LifeWatch AG

EANS-Adhoc: "NiteWatch", die Schlafanalyse zuhause, erhält die Akkreditierung der Joint Commission als ambulantes Gesundheitsprogramm

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Neue Produkte/Akkreditierung von NiteWatch 23.11.2009 Neuhausen am Rheinfall / Schweiz, 23. November 2009 - LifeWatch AG (SIX Swiss Exchange: LIFE), der führende Anbieter für drahtlose Herzfernüberwachungen und andere medizinische Überwachungsleistungen in den USA, informiert heute über die offizielle Akkreditierung von "NiteWatch", des Schlafanalyse-Services für zuhause, durch die Joint Commission. LifeWatch hat als einer von wenigen unabhängigen diagnostischen Testanbietern (IDTF) das Goldene Siegel der Joint Commission erhalten. "Die Zertifizierung durch die Joint Commission unterstreicht das Streben von LifeWatch nach klinischen Spitzenleistungen und Qualität", stellt Marikay Menard, Vice President of Clinical Strategy and Regulatory Affairs von LifeWatch Services, Inc. fest. "Die Ausweitung dieser Zertifizierung auf NiteWatch, unser Schlafanalyse-System für zuhause, anerkennt die Qualitätspolitik unserer medizinischen Leistungen gerade jetzt, wo wir die breite Markteinführung unseres Systems für die Schlafanalyse zuhause im ersten Quartal 2010 vorbereiten." Die "Joint Commission on Accreditation of Healthcare Organizations" evaluiert und akkreditiert ungefähr 17'000 Gesundheitsorganisationen und -programme in den USA. Als unabhängige Non-Profit-Organisation ist sie landesweit die bedeutendste Organisation, die im Gesundheitswesen Standards definiert und Akkreditierungen erteilt. "Diese zusätzliche Akkreditierung unterstreicht eindrücklich das Engagement von LifeWatch, Patienten stets mit den bestmöglichen klinischen Dienstleistungen der Gesundheitsbranche zu versorgen", stellt Dr. Yacov Geva, Verwaltungsratspräsident und Chief Executive Officer der LifeWatch AG, fest. Mit NiteWatch, der Schlafanalyse zuhause, lässt sich das Obstruktive Schlafapnoe Syndrom (OSAS) diagnostizieren, eine noch weitgehend undiagnostizierte Krankheit, die in starken Zusammenhang mit anderen chronischen Krankheiten gebracht wird. Insgesamt leiden 38 Millionen Amerikaner an OSAS, von denen ungefähr 15 Millionen nicht diagnostiziert sind. Der US- Markt für OSAS wird auf rund USD 1,5 Milliarden geschätzt, worin auch rund eine Million jährlich durchgeführte Tests gehören. Für die nächsten fünf Jahre wird mit einem Marktwachstum von 20- 50% gerechnet. Etwa 20% davon dürften auf die Schlafanalyse zuhause entfallen. LifeWatch steigt als erster unabhängiger diagnostischer Testanbieter für Herzfernüberwachungen in den Bereich der Schlafanalyse zuhause ein und nutzt so seine Expertise im Bereich medizinischer Überwachungen wirkungsvoll als echten Wettbewerbsvorteil, um das LifeWatch- Serviceangebot weiter zu diversifizieren. LifeWatch ist bei der Einführung seines NiteWatch-Services voll im Zeitplan und hat seine Betatests auf 12 Kunden mit 90 Patienten ausgedehnt. Das Unternehmen hat bereits 166 kommerzielle Verträge mit privaten Krankenversicherern abgeschlossen, die 90 Millionen Versicherten den Zugang zum neuen NiteWatch-Service ermöglichen und wird die Abdeckung durch zusätzliche Verträge ausweiten. Zu LifeWatch AG LifeWatch AG, mit Hauptsitz in Neuhausen am Rheinfall und Kotierung an der SIX Swiss Exchange (LIFE) in der Schweiz, ist der führende Anbieter von modernen Telemedizinsystemen und Überwachungsdienstleistungen (Monitoring Services) für Personengruppen, die von Hochrisikopatienten und chronisch Kranken bis zu normalen Konsumenten von Gesundheits- und Wellnessprodukten reichen. LifeWatch verfügt über Niederlassungen in den USA, den Niederlanden, Japan, Grossbritannien, der Schweiz und in Israel. LifeWatch AG ist die Muttergesellschaft von LifeWatch Services, Inc., einem Unternehmen für Über- wachungsdienstleistungen insbesondere bei Herzerkrankungen - Cardiac Monitoring Services - und Hersteller von Telekardiologie-Produkten. LifeWatch führt unter dem Markenname NiteWatch eines neues Programm zur Schlafanalyse für zu Hause für Patienten mit Obstruktivem Schlafapnoe-Syndrom ein. Für weitere Informationen siehe www.lifewatch.com und www.nitewatchservices.com E-Mail Alerts: Um regelmässig die neusten Informationen zu LifeWatch zu erhalten, tragen Sie sich bitte in die Verteilerliste ein unter http://production.investis.com/lifewatch/alert-service/ This press release includes forward-looking statements. All statements other than statements of historical facts contained in this press release, including statements regarding future results of operations and financial position, business strategy and plans and objectives for future operations, are forward-looking statements. The words "believe," "may," "will," "estimate," "continue," "anticipate," "intend," "expect" and similar expressions are intended to identify forward-looking statements. LifeWatch AG has based these forward looking statements largely on current expectations and projections about future events and financial trends that it believes may affect the financial condition, results of operations, business strategy, short term and long term business operations and objectives, and financial needs. These forward-looking statements are subject to a number of risks, uncertainties and assumptions. In light of these risks, uncertainties and assumptions, the forward-looking events and circumstances described may not occur and actual results could differ materially and adversely from those anticipated or implied in the forward-looking statements. All forward-looking statements are based only on data available to LifeWatch AG at the time of the issue of this press release. LifeWatch AG does not undertake any obligation to update any forward- looking statements contained in this press release as a result of new information, future events or otherwise. THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS PRESS RELEASE DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OF SECURITIES OF LIFEWATCH AG OR ANY OF ITS SUBSIDIARIES FOR SALE IN THE UNITED STATES OR AN INVITATION TO SUBSCRIBE FOR OR PURCHASE ANY SECURITIES OF LIFEWATCH AG OR ITS SUBSIDIARIES IN THE UNITED STATES. IN ADDITION, THE SECURITIES OF LIFEWATCH AG AND ITS SUBSIDIARIES HAVE NOT BEEN REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS. ANY PUBLIC OFFERING OF SECURITIES TO BE MADE IN THE UNITED STATES WILL BE MADE BY MEANS OF A PROSPECTUS THAT MAY BE OBTAINED FROM LIFEWATCH AG OR ITS SUBSIDIARIES, AS APPLICABLE, AND WILL CONTAIN DETAILED INFORMATION ABOUT THE ISSUER AND ITS MANAGEMENT AS WELL AS FINANCIAL STATEMENTS OF THE ISSUER. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: LifeWatch AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Kobi Ben Efraim; Chief Financial Officer Tel +41 52 632 00 50 | Fax +41 52 632 00 51 I E-Mail kobibe@lifewatch.com Sensus Investor & Public Relations GmbH, Zürich: Tel +41 43 366 55 11 | Fax +41 43 366 55 12 | E-Mail lifewatch@sensus.ch Branche: Gesundheitsdienste ISIN: CH0012815459 WKN: 1281545 Index: SPI, SPIEX Börsen: Frankfurt / Open Market (Freiverkehr) / XETRA SIX Swiss Exchange / Hauptsegment Berlin / Freiverkehr

Weitere Meldungen: LifeWatch AG

Das könnte Sie auch interessieren: