nothing gmbh

"Whack-A-Groox" von nothing: Spiele-Entwicklung für das iPhone, Made in Switzerland

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100017075 -
                      
    Bern (ots) - "Whack-A-Groox" ist das erste eigens für das iPhone
produzierte Schweizer Spiel, lanciert von der Berner Web-Agentur
nothing. Mit der grafisch und technisch auf hohem Niveau realisierten
Eigenproduktion beweist sie, dass es auch hierzulande unabhängige
kleine Unternehmen gibt, die professionell für grosse Plattformen
produzieren können. Die Lancierung zeigt zudem auf, wie sich die
Landschaft der weltweiten Spiele-Entwicklung mit den neuen
Distributionskanälen massgeblich verändert hat: nicht nur
Millionenprojekte haben eine Marktchance, sondern auch mit kleinstem
Budget realisierte "Casual Games" erobern ein Publikum, welches auf
der Suche nach einem kurzen Pausenspass ist, der weniger kostet als
eine Tasse Kaffee. Dabei Grafik und Spielkonzept speziell für die
Darstellung und Bedienung auf dem iPhone und iPod Touch zu einem
Spiel erstklassiger Qualität zu vereinen, war erklärtes Ziel von
nothing.

    Das Spiel kann ab sofort von Apples iTunes Store/ AppStore heruntergeladen werden. Informationen gibt es auf: http://games.nothing.ch/whackagroox

    Im Spiel Whack-A-Groox geht es darum, die niedlichen Bambams vor den üblen Groox zu schützen und Frieden auf den Eisplaneten Easho zurückzubringen. Flinke Finger sind von Vorteil!

    Über nothing:

    nothing wurde 1999 von den Brüdern Bastiaan und Robbert van Rooden in Bern gegründet und bereits international mehrfach ausgezeichnet. Mit einem Team aus Designern und Entwicklern bieten sie kreative Online-Lösungen an mit dem Anspruch, Technologie und Design innovativ zu kombinieren. nothing verfügt über Kompetenzen in der Realisation von Websites, Web-Applikationen und Spiele-Entwicklung, welche die Agentur in Eigenregie sowie als Auftragsproduktionen herstellt.

    Mit der Eigenproduktion plobb! realisierte nothing 2007 ein von Apple als "Staff Pick" erkorenes Spiel für Apple Mac OS X, und als Auftragsproduktionen führte nothing unter anderem drei erfolgreiche Online-Spielekampagnen für die Migros und die Lancierung der American Express Blue Card durch, bei welcher 1 Million Schweizer Franken als Hauptgewinn tausende Spieler anzog.

ots Originaltext: nothing gmbh
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
nothing gmbh
Bastiaan van Rooden
Effingerstrasse 4
3011 Bern
Tel.:        +41/31/384'10'10
E-Mail:    info@nothing.ch
Internet: www.nothing.ch



Weitere Meldungen: nothing gmbh

Das könnte Sie auch interessieren: