Winston & Strawn LLP

Eintritt von Justin McClelland stärkt Londoner Büro von Winston & Strawn und die globale Zivilprozessabteilung

London (ots/PRNewswire) - Winston & Strawn LLP hat heute den Eintritt von MBE Justin McClelland als Teilhaber in die weltweit führende Zivilprozessabteilung des Unternehmens mit Standort in London bekanntgegeben. Der Eintritt von McClelland reiht sich in eine Serie von bemerkenswerten Einstellungen bei Winston in London und weltweit ein.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20070820/AQM151LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20070820/AQM151LOGO])

McClelland, der von Milbank LLP zu Winston &Strawn kommt, verfügt über eine starke Erfolgsbilanz in der Beratung von großen Unternehmen und Finanzinstituten bei komplexen Fällen mit hohem Streitwert. Er besitzt umfassende Erfahrung im Bereich von Ermittlungen seitens Finanzaufsichtsbehörden wie der britischen Financial Services Authority, dem Office of Fair Trading, dem Serious Fraud Office, der Europäischen Kommission und dem US-amerikanischen Department of Justice.

Vor Beginn seiner wirtschaftlich-rechtlichen Karriere bei Slaughter and May diente Justin in der Rechtsabteilung der britischen Armee, wo er im Rang eines Oberstleutnants als Berater hochrangiger Regierungsvertreter in verschiedenen Einsatzumgebungen tätig war. 1998 wurde Justin für seine Beratertätigkeit bei sensiblen militärischen Operationen mit dem britischen Verdienstorden (MBE) ausgezeichnet.

McClelland ist der erste in einer Reihe von Neueinstellungen im Londoner Büro des renommiertem globalen Zivilprozessteams von Winston unter der Führung von Michael Madden, der früher geschäftsführender Teilhaber der Zivilprozessabteilung von Ashurst war und im Januar 2012 zu Winston and Strawn kam.

Madden sagte hierzu: ?Ich freue mich sehr über den Eintritt eines so erfahrenen und kompetenten Anwalts wie Justin in unser Londoner Team. Sein Hintergrund bei finanziellen Streitfällen und behördlichen Fragen, gekoppelt mit einem breiten Wissen und umfassender Erfahrung in Zivilprozessfragen, verstärkt die Kapazität der wachsenden Zivilprozessabteilung unser Firma und unterstützt uns in dem Bemühen, unseren Mandanten in einem weiten Bereich von zivilen Streitfällen beizustehen."

Wir setzen damit eine Reihe von bemerkenswerten Einstellungen bei Winston in London und weltweit fort, zu der zuletzt die Einstellung von 22 Zivilprozessanwälten von Dewey & LeBoeuf gehörte, angeführt von dem einflussreichen Anwalt und Leiter der globalen Zivilprozessabteilung Jeffrey Kessler, ohne Zweifel einem der am höchsten profilierten und renommiertesten Juristen. Zu den Dewey-Einstellungen gehört auch Peter Crowther, der Teilhaber im Londoner Büro von Winston & Strawn werden soll. Crowther besitzt umfassende Erfahrung in der Verteidigung von Unternehmen in einem weiten Bereich von nationalen und internationalen Vollstreckungsverfahren. Weitere bemerkenswerte Einstellungen in den letzten Monaten sind: Robb Adkins, der frühere Leiter der nationalen Arbeitsgruppe gegen Finanzbetrug des US-Präsidenten mit Basis in Los Angeles und San Francisco, Alfred Fabricant von Dickstein Shapiro in New York, Lawrence Drucker aus New York und Michael J. Scheer aus New York und Los Angeles, um nur einige zu nennen.

Tom Benz, geschäftsführender Teilhaber des Londoner Büros, kommentierte die Neueinstellung wie folgt: ?Wir erwarten weiteres Wachstum in den Kanzleien und an den Standorten, wo die Nachfrage nach unseren Diensten am größten ist. Die Einstellung dieser hervorragenden Anwälte stärkt die Zivilprozessabteilung der Firma insbesondere auch aus globaler Sicht."

Winston & Strawn LLP ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit 15 Vertretungen in Nordamerika, Asien und Europa. Näheres zu der Firma ist unter www.winston.com [http://www.winston.com/] verfügbar.

Web site: http://www.winston.com/

Kontakt:

KONTAKT: Darryl Van Duch, Leiter der Kommunikationsabteilung von
Winston & Strawn LLP, +1-312-558-6185, dvanduch@winston.com,
www.twitter.com/WinstonLaw



Weitere Meldungen: Winston & Strawn LLP

Das könnte Sie auch interessieren: