Ziegert Bank- und Immobilienconsulting

Markt für selbst genutztes Wohneigentum in Berlin weiter dynamisch

    Berlin (ots) - Der Markt für selbst genutztes Wohneigentum in Berlin bleibt in Bewegung. Mit dem Verkauf von Eigentumswohnungen konnte Ziegert Bank-und Immobilienconsulting seinen Umsatz 2009 um 39 Prozent steigern. Neben der wachsenden Nachfrage nach innerstädtischen Wohnungen nennt das Unternehmen vor allem die bedarfsorientierte Produktentwicklung als Grund für das sehr gute Jahresergebnis.

    Die Unsicherheit auf den weltweiten Kapitalmärkten führt dazu, dass sich Wohnimmobilien in Berlin verstärkter Nachfrage erfreuen. Diese Anlageform gilt als äußerst sicher, vor allem, wenn es sich um Immobilien in zentralen Lagen handelt. Genau dort wächst die Bevölkerung durch Neuzuzüge am meisten. Den Löwenanteil der Neuberliner bilden junge Menschen, die es in die Innenstadt zieht. Gleichzeitig kehren Senioren und Ruheständler aus den Randlagen wieder zurück ins Zentrum. Die Folge ist, dass Wohnungen in den zentralen Bezirken mittlerweile ein knappes Gut sind. Das wiederum verhilft Immobilieneigentümern bei Neuvermietungen zu einem erheblichen Wertzuwachs.

    Der fortschreitenden Verknappung des Wohnraumangebots in einigen Stadtteilen steht aber auch eine stagnierende oder gar rückläufige Nachfrage andernorts gegenüber. Die Veröffentlichungen des Berliner Gutachterausschusses belegen: Die Zahl der verkauften Wohnungen ging 2009 um 18 Prozent zurück, der Umsatz um sieben Prozent. Mit anderen Worten: Eine geringere Stückzahl wurde jeweils zu höheren Preisen verkauft.

    Es gibt also eine große Nachfrage nach Wohneigentum, die sich jedoch auf bestimmte Lagen konzentriert. Ziegert Bank- und Immobilienconsulting hat daher das Augenmerk seiner Initiatoren und Projektentwickler auf jene Berliner Kieze gelenkt, die bei In- und Ausländern gleichermaßen gefragt sind. Doch nicht die Lage allein entscheidet über Erfolg- und Misserfolg eines Projekts. Um auch in einem schwierigen Marktumfeld Erfolg zu haben, müssen Wohnungsgrößen, Ausstattung und Kaufpreis zur lagespezifischen Nachfrage genau passen.

Pressekontakt: Ralf Rosinus 030-880 353 91 030-880 353 33 Fax pressekontakt@ziegert-immobilien.de



Weitere Meldungen: Ziegert Bank- und Immobilienconsulting

Das könnte Sie auch interessieren: