Bei CD-adapcos STAR Global Conference 2012 stehen mehr als 50 Technologiespezialisten und ein Expertengremium auf dem Programm

   

New York Und London (ots/PRNewswire) -

              - Vom 19.-21. März findet CD-adapcos STAR Global Conference 2012 im Grand
                Hotel Huis ter Duin im niederländischen Noordwijk aan Zee statt. 

Drei Wochen vor Ablauf der Anmeldefrist werden für die Veranstaltung bereits Rekordbesucherzahlen erwartet, die dem Programm zu verdanken sind, das mehr als 50 Vorträge von Branchenführern im Bereich Simulation im Ingenieurwesen, die alle ihr Geheimnis zum Technologieerfolg enthüllen werden, vorsieht. Auf dem Programm der Konferenz steht zudem eine offene Diskussion mit einem speziell ausgewählten Expertengremium aus Analysten, Medienvertretern und innovativen Branchenanwendern.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20110623/MM25604LOGO )

Hauptredner der diesjährigen Konferenz ist Phil White, Mitgründer von Cervelo. "Ich freue mich sehr, dass Phil zugestimmt hat, dieses Jahr unsere Keynote-Rede zu halten. Cervelos Entwicklung vom Unilabor zum Spitzenreiter der Branche wurde zu einem grossen Teil durch Simulation im Ingenieurwesen vorangetrieben; die Geschichte des Unternehmens ist das perfekte Symbol für unser Konferenzthema 'eine Welt des Engineering-Erfolgs'", erläutert Bill Clark, Senior VP of Operations, CD-adapco. "In seinem Vortrag mit dem Titel 'The Importance of Innovation in a Competitive World' spricht Phil über den Ansatz seines Unternehmens im Hinblick auf Design, Simulation und Analyse und darüber, wie man sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil verschafft."

Unter den Unternehmen, die bei der diesjährigen Veranstaltung dabei sind, befinden sich unter anderem Airbus Military, Lockheed Martin, BMW, Mercedes-Benz, Ford, Nissan, Atkins, MSi Kenny, Tetra Pak, Wartsila, Behr, Ford und Magna Powertrain. Des Weiteren nehmen mehr als 20 Branchentechnologiepartner und Sponsoren teil. Auch CD-adapcos Simulationsingenieure, Entwickler und Managementmitarbeiter werden anwesend sein und die Gelegenheit nutzen, um die Teilnehmer kennenzulernen und Kontakte zu pflegen.

Das vollständige Programm finden Sie auf der Konferenzwebsite: ht tp://www.cd-adapco.com/downloads/newsletters/2012/conference/index2.h tml.

Zusätzlich zu der Konferenz können Besucher an Schulungen und Workshops teilnehmen, z.B.: 'STAR-CCM+ v7 Orientation Training', 'Best Practices in Turbulence and Heat Transfer Modeling' sowie 'Meshing and Surface Preparation'. Es werden zudem themenspezifische Workshops zum Verbrennungsmotor, zum Chemiebatteriedesign und Elektromotoren angeboten.

Konferenzbesucher erfahren, wie sie CAE effektiver in ihrer Organisation einsetzen, mehr Simulationen mit geringerem Aufwand durchführen und mit der Erkundung des gesamten Designraums im Gegensatz zu wenigen Punkten beginnen können. Die Veranstaltung vermittelt Besuchern ein umfassenden Verständnis der geschäftlichen Vorteile des Einsatzes von Simulation und realistische Implementierungsstrategien für ihre Unternehmen.

Weiterführende Informationen zur STAR Global Conference 2012 und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie hier: http://www.cd-adapco.com/minisites/global12.

Ansprechpartner für Presse

Lauren Gautier, CD-adapco lauren.gautier@us.cd-adapco.com +1-248-277-4600