Rubberduck Media Lab

Rubberduck Media Lab gewinnt einen Red Herring 100 Europe 2009

    Oslo (ots/PRNewswire) - Red Herring hat bekannt gegeben, dass Rubberduck Media Lab, ein führender Anbieter von Mobil-TV, als ein Gewinner des Red Herring 100 Europe genannt wurde. Dieser Preis wird jedes Jahr an die Top 100 privaten Technologieunternehmen mit Sitz im EMEA-Raum (Europa, Mittlerer Osten und Afrika).

    Die Red Herring-Listen der Top Privatunternehmen sind ein wichtiger Beitrag zu der Tradition der Publikation, neue und innovative Technologieunternehmen und -unternehmer zu identifizieren. Unternehmen wie Google, eBay und Skype fielen Red Herring-Redakteuren bereits sehr früh auf und wurden als Trendsetter bezeichnet, die die Art wie wir leben und arbeiten verändern werden.

    "Wir verbrachten fünf Jahre damit, Mobil-TV-Services hilfreicher und einfacher in der Anwendung zu gestalten. Es ist grossartig, dass diese Leistungen durch das angesehene Red Herring Magazin anerkannt werden. Es ist besonders schön, dass wir diesen prestigeträchtigen Preis am selben Tag erhalten, an dem wir eine einzigartige -Mobil-TV-Lösung an einen europäischen Tier 1 Betreiber von Mobilnetzwerken ausliefern konnten. Das ist uns Ansporn, uns auch weiterhin zu bemühen, eine einfache und kosteneffektive Möglichkeit für Rundfunkanstalten, Medienbetreiber und Mobilnetzwerkbetreiber zu schaffen, TV und Video zu produzieren und über Mobiltelefone zu verbreiten", sagte Ola Svartberg, CEO von Rubberduck Media Lab.

    Das Redaktionsteam von Red Herring bewertete peinlich genau mehrere Hundert

    Privatunternehmen in einer sorgfältigen Analyse von Finanzdaten und subjektiven Kriterien wie Qualität des Managements, Umsetzung der Strategie und Forschungs- und Entwicklungsengagement.

    "Während eines schweren Jahres erhielt Red Herring doch eine beträchtliche Anzahl an Einsendungen von Unternehmen aus der gesamten EMEA-Region, ein eindeutiges Zeichen für Europas Rolle als wichtiges Innovationszentrum im globalen Technologiesektor", sagte Red Herring Geschäftsführer Farley Duvall. "Die aussergewöhnlichen Leistungen europäischer Technologie-Startups und -unternehmer bestätigen die rasanten Fortschritte beim Aufbau des europäischen Innovations-Ökosystems."

    Über Rubberduck Media Lab

    Rubberduck ermöglicht TV und Video für alle Handgeräte. Mit Sitz in Oslo,

    Norwegen, ist Rubberduck Media Lab AS Skandinaviens führendes Mobil-TV und Video Unternehmen und beliefert Netzwerkbetreiber und Sendeanstalten in der ganzen Welt. Die durch das Unternehmen angebotenen Dienste umfassen die Bereitstellung von Inhalten und das komplette technische Management von Mobil-TV-Services und Verteilerkanälen. Weitere Partner von Rubberduck sind u.a. Telenor, Sonofon, MTV, Hi3G Sweden & Denmark, BBC, Elise und Fox.

      Ola Svartberg
      CEO, Rubberduck Media Lab AS
      Tel: +47-905-90-526
      E-Mail: Ola.svartberg@rubberduckmedialab.com

ots Originaltext: Rubberduck Media Lab
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ola Svartberg, CEO, Rubberduck Media Lab AS, Tel: +47-905-90-526,
E-Mail: Ola.svartberg@rubberduckmedialab.com



Das könnte Sie auch interessieren: