Hamburg Marketing GmbH

Auf dem Weg zum Finale: Cup Handover zum UEFA Europa League Finale 2010 in Hamburg

    Hamburg (ots) - In knapp einem Monat ist Hamburg am 12. Mai Gastgeber des UEFA Europa League Finales, dem zweitwichtigsten europäischen Fußballevent des Jahres. Aus diesem Anlass erfolgte heute vor der Kulisse des Hamburger Hafens das offizielle "Cup Handover", die Übergabe des UEFA Europa League Pokals von UEFA Präsidenten Michel Platini an Hamburgs Ersten Bürgermeister Ole von Beust. Vorher hatte der FC Shakhtar Donetsk als letztjähriger Sieger des UEFA Pokals die Trophäe an die UEFA zurückgegeben. Hamburg ist der perfekte Finalort für die neugeschaffene Liga. Die Stadt gilt mit ihrem maritimen Flair, vielen touristischen Highlights und natürlich der legendären Amüsiermeile Reeperbahn schon lange als Party- und Fanmetropole Nordeuropas.

    Austragungsort  des Finales wird ist am Mittwoch 12. Mai die Hamburg-Arena, Heimstätte des Hamburger Sportvereines (HSV) und eines der modernsten und stimmungsvollsten Stadien Europas.

    Spätestens seit der Fussball WM 2006  gilt Hamburg  weltweit als Hotspot für Fußball-Fans. Nur ein paar Minuten vom Stadion entfernt erwartet die Besucher mit der  Reeperbahn Europas größte Amüsiermeile. Kaum eine Straße der Welt genießt einen so legendären Ruf wie sie. Keine andere Straße erzählt so viele Geschichten: Einst schummriges Rotlichtviertel für Seeleute, in den 60er Jahren Sprungbrett für die Karriere der Beatles wandelt sie sich seit den 90er Jahren zu einer der attraktivsten und kreativsten Amüsiermeilen der Welt. Mit hunderten von Bars und Kneipen,  Diskotheken,  Music- Clubs und einer jungen, kreativen Künstlerszene ist es für die Fans der beste Ort, nach dem Fußball-Event gebührend zu feiern. Aber auch tagsüber bietet die Stadt zahllose touristische  Highlights wie den größten innerstädtische Hafen Europas, die Speicherstadt mit der hypermodernen HafenCity und dem neu entstehenden Hamburger Wahrzeichen, der Elbphilharmonie sowie die romantische Alster mitten im Großstadttrubel. Mehr Infos: www.uefa.com, www.hamburg-tourism.de.

Pressekontakt: Hamburg Marketing GmbH Guido Neumann Tel.: +49-40-411110617 guido.neumann@marketing.hamburg.de



Das könnte Sie auch interessieren: