SMART Technologies ULC

Umsatz von SMART Technologies im 2008 mehr als doppelt so hoch wie der des nächsten Wettbewerbers

Der Marktanteil in der Produktkategorie Interactive Whiteboards steigt um sechs Punkte gegenüber 2007

    Rümlang (ots) - SMART Technologies gibt seine kontinuierliche Marktführung in der Produktkategorie Interactive Whiteboard mit einem globalen Verkaufsanteil von 53,2 Prozent in 2008 bekannt. Laut Bericht der Futuresource Consulting, einer führenden globalen ForschungsGesellschaft, die den Vertrieb von Interactive Whiteboards seit nahezu neun Jahre lang verfolgt, wuchs SMARTs Marktanteil um sechs Prozentpunkte gegenüber 2007 und um fast 10 Punkte im Vergleich zum Jahr 2006. Futuresource hat ebenfalls bestätigt, dass SMART Marktführer in allen wichtigen Ländern der Erde einschliesslich EMEA, Asien sowie Nord- und Südamerika bleibt. Der aktivste Markt waren die Vereinigten Staaten, in denen fast die Hälfte aller Interactive Whiteboards weltweit verkauft wurden. Futuresource berichtet, dass SMART in den Vereinigten Staaten mit einem Anteil von 59,4 Prozent in der Produktkategorie nach wie vor eindeutig an der Spitze steht. Das sind fast zweieinhalb mal soviel wie der nächste Wettbewerber und bedeutet einen Anstieg um etwas mehr als sechs Punkte gegenüber 2007. Global hat SMART 2008 fast 300'000 SMART Board™ Interactive Whiteboards verkauft, ein Rekordergebnis für das Unternehmen und mehr als doppelt so viele wie der nächste Mitbewerber.

    Wie Futuresource feststellte, wurden 2008 557'000 Interactive Whiteboards verkauft, ein 32 prozentiger Anstieg gegenüber 2007. Weltweit sind bereits jetzt über zwei Millionen Interactive Whiteboards installiert, und die Produktkategorie lässt weiterhin ein starkes Wachstum erkennen. Futuresource sagt voraus, dass sich die Installationen in den nächsten fünf Jahren weltweit auf über sieben Millionen verdreifachen werden und dass weltweit bis Ende 2013 in jedem fünften Klassenzimmmer ein Interactive Whiteboard vorhanden sein wird.

    "SMARTs ununterbrochene Führung in der Produktkategorie der Interactive Whiteboards spiegelt die Art wieder, in der wir mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um leicht zu bedienende Produkte hervorzubringen, die ihrer Arbeitsumgebung gerecht werden", sagt Nancy Knowlton, CEO von SMART Technologies ULC. "Die Rekordverkäufe von 2008 spornen alle Mitarbeiter von SMART an, in 2009 diesen Rekord mit noch mehr Innovationen zu übertreffen."

    Über SMART Technologies

    SMART Technologies ist sowohl der industrielle Wegbereiter als auch der Marktführer im Bereich vielseitiger, leicht zu verwendender interaktiver Whiteboards und weiterer ICT-Tools, die die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit in Gruppen erweitern. Die SMART Produktpalette umfasst preisgekrönte SMART Board Interactive Whiteboards, Interactive Pen Displays, Interactive Digital Signage und Software. Haupteinsatzgebiete der SMART Produkte sind Lehrveranstaltungen, Präsentation, Meetings und Fortbildungsveranstaltungen. SMART hat in den USA und Kanada eine Vielzahl von Patenten angemeldet. In weiteren Ländern warten SMART-Produkte auf die Patentierung. SMART-Anwender im Bildungssektor sind unter anderem die Fachhochschule Aargau, die Oberstufenschule Unterägeri, die Primarschule in Tübach, die Kantonsschule in Wil, die PHS Pädagogische Hochschule in Zürich, das Institut Le Rosey in Rolle, die HEP-BEJUNE- Institut pédagogique bernoise/jurasien und neuchateloise, die Bobst SA, die Harvard University sowie viele weitere Firmen, Schulen und Universitäten in der ganzen Welt. SMART wurde 1987 als privatwirtschaftliches Unternehmen gegründet und beschäftigt mehr als 1300 Menschen in seinem Hauptsitz in Calgary, Alberta, Kanada, in Produktionsstätten in Ottawa und Calgary und weiteren Zweigstellen in Bonn, Tokio, New York City und Washington D.C. 1992 ging SMART ein strategisches Bündnis mit der Intel® Corporation, weltweit grösster Chiphersteller, ein. Dieses Bündnis führte zur Zusammenarbeit in den Bereichen Produktentwicklung und Marketing sowie zum Erwerb einer Kapitalbeteiligung an SMART durch Intel. SMART Produkte werden weltweit durch Distributoren und Händler vertrieben. Weitere Informationen finden Sie unter www.novia.ch .

    © 2009 SMART Technologies ULC. Bitte beachten Sie: SMART besteht nur aus Grossbuchstaben.

ots Originaltext: SMART Technologies ULC
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Novia AG
Communication Platforms
Ifangstrasse 93
8153 Rümlang
Tel.: +41/44/817'70'30



Weitere Meldungen: SMART Technologies ULC

Das könnte Sie auch interessieren: