Wonderful Copenhagen

Prominente aus aller Welt kommen beim Olympic Countdown in Kopenhagen zusammen

Kopenhagen (ots/PRNewswire) - Oprah kommt. Die brasilianische Fussball-Legende Pele und die spanische Königsfamilie kommen. Gerüchte besagen, dass auch Barack Obama kommt. Sie alle kommen nach Kopenhagen, um am Olympischen Kongress teilzunehmen, auf dem der Gastgeber der Olympischen Spiele 2016 bekanntgegeben wird. Der Countdown läuft. Diese Woche findet der Olympische Kongress in Kopenhagen statt, bei dem Sportgrössen, IOC-Mitglieder, Politiker und Prominente aus aller Welt zusammenkommen. Während des Olympischen Festivals wird unter anderem ein "VIP-Radrennen" veranstaltet, bei dem internationale Berühmtheiten die neun Kilometer vom Bela Center, wo der Kongress stattfindet, bis zum Rathausplatz radeln. Kopenhagen bietet mehr als 300 Kilometer an Radwegen und ein Drittel der Kopenhagener fährt täglich mit dem Rad zur Arbeit. Kopenhagen ist als Fahrrad-Stadt bekannt, dessen Beispiel zahlreiche Städte aus aller Welt nacheifern, die diese gesunde und umweltfreundliche Transportmethode fördern möchten. Die Liste der Teilnehmer am Radrennen wächst täglich an und reicht zurzeit vom japanischen Aussenminister bis zu Frank Fredericks teil, Sportler und IOC-Mitglied aus Namibia, der vier Mal die Silbermedaille bei Olympischen Spielen und die Weltmeisterschaft in 1993 gewonnen hat. Das Kopenhagener Radrennen verbindet den offiziellen Teil des Olympischen Kongresses mit den öffentlichen Feierlichkeiten, die hauptsächlich am Rathausplatz abgehalten werden. Barbie Girl bei der Olympiade Während des Olympischen Kongresses im Bella Center findet mehrere Tage lang ein Olympiafest in der ganzen Stadt statt. Das Zentrum der Feierlichkeiten ist der Rathausplatz. Der Kopenhagen Countdown beginnt am 1. Oktober und am 2. Oktober wird der Gastgeber der Olympischen Spiele 2016 in einer Live-Übertragung auf einer Grossleinwand bekanntgegeben. Am Rathausplatz treten den ganzen Tag über international bekannte Bands aus Dänemark auf, beispielsweise Aqua mit seinem Megahit Barbie Girl. Ausserdem finden zahlreiche Sportveranstaltungen statt, unter anderem ein BMX-Radrennen, das Kopenhagen als Gastgeber der BMX-Weltmeisterschaft 2011 präsentiert. Das volle Programm für die 121. IOC-Sitzung, den XIII Olympischen Kongress und das Olympische Festival in Kopenhagen finden Sie unter: http://www.2009olympiccongress.com/international/en-gb/menu/home/ ioc.htm Ein kostenloses Video über den Olympic Countdown in Kopenhagen finden Sie unter folgendem Link: http://www.thenewsmarket.com/Denmark. Das Video ist ab dem 1. Oktober verfügbar. Wenn Sie Erstbenutzer sind, müssen Sie sich registrieren. Falls Sie Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an: journalisthelp@thenewsmarket.com. Weitere Informationen über Kopenhagen finden Sie unter: http://www.visitcopenhagen.com Copenhagen Countdown ist ein Teil des Olympischen Festivals in Kopenhagen, das in Zusammenarbeit des Sportverbands von Dänemark, Branding Denmark Fond, der Stadt Kopenhagen, der Hauptstadt von Dänemark, Sport Event Denmark und Wonderful Copenhagen abgehalten wird. Copenhagen Countdown wird von Samsung gesponsert. Weitere Informationen: Wonderful Copenhagen +45-33257400; Frederikke Moller Kristiansen, PR-Manager, Handy +45-40-19-38-47, fmk@woco.dk; Ulrich Ammundsen, leitender Projekt-Manager, Handy +45-23249920, ulm@woco.dk ots Originaltext: Wonderful Copenhagen Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Weitere Informationen: Wonderful Copenhagen +45-33257400; Frederikke Moller Kristiansen, PR-Manager, Handy 45-40-19-38-47, fmk@woco.dk; Ulrich Ammundsen, leitender Projekt-Manager, Handy +45-23249920, ulm@woco.dk

Das könnte Sie auch interessieren: