Ja Komitee "Zukunft mit Komplementärmedizin" / Oui Pour les médecines complémentaires

Einladung zur Medienkonferenz: Ja-Komitee "Zukunft mit Komplementärmedizin"

Bern (ots) - Wir laden Sie zum Start der Abstimmungskampagne vom 17. Mai 2009 zur Medienkonferenz ein: Datum: 27. März 2009 Zeit: 09:30 Uhr Ort: Medienzentrum Bundeshaus, Konferenzsaal, Bern Referenten (Mitglieder Präsidium Ja-Komitee): Ständerat Rolf Büttiker (FDP, SO), Initiant des Gegenvorschlages, spricht über die Notwendigkeit einer Verfassungsgrundlage. Ständerätin Simonetta Sommaruga (SP, BE) stellt die wesentlichen Kernforderungen vor und zeigt, wie wichtig die Umsetzung für die Patientinnen und Patienten ist. Christian U. Vogel, kantonal approbierter Heilpraktiker und Vertreter der Therapeutenorganisationen, gibt einen Überblick zum Berufsfeld der nichtärztlichen Komplementär- und Alternativmedizin Dr. Bruno Ferroni, homöopathisch tätiger Hausarzt in Pully/VD und Delegierter der Union komplementärmedizinischer Ärzteorganisationen, zeigt, wie die Zusammenarbeit von Schul- und Komplementärmedizin in der alltäglichen Praxis funktioniert. ots Originaltext: Ja-Komitee "Zukunft mit Komplementärmedizin" Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Kampagnenleitung Ja-Komitee "Zukunft mit Komplementärmedizin" c/o Köhler, Stüdeli & Partner GmbH Amthausgasse 18 3011 Bern Tel.: +41/31/560'00'24 Fax: +41/31/560'00'25 E-Mail: info@koest.ch :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Antworttalon ots.Einladungs-Service Einladung zur Medienkonferenz: Ja-Komitee "Zukunft mit Komplementärmedizin" Datum: 27. März 2009 Zeit: 09:30 Uhr Ort: Medienzentrum Bundeshaus, Konferenzsaal, Bern ( ) Ich nehme gerne teil. ( ) Ich nehme nicht teil. ( ) Schicken Sie mir bitte die Pressemappe. Name / Vorname: .................................................. Medium: .................................................. Strasse: .................................................. PLZ / Ort: .................................................. Telefon: .................................................. Fax: .................................................. E-Mail: .................................................. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis Donnerstag, 26. März 2009 per E-Mail an: info@koest.ch oder Fax 031 560 00 25 ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Das könnte Sie auch interessieren: