China Foreign Trade Centre (CFTC)

Canton Fair: Der Erfolg ist nicht aufzuhalten

    Guangzhou, China, May 11, 2010 (ots/PRNewswire) - Die erfolgreichsten Personen im Geschäftsleben sehen eine Widrigkeit nicht als Hindernis an sondern als Chance an. Jahr ein Jahr aus haben fast eine Viertelmillionen schaftsichtige Verkäufer und Käufer aus der ganzen Welt die Voraussicht, über die wirtschaftlichen Bedingungen und finanziellen Prognosen hinaus zu sehen, um nach dem echten Profit zu streben. In diesem Jahr fanden sich viele auf der Canton Fair ein, die vom chinesischen Aussenwirtschaftszentrum (China Foreign Trade Centre) organisiert wird, um genau das zu tun.

    Der Generaldirektor von Taiwan Star Industrial Inc., Herr Lee, kam nun schon zum siebten Mal nach Guangdong. Seine Beharrlichkeit Geschäfte auf der Messe zu tätigen, selbst bei schlechtem finanziellen Wetter, hat sich ausgezahlt: allein im letzten Jahr konnte seine Firma einen beeindruckenden Anstieg von 10% an Bestellungen verzeichnen. Es ist nicht schwer zu sehen warum.

    Auf der 107. Ausgabe der Canton Fair, konnte man von Industriemaschinen bis hin zu chemischen Beschichtungen und Textilien und mehr sehen. Man kann sich rühmen, dass mehr als 150.000 unterschiedliche Produktarten ausgestellt werden. Für jemanden mit Geschäftssinn, präsentiert so ein breites Spektrum nichts anderes als eine Goldmine; entweder man ist hier vor Ort oder man verpasst etwas. Selbst für die Personen, die nur die Zeit haben einen kleinen Teil der 56.000 Stände auf der Messe zu besuchen - wie der fleissige Herr Lee - klopfen die Möglichkeiten an die Tür.

    Wenn es um die internationale Wirtschaft geht, sind die Wolken am Himmel oft ein Gesprächsthema. Auf der Canton Fair dreht sich aber alles um den Silberstreifen am Horizont. Hier werden nicht nur chinesische Produkte erstklassiger Qualität vorgestellt, sondern auch ausländischen Produkte finden eine ungebrochene Nachfrage auf dem chinesischen Markt. Es überrascht nicht, dass immer mehr Menschen dies erkannt haben.

    Die Zahl der ausländischen Käufer, die die Messe besuchten, ist auch in diesem Jahr weiter gestiegen. Die Besucher kommen aus allen grossen Märkten, z.B. Asien, Nord- und Südamerika, Afrika und Ozeanien. Aber gemäss dessen, was der Präsident der Handelskammer Malaysia-China, Datuk Yong Ah Pwi gesehen hat, ist die steigende Zahl an Teilnehmern aus kleineren, aufstrebenden Märkten ein Zeichen dafür, dass die Weltwirtschaft eine erste Erholung erfährt, sowie auch das Vertrauen der Verbraucher wieder steigt.

    Bis zum 4. Mai konnten beeindruckende 203.996 Käufer aus 212 Ländern und Regionen unter den Besuchern gezählt werden. Unterdessen kletterte der Exportumsatz auf 34,3 Milliarden USD. Die Canton Fair ist zu einem erstklassigen Reiseziel für die aktiven Teilnehmer des globalen wirtschaftlichen Aufschwungs geworden.

ots Originaltext: China Foreign Trade Centre (CFTC)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Herr Xiaoying Wu, +86-20-8913-8628



Weitere Meldungen: China Foreign Trade Centre (CFTC)

Das könnte Sie auch interessieren: