CD-adapco

Die Veröffentlichung von STAR-CCM+ v8.04 verbessert auch weiterhin die Produktivität und Effektivität von Simulationsingenieuren

-- Die jüngste Veröffentlichung von CD-adapco ist noch benutzerfreundlicher und hochwertige Lösungen werden wesentlich schneller erreicht

New York Und London (ots/PRNewswire) - CD-adapco, der größte unabhängige CAE-Anbieter und CFD-Spezialist, gab heute die zweite Veröffentlichung seiner STAR-CCM+ v8-Software bekannt. "Unsere jüngste Veröffentlichung zielt speziell darauf ab, die Produktivität von Ingenieuren zu erhöhen. Die Software ist so gestaltet, dass sie einfacher zu handhaben ist und hochqualitative Lösungen werden schneller erreicht", erklärte der Senior VP für das Produktmanagement, Jean-Claude Ercolanelli. "STAR-CCM+ v8.04 [http://www.cd-adapco.com/products/star-ccm] ist die zweite Veröffentlichung bei unseren v8-Veröffentlichungen, die von unserer Investition in ein spezielles User Experience Team profitiert. Dessen Aufgabe besteht darin, jeden Aspekt der Software zu analysieren und zu verbessern, um Simulationsingenieuren effektiveres und produktiveres Arbeiten zu ermöglichen."

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130627/NY39263 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130627/NY39263] ) (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20110623/MM25604LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20110623/MM25604LOGO] )

"STAR-CCM+ v8.04 legt die Messlatte noch höher", fuhr Ercolanelli fort. "Dies erkennt man an den bahnbrechenden Leistungsverbesserungen durch neue Funktionen wie Kontinuum-weite Partitionierung, wodurch die parallele Skalierbarkeit für komplexe, multiregionale Simulationen dramatisch verbessert wird, mit Verbesserungen der Bedienbarkeit durch unter anderem einen neuen Objektselektor, der die Auswahl von mehreren Objekten viel einfacher macht, und mit einem verbesserten Produktumfang durch die neue Funktion für überlappenden Übertext, die es ermöglicht, Anwendungen einfach mit komplexer Relativgeschwindigkeit zu modellieren, wie zum Beispiel Zahnradpumpen, und durch den neuen Flusslöser, mit dem sogar die Folgen von Konstruktionsänderungen vorhergesehen werden könnenn, bevor diese vorgenommen werden."

Zu den Verbesserungen durch die Benutzererfahrung gehören:

--  STAR-Cast - neues, spezielles Casting User Interface (CUI) mit dem
    Benutzer durch die Einrichtung einer Gießsimulation geleitet wird.
--  Verbessertes Sheet- und Solid modelling in 3D-CAD für die einfachere
    Erstellung und Änderung von Geometrien.
--  Update Events - neue Funktion mit der Verarbeitungsbefehle zu einer
    bestimmten Zeit und/oder Iterationen der Simulation ausgelöst werden
    können.
--  Der neue Objektselektor verbessert die Geschwindigkeit und die
    Wirksamkeit der Objektauswahl, vor allen Dingen für anspruchsvolle
    Modelle.
 

Zu den Verbesserungen im Bereich der Durchlaufzeit von Lösungen gehören:

--  Kontinuum-weite Partitionierung verbessert die Performance und die
    Skalierbarkeit für Fälle mit mehreren Regionen.
--  Die durchschnittliche Direct Interface-Rechenzeit wurde verbessert.
--  Die neue Methode Virtual Disk Model - Body Force Propeller ermöglicht
    die Simulation von Propellern ohne das die einzelnen Propellerblätter
    explizit vermascht werden müssen.
 

Die erweiterte Abdeckung umfasst:

--  Der neue Adjoint Solver ermöglicht es dem Benutzer, den Einfluss der
    Konstruktionsparameter auf die relevanten technischen Kenngrößen zu
    verstehen.
--  Übertextelemente können nun überlappen, wodurch die Modellierung von
    Relativgeschwindigkeit von komplexeren Geometrien einfacher wird.
--  Das Fluid Film Model ist nun kompatibel mit Mesh Motion, wodurch die
    Simulation von Schichten auf sich bewegenden Körpern wie sich drehende
    Reifen beziehungsweise bei sich ändernden Rändern wie bei
    Eisansatz-Anwendungen möglich gemacht wird.
--  Das DFBI-Modell verfügt nun über zusätzliche Optionen für die
    Modellierung von Schiffsführungs-Situationen.
 

Informationen zu CD-adapco

CD-adapco (www.cd-adapco.com [http://www.cd-adapco.com/]) ist der weltweit größte unabhängige CAE-Anbieter und CFD-Spezialist. Unsere Kernprodukte umfassen die technologisch führenden Simulationspakete STAR-CCM+ und STAR-CD. Wir bieten jedoch weit mehr als CFD-Softwareentwicklung an, darunter eine breite Palette an CAE-Ingenieursdienstleistungen in den Bereichen Strömungsmechanik, Wärmeübertragung und konstruktiver Ingenieurbau. Unser Ziel ist es, "Innovationen zu inspirieren und Kosten beim Einsatz von Ingenieurssimulationssoftware und -dienstleistungen zu reduzieren."

CD-adapco ist ein Unternehmen in Privatbesitz und konnte in den vergangenen 5 Jahren in Folge ein Wachstum von 17 % verzeichnen. Das Unternehmen beschäftigt 700 talentierte Mitarbeiter, die in 30 verschiedenen Geschäftsstellen rund um die Welt tätig sind.

Pressekontakt Liz Arndt, CD-adapco Elizabeth.arndt@cd-adapco.com[mailto:Elizabeth.arndt@cd-adapco.com] +1-614-486-8123

Web site: http://www.cd-adapco.com/



Weitere Meldungen: CD-adapco

Das könnte Sie auch interessieren: