Expomobilia AG

Expomobilia erhält den goldenen ADAM AWARD

    Effretikon/Zürich (ots) - Die Schweizer Standbaufirma Expomobilia AG ist vom deutschen FAMAB Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V. für ihren Swarovski-Stand an der Weltmesse für Uhren und Schmuck BASELWORLD 2009 mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden. Die Jury des ADAM-Awards für ausgezeichnete Marken- und Messeauftritte hielt fest, dass der mit Gold ausgezeichnete Messestand "Lake of Shimmer" die Markenzeichen von Swarovski "in perfekter Weise" transportierte.

    Die auf Individualstandbauten spezialisierte Expomobilia AG mit Sitz in Effretikon (ZH) hat anlässlich der Weltmesse für Uhren und Schmuck BASELWORLD 2009 für das Luxusgüter-Unternehmen Swarovski eine weltweit einzigartige Konstruktion entwickelt, den "Lake of Shimmer". Der schimmernde, die Sonnenstrahlen reflektierende See, wurde als neun Meter hohe und acht Meter breite bewegliche Wand inszeniert, die aus rund 16'000 achteckigen Spiegeln besteht, die einzeln und geräuschlos bewegt werden können. Die Idee für den "Lake of Shimmer" stammte vom japanischen Star-Designer Tokujin Yoshioka, für die Realisierung waren die Standbauspezialisten der Expomobilia AG verantwortlich.

    Für diese Innovation und das technische Know-how hat die Expomobilia AG zusammen mit dem Kunden Swarovski nun den goldenen ADAM in der Kategorie der Messestände bis 150 m2 erhalten. Mit dem ADAM-Award werden jedes Jahr besondere Marken- und Messeaufritte auszeichnet. Er wird vom FAMAB Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V. verliehen, einem Zusammenschluss verschiedener Verbände im Bereich Event Marketing und Kommunikation in Deutschland und International.

    Der "Lake of Shimmer" habe das Markenzeichen von Swarovski an der BASELWORLD 2009 in perfekter Weise transportiert, hält die Jury in ihrer Beurteilung fest. "Der Qualitätsanspruch des Unternehmens wurde über die hochwertige Inszenierung und die äusserst präzise Umsetzung transportiert und auf die neuen Produkte, die Swarovski-Uhren, adaptiert. Ein rundes Konzept, das Konsistenz bis zum Point of Sale gewährleistet."

    Die 1973 gegründete Expomobilia AG ist auf qualitativ hochwertige Individualstandbauten spezialisiert und zeichnet sich durch Innovationsfähigkeit, technisches Know-how und typisch schweizerische Präzision aus. Sie beschäftigt über 100 Mitarbeiter/innen und ist weltweit tätig. Zu ihrem renommierten Kundenkreis gehören unter anderem: SWATCH GROUP, MGI Luxury Group, Montres Perrelet, Renault, Nissan, Honda, GF Agie Charmilles, Zürich Versicherungen und HSBC. Seit 2007 gehört die Expomobilia AG zur MCH Group (vormals Messe Schweiz), einem führenden internationalen Live Marketing-Unternehmen, das mit ihrem einzigartigen Netzwerk alle Dienstleistungen im nationalen und internationalen Messe-und Event-Markt anbietet.

ots Originaltext: Expomobilia AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Expomobilia AG, 8307 Effretikon (Zürich)
Florian Faber, New Business Manager
Tel.:        +41/52/354'74'37
E-Mail:    ffaber@expomobilia.ch  
Internet: www.expomobilia.ch



Weitere Meldungen: Expomobilia AG

Das könnte Sie auch interessieren: