CIVIS Medienstiftung

Neuer CIVIS Online Preis

    Berlin (ots) - Der europäische CIVIS Medienpreis bietet mit dem CIVIS Online Preis eine zusätzliche Auszeichnung für journalistisch aufbereitete Webseiten zum Thema Integration und kulturelle Vielfalt an. Gesucht werden innovative multimediale Angebote von hoher publizistischer Qualität, die sich in überzeugender Weise des Themas annehmen und besonders geeignet sind, das friedliche Zusammenleben in der europäischen Einwanderungsgesellschaft zu fördern. Der neue Online Preis ist Teil des renommierten europäischen CIVIS Medienpreises für Integration und kulturelle Vielfalt und wird ab Herbst 2009 europaweit ausgeschrieben. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

    Mit dem CIVIS Online Preis werden journalistische Formen prämiert, die webgerecht grafisch und multimedial aufgearbeitet sind. Entscheidend ist die Zugänglichkeit der Webseiten. Alle gestalterischen Formen sind zulässig. Die Internetseiten müssen in deutscher oder englischer Sprache erreichbar sein.

    Am europäischen CIVIS Online Preis können alle Anbieter teilnehmen, die ihren Sitz in der Europäischen Union und der Schweiz haben. Ausgezeichnet werden die Vertretungsberechtigten bzw. Verantwortlichen.

    Eine unabhängige internationale Jury aus führenden Journalisten sowie Online-Experten entscheidet über die am Wettbewerb teilnehmenden Internet-Angebote und die Auswahl der Preisträgerinnen bzw. Preisträger. Die Entscheidung der Jury ist endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    CIVIS - Europas Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt wird von der ARD, vertreten durch den Westdeutschen Rundfunk, gemeinsam mit der Freudenberg Stiftung ausgeschrieben. Medienpartner sind unter anderem das ZDF, ARTE, PHOENIX, der ORF und die SRG SSR idée suisse sowie 3sat und RTV Slovenia. Die Deutsche Sparkassen-Finanzgruppe, das Europäische Parlament, die Integrationsbeauftragte der Deutschen Bundesregierung, die WDR mediagroup und die BAVARIA FILM sind Kooperationspartner. Der Europäische CIVIS Medienpreis wird von der CIVIS Medienstiftung für Integration und kulturelle Vielfalt veranstalt.


ots Originaltext: CIVIS medien stiftung
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Kontakt:

civismedia.eu

CIVIS medien stiftung
Breite Strasse 48-50
50667 Köln/ Germany
Telefon: +49-221-277-5870
info@civismedia.eu



Weitere Meldungen: CIVIS Medienstiftung

Das könnte Sie auch interessieren: