Winston & Strawn LLP

Winston & Strawn heißt den prominenten Prozessanwalt Robert Ruyak in seiner weltweiten Rechtsabteilung willkommen

Washington (ots/PRNewswire) - Winston & Strawn LLP hat heute bekannt gegeben, dass Robert F. Ruyak als neuer Partner zur weltweiten Rechtsabteilung in Washington, D.C. stösst. Ruyak ist einer der versiertesten Strafverteidiger des Landes, der bereits hochkarätige Firmenkunden in komplexen kommerziellen Rechtsstreitigkeiten und Untersuchungen vertreten hat. Zu seinen vielfältigen Erfahrungen gehören Fälle aus dem High-Stakes-Kartellrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Versicherungsentschädigungen, internationaler Handel, staatliche Aufträge, Produkthaftung und Wertpapier-Streitigkeiten in einem breiten Spektrum von Branchen und Technologien.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20070820/AQM151LOGO)

In mehr als 35 Jahren in eigener Praxis hat Ruyak neben kommerziellen Rechtsstreitigkeiten auch Privatpersonen und Unternehmen in zivil- und strafrechtlichen Ermittlungen vertreten, ebenso in Fällen des US-Justizministeriums, der Securities and Exchange Commission, der Federal Trade Commission, dem Department of Agriculture, des Internal Revenue Service und andere Bundes- und Bundesstaatsbehörden sowie Staatsanwalt-Büros vertreten. Darüber hinaus war er als Hauptanwalt für grosse Schiedsverfahren in den USA, den Bermuda-Inseln und dem Vereinigten Königreich tätig.

"Einen Partner mit der Erfahrung und dem Fachwissen, wie Bob es hat, zu gewinnen, ist für Winston ein grosser Schritt nach vorn", so der Unternehmensvorsitzende Dan K. Webb. "Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Bob, um unsere Rechts- und Prozessabteilung auszuweiten."

Ruyak war zuvor Managing Partner/CEO bei Howrey LLP, und ausserdem Vorstandsvorsitzender. Während seiner Beschäftigung bei Howrey polierte er seinen Ruf im ganzen Land im Bereich Prozessverteidigung auf und wurde zu einem Innovator in Prozess- und Verhandlungstechniken.

"Wir freuen uns, dass Bob der globalen Rechtsabteilung von Winston beigetreten ist", so der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens, Thomas Fitzgerald. "Wir begrüssen Bobs starke Beziehungen zu einigen der besten amerikanischen Unternehmen, und unsere Kunden werden sein Engagement für exzellenten Kundenservice zu schätzen wissen."

Tom Mills, Vorsitzender von Winston in Washington, D.C. fügte hinzu: "Wir freuen uns sehr, dass Bob sich für Winston als sein Arbeitsfeld für Prozesse gewählt hat. Er wird erheblich zum Wachstum in Washington und landesweit in den Bereichen Kartell- und Patentstreitigkeiten sowie bei Prozessen beitragen."

Zu den Klienten Ruyaks gehörten Marktführer wie Apple, American Airlines, Boston Scientific, General Electric Healthcare, Intel, Johnson & Johnson, LTV Corporation, Mead Corporation, Procter & Gamble, SAP, Samsung Electronics, Sun Microsystems, Eaton Corporation und Verizon Communications.

"Dies ist eine hervorragende Chance. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen Kollegen in diesem aussergewöhnlichen Unternehmen. Im Laufe der Jahre hatte ich bereits das Vergnügen, mit vielen von ihnen in verschiedenen Fällen zusammenzuarbeiten", so Ruyak. "Insbesondere freue ich mich, ein Teil der weltweit renommierten Winston-Rechtsabteilung zu sein und freue mich auf die Weiterentwicklung ihrer Reichweite, Tiefe und Bedeutung."

Ruyak hat einen J.D. (US-amerikanischer Rechtsabschluss) der Georgetown University. Er war als Referendar für obersten Richters John J. Sirica, des US-Bundesbezirksgerichts im District of Columbia tätig.

Winston & Strawn LLP ist eine internationale kommerzielle Rechtskanzlei mit 15 Niederlassungen in Nordamerika, Asien und Europa. Weitere Information zu dem Unternehmen finden Sie auf http://www.winston.com.

http://www.twitter.com/WinstonLaw

Kontakt:

Darryl Van Duch, Kommunikationsleiter von Winston & Strawn LLP,
+1-312-558-6185, dvanduch@winston.com



Weitere Meldungen: Winston & Strawn LLP

Das könnte Sie auch interessieren: