Cfengine AS

Cfengine Nova stellt eine kostengünstige Datenzentren-Automation mit integriertem Wissensmanagement vor

Oslo (ots/PRNewswire) - Cfengine, der führende Open Source Anbieter von Automationslösungen für Datenzentren, stellt Cfengine Nova vor und beruft sich dabei auf 15 Jahre Kundenfeedback sowie mehr als eine Million Installationen weltweit. Die Cfengine Nova ist eine der besten ihrer Klasse im Bereich der Automationsanwendungen und bietet globalen Organisationen Multiplatform- Reperaturen und verfahrensabhängige Compliance an. Cfengine Nova wurde durch das Feedback seiner Benutzer erheblich verbessert, um den ganzen Serverlebenszyklus verwalten zu können. CEO Thomas Ryd erläutert hierzu: "Den Organisationen stehen gravierende Einschnitte der Budgets und vermehrte Lizenzgebühren in den Datenzentren bevor, die teilweise mit der schwierigen Wirtschaftslage zusammenhängen. Cfengine ist heute eine der weltweit bekanntesten Automationssoftwarelösungen für Datenzentren. Cfengine Nova stattet die Kunden mit einer preiswerten kommerziellen Steigerung aus, um sich den neuen Bedürfnissen der Industrie anzupassen." Mehrere Unternehmen haben bereits Interesse bekundet. Paul Krizak, Senior Systems Engineer von Advanced Micro Devices, sagt hierzu, "Die IT Organisation bei AMD setzt Cfengine schon seit über 5 Jahren bei der Verwaltung von enorm grossen Computer-Clustern zur Unterstützung unserer Mikroprozessoren-Entwicklung ein. Wir erwarten gespannt die neuen und innovativen Funktionen von Cfengine Nova, um unsere Betriebseffizienz weiter zu steigern." "Nova wurde entwickelt, um Richtlinienkomplexitäten zu verringern und das Wissen über Organisationsabläufe zu verbessern", sagt der Begründer und CTO von Cfengine Mark Burgess, der gleichzeitig eine Stelle als Professor am Oslo University College innehat. Die nächste Generation von Datenzentren- Automationstools muss sich aus dem Bereich der reinen Alarm- und Eventverwaltung wegbewegen, da dies sonst für die Menschen eine zu grosse Belastung darstellen würde. Dies stellt den einzigen Ausweg dar, um mit dem Umfang an Herausforderungen und den explodierenden Kosten fertigzuwerden. Die Serverwartung, die interne und externe Compliance (SOX, SAS70, etc.), das Patchen und die Sicherheit verursachen die hauptsächlichen Kosten für die Unternehmen. Cfengine's erprobte Lösung spart Kosten und ist effizient, da sie die Bereitstellung vereinfacht und die Downtimes der Server reduziert werden. Weitere Informationen bei: http://www.cfengine.com/nova Über Cfengine AS Cfengine AS ist ein führender Innovator von Software- Automationslösungen für Datenzentren. Cfengine verwaltet über eine Million Server mit automatisierten, selbstreparierenden Softwarelösungen, die die Compliance, die auf den Richtlinien basiert, verstärken. Unsere Cfengine Endbenutzer- Community zählt über 1500 Organisationen und wächst täglich weiter an. Grosse und kleine Unternehmen aller Industriebereiche sind Mitglieder. Weitere Informationen bei: http://www.cfengine.com ots Originaltext: Cfengine AS Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontakt Medien: Thomas Ryd, Cfengine AS, +47-22-95-85-00, contact@cfengine.com

Das könnte Sie auch interessieren: