, Fragen zu stellen.

    Sergei Kolushev, Geschäftsführer des Veranstalters Eventica und Gründer der Russia Investment Roadshow, sagte: "Wir sind mit den Ergebnissen der Konferenz und der Rückmeldung, die wir von Teilnehmern der Veranstaltung bekommen haben, sehr zufrieden. Trotz und vielleicht gerade wegen der Krise auf den Finanzmärkten der Welt hat das mobile Format der Roadshow wieder einmal seine Aktualität bewiesen."

    Zu den Partnern der Veranstaltung zählten EBRD, NYSE Euronext, Uralsib, Ayudar und die Swiss Development Group. Offizielle Fluggesellschaft war bmi und Glenmorangie war Sponsor des Bull & Bear Banquet.

    Medienpartner waren die FT, BBC World, Vedomosti, Itogi Magazine, Russia Today, RIA Novosti, Finance Magazine, Business FM und das Profil Magazine.

    Weitere Sponsoren aus dem Medienbereich waren u. a. Echo of Moscow Radio, Global Finance, Kommersant UK, Izvestiya, The Moscow News, Russia Profile, Harvard Business Review, Interfax, PR Newswire, Mergers & Acquisitions Magazine, Kompania, Karera, das Analytical Banking Magazine, Russian London, Mergermarket, dealReporter, Eurekahedge, Russkaya Mysl und Templetonthorp.

    PR Newswire Europe ist der offizielle Partner für die Verbreitung von Meldungen (Official News Distribution Partner) der Veranstaltung (http://www.prnewswire.co.uk/cgi/news/release?id=226970).

    Informationen zur Russia Investment Roadshow

    Die erste Russia Investment Roadshow wurde im April 2008 in London veranstaltet und stellte ein neues Konzept für Eventicas Russian Economic Forum dar. Die Konferenz machte sich dann im November 2008 "auf den Weg" in die Vereinigten Arabischen Emirate, bevor sie im April 2009 erneut in London stattfand. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.russiaroadshow.com.

@@start.t1@@      Fotos
      Fotos der Roadshow finden Sie unter:
      http://www.eventica-photo.co.uk/res/sites/RIR2009/
      Login: Freilassen
      Passwort: RIR2009ok
      Fotos des Bull and Bear Banquet finden Sie unter:
      http://www.eventica-photo.co.uk/res/sites/BBB2009_LONDON/
      Login: Freilassen
      Password: BBB2009ok
      Die offizielle Website von Eventica, dem Veranstalter der Roadshow:
      http://www.eventica.co.uk@@end@@

ots Originaltext: Eventica
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Pressereferent: Timon Afinsky, +44(0)20-7183-2560, ta@eventica.co.uk



Das könnte Sie auch interessieren: