Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Wort und Bild - Apotheken Umschau

Das Kennenlern-Hormon
Neues vom "Kuschelhormon" Oxytocin: Es hilft auch, Menschen wiederzuerkennen

    Baierbrunn (ots) - Das Hormon Oxytocin ist bereits dafür bekannt, dass es soziale Bindungen fördert. Deshalb erhielt es schon den unwissenschaftlichen Beinamen "Kuschelhormon". Nun zeigen Forschungen, dass es Menschen offenbar auch hilft, sich wiederzuerkennen, berichtet die "Apotheken Umschau". Züricher und New Yorker Wissenschaftler fanden bei einem Test heraus, dass Versuchspersonen sich dann zuverlässiger an Gesichter erinnerten, wenn sie ein Oxytocin-Spray verabreicht bekamen. Auf das Wiedererkennen unbelebter Objekte wirkte sich die Hormongabe nicht aus.

    Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

    Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 3/2009 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.


ots Originaltext: Wort und Bild - Apotheken Umschau
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.gesundheitpro.de
www.wortundbildverlag.de



Weitere Meldungen: Wort und Bild - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: