Vectone group

Vectone startet in eine neue Zukunft für Telefonkarten: ZeroZero

    London (ots/PRNewswire) - Vectone, der Spezialist für internationale Telefonanrufe hat eine neue Zukunft für Telefonkarten eingeleitet: ZeroZero. ZeroZero ist das erste Produkt dieser Art im Vereinigten Königreich. Es ist eine Guthabenkarte, die Anrufe so weiterleitet, dass die Nutzer internationale Anrufe von ihrem Mobiltelefon zu Telefonkartenpreisen tätigen können.

    ZeroZero wird zwischen das Mobiltelefon und die existierende SIM-Karte gesteckt und erkennt, wenn der Anrufer eine internationale Nummer wählt. Die Telefonkarte leitet den Anruf über eine lokale Zugangsnummer und benutzt dabei Vectones kostengünstiges internationales Netzwerk, wodurch der Anruf nur ein Bruchteil des Preises eines gewöhnlichen internationalen Telefonats über Direktwahl von einem Mobiltelefon aus kostet.

    Vectone geht davon aus, dass Vertragskunden mit Freiminuten das Angebot nutzen werden, um in Verbindung mit ZeroZero zu einem günstigen Preis internationale Anrufe zu tätigen. ZeroZero muss einmalig eingerichtet werden und kann dann über Einzelhandelsunternehmen wie Epay oder Payzone, direkt über IVR vom Telefon des Nutzers aus oder Online über http://zerozerosim.com aufgeladen werden.

    Jon Fisher, Marketingleiter erläutert: "Wir freuen uns, dass wir unseren Telefonkartennutzern eine neue Generation der internationalen Telefonkarte anbieten können, die in Verbindung mit den fantastischen Angeboten von Vectone für internationale Gespräche und der Einfachheit beim Einrichten, Nutzen und Nachladen ein erstklassigen Produkt darstellt."

    Für weiterführende Informationen besuchen Sie bitte http://www.zerozerosim.com/how-does-it-work.aspx

    Informationen zu Vectone

    Die Vectone group ist eine 1999 gegründete, in Privatbesitz befindliche Telekommunikationsgruppe. Die Gruppe hat seinen Hauptsitz in Canary Wharf (London) und beschäftigt 240 festangestellte Mitarbeiter.

    Mit Geschäftstätigkeiten in Skandinavien, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich, Österreich, der Schweiz und bald auch in Spanien, hat sich Vectone als Mobilfunkbetreiber mit Spezialisierung auf den internationalen Fernsprechverkehr fest auf dem Markt etabliert. Mit seiner langjährigen Erfahrung im internationalen Fernsprechverkehr expandiert Vectone nun mit seinen Geschäftstätigkeiten in andere Länder und entwickelt weiterhin wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen für seine Kunden.

      Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
      Jon Fisher - Marketingleiter
      +44(0)207-1700-400
      http://www.vectone.com

ots Originaltext: Vectone group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Jon Fisher -
Marketingleiter, +44(0)207-1700-400



Weitere Meldungen: Vectone group

Das könnte Sie auch interessieren: