Transa Backpacking AG

Transa Flagship Store und Globetrotter Fernweh-Insel öffnen ihre Tore

Zürich (ots) - Der Outdoor- und Travelspezialist Transa eröffnet am 22. September 2012 am Hauptbahnhof in Zürich seinen Flagship Store. Am neuen Standort an der Europaallee bekommen Abenteurer, Backpacker und modebewusste Freizeit-Freaks jeden Ausrüstungs-Traum erfüllt. Der Reiseanbieter Globetrotter Travel Service ist mit einem neuen Filialkonzept im Stil eines gemütlichen Wohnzimmers präsent - die Globetrotter Fernweh-Insel. Mit über 3000 Quadratmetern Ladenfläche ist der neue Store das grösste Kompetenzzentrum im Schweizer Travel- und Outdoor-Markt.

Transa schreibt ein weiteres Kapitel seiner Erfolgsgeschichte: Mit einem zweitägigen Event eröffnet der Pionier und Ausrüster für Outdoor-Aktivitäten am 22./23. September 2012 an der Europaallee beim Hauptbahnhof Zürich den ersten Transa Flagship Store. Auf über 3000 Quadratmetern Ladenfläche bietet das Kompetenzzentrum Kundinnen und Kunden eine neue und einzigartige Erlebniswelt für Travel und Outdoor.

Kids World, Buchladen, Reisebüro, Recycling-Station

Das Transa-Motto «Raus. Aber richtig.» wird mit dem neuen Auftritt noch erlebbarer als bisher. Auch deshalb, weil das Sortiment so umfassend ist wie noch nie. Nebst zahlreichen Produkten in den Sparten Alpin, Urban Outdoor und Bike-Zubehör sind im neuen Transa- Zentrum an der Europaallee auch die Kompetenzbereiche Shoes und Kids integriert. Für Letztere wurde eigens eine Erlebniswelt eingerichtet, in welche die Kinder eintauchen können. Neu dazu kommen auch die Bereiche Klettern und Tourenski sowie eine im Laden integrierte Recycling-Station. Gebrauchte Ausrüstung und Kleider werden bei Transa repariert, sortengetrennt dem Recycling zugeführt, Hilfswerken zur Verfügung gestellt oder gar über Cyclodos zu neuen Produkten umgearbeitet.

Globetrotter Fernweh-Insel und Transa Books

Komplettiert wird der Transa Flagship Store mit weiteren Dienstleistungen, die optimal ins Erlebniskonzept des Stores passen. So ist Globetrotter in der Europaallee mit einem neuen Filialkonzept präsent. Das Reisebüro befindet sich mitten im Transa-Store und schwebt über der Verkaufsfläche als Oase der Ruhe und des Rückzugs. Die Fernweh-Insel ist im Stil eines gemütlichen Wohnzimmers eingerichtet, mit warmen, einladenden Farbtönen und Materialien. Zudem kann im Travel- und Outdoor-Buchladen Transa Books, der von Orell Füssli mitbetrieben wird, die nötige Inspiration für die nächste Reise gerade vor Ort gefunden werden.

«Egal wohin die Reise geht, ob nah oder fern, ob gemütlich, ambitioniert zu Fuss oder mit dem Bike - der Flagship Store lässt keinen Wunsch offen», sagt Daniel Humbel, CEO der Transa Backpacking AG, zum neuen Ladenkonzept. «Der Transa Flagship Store soll künftig die erste Adresse für Bekleidung, Ausrüstung und Zubehör der Bereiche Travel und Outdoor sein.»

Direkter Zugang zum Bahnhof

Der Standort des Flagship Store mit direktem Zugang zum Zürcher Hauptbahnhof ist auch Ausdruck von ökologischen Überlegungen. So ist der Grossladen auf dem Sihlpost-Areal im neu entstehenden Stadtteils Europaallee mit der Bahn in der ganzen Schweiz und den wichtigsten europäischen Metropolen verbunden.

Outlet-Laden an der Josefstrasse

Mit dem Umzug wird der bisherige Transa-Laden an der Josefstrasse 59 in einen geräumigen Transa Outlet umgewandelt. Transa Bike wird künftig durch das Partnerunternehmen Cycling Emotions betrieben. Zubehör für Bikes ist im neuen Laden an der Europaallee erhältlich, das entsprechende Sortiment wurde sogar erweitert.

Transa ist seit über 35 Jahren der führende Anbieter von Travel- und Outdoorprodukten in der Schweiz. Für Aktivitäten im Sommer und Winter sind beim Outdoor-Spezialisten über 15'000 Produkte erhältlich. Mit über 200 Mitarbeitenden garantiert Transa beste Beratungskompetenz in den Läden in Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Winterthur und Zürich - und ab dem 22. September 2012 auch im Transa Flagship Store neben dem Zürcher Hauptbahnhof. Die Outdoor Trading AG ist ein Tochter-Unternehmen der Transa Backpacking AG.

Der Globetrotter Travel Service ist führender Anbieter von massgeschneiderten Reisen in alle Kontinente. Die Reiseberater sind bis 12 Wochen pro Jahr auf Reisen und kennen die Welt aus erster Hand. Nebst einer hohen Beratungsqualität bietet Globetrotter eine umfassende Angebotspalette. Seit 2009 ist Globetrotter Official Partner von Swiss Olympic und im Haus des Sports mit einer Filiale präsent, diese ist spezialisiert auf Sportreisen. Globetrotter ist mit 22 Filialen in der Deutschschweiz vertreten und beschäftigt 240 Mitarbeitende.

Weitere Informationen unter:

- www.transa.ch

- www.europaallee.ch

- www.moths-architekten.de

- www.railcity.ch

- www.globetrotter.ch

Kontakt:

Transa Backpacking AG
Daniel Humbel, CEO
Josefstrasse 53
8005 Zürich
Tel.: +41/44/278'90'20
E-Mail: daniel.humbel@transa.ch

Globetrotter Travel Service AG
Dany Gehrig, Stv. Geschäftsführer
Neuengasse 30
3001 Bern
Tel.: +41/79/225'52'24
E-Mail: dany.gehrig@globetrotter.ch



Weitere Meldungen: Transa Backpacking AG

Das könnte Sie auch interessieren: