Sunny Cars

Schaurig-schön die USA erfahren: Mit Sunny Cars im Herbst das Halloween-Fieber "live" erleben

München (ots) - Schaurig-schön von der Ost- bis zur Westküste feiern: Das Halloween-Fest Ende Oktober zählt zu den populärsten Happenings in den USA. Landesweit herrscht bereits in den Wochen vor dem 31. Oktober, an dem Kinder und Erwachsene mit "Trick & Treat" um die Häuser ziehen, ein "Halloween-Fieber". Die Häuser und Straßenzüge werden mit grellen Kürbissen und gruseligen Gestalten aufwändig dekoriert. Mit dem Mietwagen-Vermittler Sunny Cars lassen sich die USA in den Herbstwochen preisgünstig erfahren - das Ferienauto gibt es mit allen wichtigen Inklusive-Leistungen schon ab 156 Euro bzw. 223 CHF pro Woche.

Mit einer Vielzahl an großen Events feiern die Amerikaner die Zeit der Gespenster, Kobolde, Hexen und schwarzen Katzen. Eine feste Institution ist am 31. Oktober die "Halloween Parade" in New York City ( www.halloween-nyc.com ), bei der Tausende von kostümierten Halloween-Fans ab 18.30 Uhr von der 6th Avenue durch die Straßen der Metropole marschieren.

Im Universal Studios Florida[TM] Themenpark in Orlando sind vom 23. September bis zum 31. Oktober 2011 "Halloween Horror Nights" angesagt ( www.halloweenhorrornights.com ). Action-reiche Live-Shows und viele düstere Gestalten schaffen hier einen hohen Gruselfaktor. Mit "Howl-O-Scream" sorgen auch die die Busch Gardens Freizeitparks in Tampa und Williamsburg sowie das Sea World in San Antonio bis zum 29. Oktober 2011 für eine sehenswerte Halloween-Szenerie ( www.howloscream.com ). Vor allem für Kinder ein Erlebnis ist das "Halloween Spooktacular" im Sea World Orlando und San Diego ( www.seaworldspooktacular.com ), bei dem sich die Unterwasserwelt jedes Oktober-Wochenende von einer gespenstisch schönen Seite zeigt. Aber auch abseits der Themenparks herrscht in den USA in den Oktoberwochen Halloween-Stimmung: Die Fenster werden vielerorts mit Silhouetten von Hexen, schwarzen Katzen und Geistern dekoriert, und natürlich dürfen große Kürbisse vor den Häusern nicht fehlen.

Wer Halloween in den USA "live" erleben möchte, kann mit dem Mietwagen-Vermittler Sunny Cars günstig und rundum abgesichert auf große Fahrt gehen: Das Ferienauto für die Vereinigten Staaten ist in der kleinsten Wagenkategorie bereits ab 156 Euro bzw. 223 CHF pro Woche buchbar. Mit einem größeren Mietwagen, beispielsweise dem komfortablen Pontiac G5 mit Klimaanlage, lassen sich die Vereinigten Staaten ab 182 Euro/Woche bzw. 267 CHF erkunden. Darin inklusive sind alle wichtigen Leistungen wie z.B. ein Vollkaskoschutz und eine Kfz-Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung, alle örtlichen Steuern sowie Flughafenbereitstellung und -gebühren.

Sämtliche Mietwagen-Angebote von Sunny Cars sind buchbar im Reisebüro, auf www.sunnycars.de bzw. www.sunnycars.at oder www.sunnycars.ch sowie unter 089 - 82 99 33 900 (Deutschland) bzw. 0800 - 50 10 25 (Österreich) oder 0848 - 19 96 00 (Schweiz)

Über Sunny Cars:

Ob Mietwagen in den USA, Spanien oder "Bella Italia": Bei Sunny Cars können sich Urlauber mobile Reiseträume mit Leihwagen für mehr als 5.000 Urlaubsorte in über 90 Ländern erfüllen. In den Preispaketen von Sunny Cars sind alle wichtigen Leistungen für einen sorglosen Urlaub mit dem Mietwagen enthalten. Sunny Cars wurde vor 20 Jahren von Inhaber und Geschäftsführer Kai Sannwald in München gegründet und zählt heute zu den größten Mietwagen-Vermittlern in Europa.

Kontakt:

Thorsten Lehmann | Nicole Mühlfelder
Sunny Cars GmbH
Tel. +49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
www.sunnycars.de
www.facebook.com/sunnycars

Marion Krimmer | Katrin Engelniederhammer
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 17 91 90 0
info@wilde.de
www.wilde.de
www.facebook.com/WildeundPartner



Weitere Meldungen: Sunny Cars

Das könnte Sie auch interessieren: